Minecraft Kuchen | Essen Rezepte

Minecraft Kuchen

Inhaltsstoffe

1 1/3 Tassen Allzweckmehl
2/3 Tasse ungesüßtes Kakaopulver, plus mehr zum Bestäuben der Pfanne
1 ½ Teelöffel Backpulver
1 Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel gemahlener Zimt
½ Teelöffel Salz
1 1/3 Tassen Kristallzucker
2/3 Tasse fest verpackter hellbrauner Zucker
4 große Eier
1/3 Tasse Wasser
2 Teelöffel Vanille-Extrakt
1 Tasse Sauerrahm
¼ Becher Pflanzenöl

Ausschmückungen

2 Chargen Schokoladenglasur
1 Charge Weißglasur
5 Unzen Roter Fondant

Ausrüstung

Drei 6 “x6”-Kuchenformen (Ro Baking Line von Wilton)
Quadratische Keksausstecher
7 Piping-Spitze

FANGEN WIR AN!

Heizen Sie den Ofen auf 325F vor. Fetten Sie alle drei 6-Zoll-Pfannen ein und kleiden Sie den Boden mit Pergamentpapier aus.
Mehl, Kakaopulver, Backpulver, Backpulver, Backpulver, Zimt und Salz in einer großen Schüssel verquirlen. Beide Zucker zu einer gleichmässigen Mischung verquirlen. Beiseite stellen.
In einer mittleren Schüssel Eier, Wasser und Vanille verquirlen. Saure Sahne und Öl unterrühren.
In die Mitte der Mehlmischung eine Vertiefung machen und die saure Rahmmischung hinzufügen. Rühren Sie so lange, bis keine trockenen Mehlschlieren mehr übrig bleiben (nicht übermischen).
Den Teig gleichmäßig auf die vorbereiteten Formen verteilen und backen, bis ein in die Mitte gesteckter Holzspieß sauber herauskommt, 35 bis 40 Minuten.
In den Pfannen 15 Minuten abkühlen lassen, dann auf ein Drahtgitter stürzen, um vollständig auszukühlen.
Die Oberteile mit einem Kuchenglätter oder einem großen gezackten Messer ausgleichen.

ZEIT ZUM DEKORIEREN!

Die Torten mit einer dünnen Schicht Schokoladenguss zwischen den Schichten stapeln.
Die Torte mit der Schokoladengussglasur überziehen und mit einem abgesetzten Spachtel glatt streichen.
Füllen Sie einen mit einer Paspelspitze Nr. 7 versehenen Spritzbeutel mit weißem Zuckerguss und verrohren Sie die Einkerbungen entlang der Kanten und decken Sie die Oberseite vollständig ab. Mit einem versetzten Spachtel glätten.
Rollen Sie den roten Fondant auf einer flachen, mit Puderzucker bestreuten Fläche zentimeterdick zu ¼ aus. Mit den quadratischen Ausstechformen Quadrate ausstechen.
Die roten Fondant-Quadrate auf den weißen Zuckerguss legen.

Minecraft Kuchen

Quelle:https://rosannapansino.com/blogs/recipes/minecraft-cake-diy

3 thoughts on “Minecraft Kuchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.