Langos Rezept | Essen Rezepte

Langos Rezept

Langos ist ungarisches Fladenbrot, manchmal auch ungarische Pizza genannt. Es ist eine beliebte Straßen- und Jahrmarktsspeise, die einen Hefeteig aus Kartoffelpüree und Mehl hat.

Dieser Imbiss wurde vor Jahrhunderten Teil der Küche des Landes, als er von den Türken während ihrer Besetzung eingeführt wurde.

Heute ist er eine beliebte Vorspeise oder Zwischenmahlzeit, die gewöhnlich einfach mit Knoblauch eingerieben und mit Salz bestreut wird. Einige fügen Kümmel in den Teig ein.

Inhaltsstoffe

1 große Kartoffel (frisch gekocht, geschält, püriert und warmgehalten; keine Kartoffelpüreereste verwenden)
2 1/2 Teelöffel Instant-Hefe (wie Schnellauflauf- oder Brotmaschinenhefe)
1 Teelöffel Zucker
1 3/4 Tassen Allzweckmehl
1 Esslöffel Pflanzenöl
3/4 Teelöffel Salz
1/2 Tasse Milch
2 Zehen Knoblauch (halbiert)

Schritte zum Erreichen dieses Ziels

Sammeln Sie die Zutaten.
Geben Sie frisch pürierte, warme Kartoffeln, Hefe, Zucker, Mehl, Öl, Salz und Milch in eine mittelgroße Rührschüssel oder einen Standmixer.
Mischen Sie die Zutaten mit dem Schaufelaufsatz, bis sie gut angefeuchtet sind.
Schalten Sie auf den Knethaken um und kneten Sie den Teig 5 bis 7 Minuten lang oder bis er glatt und elastisch ist.
In eine gefettete Schüssel geben, zudecken und gehen lassen, bis sie sich verdoppeln.
Teig in 4 gleiche Portionen teilen. Jedes Stück zu einer glatten Kugel formen und auf ein leicht bemehltes Brett legen. Zugedeckt 20 Minuten ruhen lassen.
In einer großen Pfanne 1-Zoll-Rapsöl auf 350 F erhitzen.
Jede Teigkugel flachdrücken und auf einen Durchmesser von etwa 8 Inch dehnen. Machen Sie in der Mitte des gedehnten Teigs 1 oder mehrere Schlitze. Dies ist traditionell und hilft auch zu verhindern, dass sich der Teig in der Mitte aufbläht und nicht richtig frittiert wird.
Frittieren Sie jeweils einen Langos ca. 2 Minuten pro Seite oder bis er goldbraun ist. Auf Papiertüchern abtropfen lassen.
Mit einer geschnittenen Knoblauchzehe heiß eingerieben und mit Salz bestreut servieren.

Langos Rezept

Quelle:https://www.thespruceeats.com/hungarian-fried-bread-recipe-langos-1136590

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.