Pfannenbrot Rezept | Essen Rezepte

Pfannenbrot Rezept

Pfannenbrot Rezept; Dieses Pfannenbrot lässt sich super schnell und einfach zubereiten. Auch ohne Hefe wird der Teig schön fluffig. Genieße das köstliche Brot am besten lauwarm und frisch aus der Pfanne!

Pfannenbrot Rezept

Zutaten für Beste Pfannenbrot Rezept

300 g Mehl oder Vollkornmehl
1 TL Backpulver
1 TL Salz
1 EL Olivenöl oder Sonnenblumenöl
200 ml Wasser, Milch oder Joghurt

Methode

Alle Zutaten in eine Schüssel geben. Zu einem glatten, weichen Teig verrühren. 10 Minuten ruhen lassen.

Eine beschichtete Pfanne erhitzen. Teig in etwa 8 Portionen teilen und diese nacheinander in etwas Öl bei mittlerer Hitze von beiden Seiten ausbacken. Der Teig ist recht klebrig, u.U. also einfach einen Löffel Teig nehmen und in die Pfanne geben und beim Wenden mit dem Pfannenwender platt drücken.

Wer mag, kann den Teig noch mit Gewürzen, Zwiebeln, Oliven oder Schinken verfeinern. Die Pfannenbrote schmecken warm am besten, lassen sich aber auch toll nochmal kurz in der Pfanne aufbacken oder in der Mikrowelle erwärmen.

Mehr Brot Rezepte:

Zwiebelbrot

Luftiges Maisbrot

Einfaches Bananenbrot

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Pfannenbrot Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.