Mexikaner-Taco Lasagna | Essen Rezepte

Mexikaner-Taco Lasagna

Überraschen Sie Ihre Freunde und Familie mit einer mexikanischen Variante eines italienischen Klassikers! Nehmen Sie diese einfache Taco-Lasagne zu einem Potluck oder einem Geschäftsessen mit! Machen Sie es sich noch einfacher, indem Sie sie früher zusammensetzen und backen! Wärmen Sie sie einfach wieder auf, wenn Sie Ihr Ziel erreicht haben!

Wie man Lasagne schichtet ?
Für diese Taco-Lasagne (mit Nudeln) beginnen Sie mit der Tomatensauce auf dem Boden der Kasserolle. Dadurch wird verhindert, dass die Nudeln am Boden der Pfanne kleben bleiben und die Portionen leichter herauskommen!

Die Standard-Schichttechnik ist Soße, Nudeln, Soße, Nudeln, Käse, Nudeln, Soße. Denken Sie einfach daran, zwischen jede Käse- und Saucenschicht eine Schicht Nudeln zu legen, damit alles an seinem Platz bleibt!

Wie man Taco-Lasagne macht?
Wenn Sie alle Mischungen vorbereitet haben, ist das Schichten dieses Taco-Lasagne-Geräts ein Kinderspiel!

1)Rindfleisch-Mischung: Gebräuntes Rinderhackfleisch, Zwiebel und Knoblauch in einer großen Pfanne.
Fett abtropfen lassen und die Taco-Würze und Wasser einrühren. Kochen, bis die Soße verdampft und eingedickt ist.
Die Bohnen und das Gemüse hinzufügen und die Soßenmischung kochen, bis sie gut erhitzt ist.
2)Käsemischung: Mischen Sie in einer kleinen Schüssel den Hüttenkäse, die saure Sahne und das Ei. Beiseite stellen.
3)Schichtung: In einer 9×13-Zoll-Pfanne schichten Sie die Zutaten bis zur Sauce!
4)Backen: Die Taco-Lasagne zugedeckt 40 Minuten backen. Die Folie entfernen, mit den restlichen Käsesorten bestreuen und backen, bis der Käse gebräunt und blasig ist.
Lassen Sie die Kasserolle etwa 10 bis 15 Minuten ruhen, damit sie fest werden kann. Mit saurer Sahne, Tomaten, schwarzen Oliven in Scheiben, grünen Zwiebeln oder Jalapeños belegen!

Inhaltsstoffe
2 Tassen Mozzarella-Käse geteilt
2 Tassen Cheddar-Käse geteilt
9 Lasagnagnudeln gekocht und gekühlt
Soße
1 Pfund Rinderhackfleisch oder Truthahn
1 Zwiebel, fein gewürfelt
2 Zehen Knoblauch gehackt
2 Packungen Taco-Gewürze natriumarm oder selbstgemacht
1 grüne Paprika, fein gewürfelt
28 Unzen natriumarme Tomaten in Dosen, nicht abgetropft
1 Tasse Mais
15 oz schwarze Bohnen abgetropft und gespült
Käseschicht
1 Tasse Hüttenkäse
1 Tasse Sauerrahm
1/2 Teelöffel Kreuzkümmel
1 Ei

Anweisungen:
1-Ofen auf 350°F vorheizen.
2-In einer großen Pfanne braunes Hackfleisch, Zwiebel und Knoblauch in die Pfanne geben. Fett abtropfen lassen. Taco-Würze und 1 Tasse Wasser unterrühren. Kochen, bis das Wasser verdampft ist.
3-Grüne Paprika, nicht abgetropfte Tomaten, Mais und schwarze Bohnen hinzufügen. 5 Minuten köcheln lassen oder bis sie leicht eingedickt sind. Vom Herd nehmen.
4-In einer kleinen Schüssel Hüttenkäse, saure Sahne, Kreuzkümmel und Ei miteinander vermischen. Beiseite stellen.
5-In einer 9×13-Pfanne in folgender Reihenfolge schichten: 1 Tasse Soße, 3 Lasagnagnudeln, 1/2 der restlichen Soße, 3 Lasagnudeln, Hüttenkäse-Mischung, je 1 Tasse Cheddar und Mozzarella, 3 Lasagnudeln, restliche Soße.
6-Mit Folie abdecken und 40 Minuten backen. Folie entfernen, restliche Käse dazugeben und weitere 15 Minuten oder bis der Käse gebräunt und blasig ist, backen.
7-Vor dem Schneiden 10-15 Minuten ruhen lassen. Mit den gewünschten Belägen wie Sauerrahm, Salat, Tomaten, Oliven, grünen Zwiebeln und Koriander servieren.
Anmerkungen zum Rezept:
Die Nährwertangaben enthalten keine optionalen Beläge.
NÄHRWERTANGABEN
Kalorien: 303, Kohlenhydrate: 29g, Eiweiß: 23g, Fett: 11g, gesättigtes Fett: 6g, Cholesterin: 59mg, Natrium: 682mg, Kalium: 465mg, Ballaststoffe: 5g, Zucker: 5g, Vitamin A: 905IU, Vitamin C: 14,9mg, Kalzium: 318mg, Eisen: 2,7mg

Quelle: https://www.spendwithpennies.com/taco-lasagna/

Mexikaner-Taco Lasagna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.