10 wichtige Tipps die Ihnen helfen werden zu wissen dass Sie Eisenmangel in Ihrem Körper haben

Wie gut verstehen wir die Botschaften unseres Körpers? Noch wichtiger, wie genau verstehen wir?

Vielleicht geben uns die langsamere Heilung unserer Wunden als je zuvor oder die Müdigkeit, die wir jeden Tag erleben, vielleicht wichtige Hinweise, meinst du nicht?

Heute gibt es Hinweise, die uns helfen zu verstehen, ob in unserem Körper ein Eisenmangel vorliegt. Finden Sie heraus, ob in Ihrem Körper genügend Eisen vorhanden ist, dessen Mangel zu Blutarmut, also Blutarmut, führen kann und treffen Sie frühzeitig Vorkehrungen.

Kurz gesagt, wenn Sie eine, mehrere oder alle der folgenden Erkrankungen haben, wäre es von Vorteil, so schnell wie möglich zu Ihrem Arzt zu gehen.

Wenn Sie denken, dass Ihre Hautfarbe verblasst oder Sie dies häufig von Menschen in Ihrer Umgebung hören

Wie Sie wissen, ist eine der wichtigsten Folgen von Eisenmangel die Blutarmut. Zu den frühen Symptomen dieser Erkrankung gehört das Verblassen der Hautfarbe, das Vorherrschen dieser blassen Farbe, die auftreten kann, wenn Sie krank sind, am ganzen Körper, insbesondere im Gesicht.

Wenn Sie denken, dass Ihre Hautfarbe in diesen Tagen blasser wird, oder wenn die Menschen um Sie herum Sie davor warnen, sollten Sie aufpassen, Sie sollten so schnell wie möglich zu Ihrem Arzt gehen, sagt er uns.

Wenn Sie sich immer nach interessantem Essen sehnen…

Dieser Zustand, der normalerweise bei Frauen während der Schwangerschaft auftritt, ist eigentlich eines der Symptome von Eisenmangel. Wenn Sie etwas wie Erde essen möchten, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass Ihr Körper nicht genug Eisen hat.

Tatsächlich entsteht der Wunsch vieler Frauen während der Schwangerschaft, außergewöhnliche Dinge wie Erde, Eis, Schnee zu essen, tatsächlich als Folge des Verlustes von Eisenmineralien in ihrem Körper. Daher sollten Sie, unabhängig davon, ob Sie schwanger sind oder nicht, wenn Sie solch interessante Lebensmittel essen möchten, einen Arzt aufsuchen, der sich auf diesem Gebiet auskennt, und Ihre Werte messen lassen.

Wenn Sie sich ständig müde und schwach fühlen…

Wenn unserem Körper das Mineral Eisen fehlt, kann unser Blut nicht mehr ausreichend Sauerstoff transportieren, was das Wichtigste für unser Überleben ist. Daher versucht unser Körper, mit weniger Sauerstoff auszukommen, als er benötigt. Diese Situation wirkt sich auf alle unsere Zellen aus und wir werden schwächer als je zuvor und fühlen uns ständig müde.

Wenn Sie beim Treppensteigen außer Atem sind, steigen Sie immer, Brustschmerzen und Herzklopfen …

Wie oben erwähnt, wirkt sich Eisenmangel negativ auf die Sauerstofftragfähigkeit des Blutes aus. Diese Situation bringt uns vor allem bei Tätigkeiten, bei denen wir uns anstrengen müssen, wie zum Beispiel Treppensteigen, in eine schwierige Situation, weil unser Körper in solchen Momenten mehr Sauerstoff benötigt. Wenn unsere Zellen den benötigten Sauerstoff nicht finden können, zwingt uns unser Gehirn, schneller zu atmen, um Sauerstoff bereitzustellen.

Ebenso wirkt sich dieser Sauerstoffmangel auf unser Herz aus. Weil unser Herz versucht, unser Blut schneller zirkulieren zu lassen, um mit Sauerstoffmangel fertig zu werden. Dies kommt als Herzklopfen und Schmerzen in der Brust zu uns zurück.

Wenn Sie sich beim Lesen eines einfachen Buches oder beim Ansehen eines Films leicht ablenken lassen…

Wenn das Blut aufgrund von Eisenmangel nicht genügend Sauerstoff transportieren kann, ist eines unserer am stärksten betroffenen Organe das Gehirn. Das Gehirn, das viel Sauerstoff benötigt, um gesund zu funktionieren, kann ihn nicht finden, was dazu führt, dass wir mit vielen verschiedenen Problemen konfrontiert werden, insbesondere mit Konzentrationsstörungen.

Wenn dir viel mehr kalt wird als vorher…

Wie Sie wissen, ist Kälte eines der bekanntesten Symptome einer Anämie. Darüber hinaus ist dies nicht nur ein Gerücht, es ist ziemlich real. Wenn das Kältegefühl, das als eines der Symptome von Eisenmangel gilt, viel stärker in Ihnen vorhanden ist als früher, wenn Ihnen jetzt kalt ist, obwohl Sie vorher nie gefroren haben, bedeutet dies, dass es Zeit ist, Ihre Blutwerte zu haben Messen und zum Arzt gehen.

Wenn Sie häufig Kopfschmerzen und Schwindel haben, obwohl noch nie zuvor …

Kopfschmerzen, die zu den frühen Symptomen eines Eisenmangels gehören, und Beschwerden wie Schwindel und Ohnmacht, die danach auftreten können, treten auch als Folge der Unfähigkeit des Körpers auf, genügend Sauerstoff zu finden.

Wenn Sie Kopfschmerzen oder Schwindel haben, deren Ursache Sie nicht kennen und nicht verstehen können, raten wir Ihnen, unverzüglich Ihren Arzt aufzusuchen.

Wenn Ihre Hände und Füße häufig taub werden…

Oxygen deficiency caused by the lack of iron mineral and the changed blood flow due to this deficiency can cause numbness that occurs frequently, especially in the hands and feet. If these numbness, also known as „tingling“ among the people, sounds very familiar to you, if you are facing this problem at least a few times a day, do not take it lightly and consult a doctor who is an expert in the field.

Wenn Sie wütender sind als sonst…

Wir haben gesagt, dass das sauerstoffarme Gehirn Konzentrationsstörungen, Kopfschmerzen und Schwindel verursachen kann. Tatsächlich werden Situationen wie Nervosität und Stress durch die Unfähigkeit des Gehirns verursacht, genügend Sauerstoff zu finden.

Wenn Sie nervöser sind als je zuvor, wenn die Menschen um Sie herum Sie davor warnen, wenn Sie unter Stress stehen, dessen Ursache Sie nicht kennen, kurz gesagt, wenn Ihre Nerven spürbar angespannt sind, dann dürfen Sie das Eisenmangel haben, sagen wir es Ihnen.

Wenn Ihre Nägel leicht zu brechen begannen und Ihre Haare aus unbekannten Gründen ausfielen …

Für unsere Nägel und Haare ist die Menge an Mineralien in unserem Körper tatsächlich viel, viel wichtiger als wir denken. Bei einem Mangel an Mineralien in unserem Körper, insbesondere an Eisen- und Kalziummineralien, beginnen unsere Nägel leicht zu brechen, die Haarfollikel werden schwach und fallen viel leichter aus. Nehmen Sie es daher bei solchen Problemen nicht auf die leichte Schulter und lassen Sie sich von Ihrem Arzt beraten, indem Sie Ihre Blutwerte messen lassen.

Wenn Sie sich fragen, wie Sie mit Anämie umgehen können, lesen Sie unseren Artikel mit dem Titel Was ist Anämie, was ist gut für Anämie?

Ein wichtiger Hinweis: Wenn Sie einige, einige oder alle dieser Symptome haben, versuchen Sie nicht, Ihren Eisenmangel selbst zu beheben, sondern gehen Sie zuerst zu Ihrem Arzt und lassen Sie sich über die Vorsichtsmaßnahmen informieren, die Sie treffen sollten. Insbesondere wenn Sie eine schwere, chronische Krankheit haben, wenn Sie schwanger sind, versuchen Sie niemals, selbst eine „alternative Behandlungsmethode“ anzuwenden, verursachen Sie keinen irreversiblen Schaden, während Sie versuchen, sich selbst zu helfen. Denken Sie daran, dass diese Symptome auch ein Symptom für viele andere Beschwerden sein können, oh mein Gott.

10 wichtige Tipps die Ihnen helfen werden zu wissen dass Sie Eisenmangel in Ihrem Körper haben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.