Lachs mit Zucchini und Tomaten | Essen Rezepte
Rezepte » Fisch Rezepte » Lachs mit Zucchini und Tomaten

Lachs mit Zucchini und Tomaten

Lachs mit Zucchini und Tomaten

Zutaten:

  • Allgemein:
  • 300 g Lachsfilets
  • 1 Stk. Zucchini
  • 3 Stk. Tomaten
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 400 g Tomatenmark
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Sahne
  • etwas Mehl
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • 150 ml Brühe

Zubereitung:

Zwiebel, Tomaten und Zucchini klein schneiden.

Öl in eine Pfanne geben, kurz erhitzen und anschließend Lachsfilets knusprig anbraten (eventuell danach zerkleinern).

Zwiebeln dazugeben, kurz anschwitzen. Tomaten und Zucchini hinzufügen und leicht anbraten.

Gemüse und Fisch mit Gemüsebrühe ablöschen und Tomatenmark hinzugeben. Kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl hinzufügen, damit die Sauce dickflüssiger wird. Am Schluss mit Sahne verfeienern.

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Lachs mit Zucchini und Tomaten

26 thoughts on “Lachs mit Zucchini und Tomaten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.