Pilzsuppe Rezept | Essen Rezepte

Pilzsuppe Rezept

Vegane Pilzsuppe – Von lässig bis elegant – diese cremige Pilzcremesuppe ist milchfrei, leicht zuzubereiten, schmeckt erstaunlich und ist ein Genuss für Pilzliebhaber!

Pilzsuppe Rezept

Zutaten:

2 Esslöffel Olivenöl, vegane Butter oder ¼ Tasse Wasser
1 große Zwiebel, gewürfelt
4 Zehen Knoblauch, gehackt
1kg Champignons (Creme oder weiß), in Scheiben geschnitten
½ Becher veganer trockener Weißwein (auch Rotwein ok), fakultativ
1 Esslöffel frischer Thymian oder 1 ½ Teelöffel getrocknet
4 Tassen Gemüsebrühe
3 Esslöffel Bio-Maisstärke oder Pfeilwurzel (+ ¼ Tasse Wasser), wahlweise
1 Dose (450gramm) Kokosmilch (leicht oder vollfett) oder 1 ½ Tassen vegane Sahne oder ungesüßte Cashew-Milch
Mineralsalz & Pfeffer, nach Geschmack
¼ Tasse gehackte Petersilie

ANWEISUNGEN:

Saute: In einem großen Topf Öl oder Wasser bei mittlerer Hitze erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch 5 Minuten dünsten. Champignons, Thymian und Wein hinzufügen und 5 Minuten kochen lassen.

Dünsten: Brühe zugeben, zum Kochen bringen, zugedeckt bei reduzierter Hitze 15 Minuten köcheln lassen. In den letzten fünf Minuten die Kokosnuss- oder Pflanzenmilch hinzugeben, fünf Minuten weiterkochen.

Aufschlämmen: Die Maisstärke mit kaltem Wasser mischen. In die Suppe geben und 1 – 2 Minuten häufig umrühren, bis die Suppe etwas dicker wird. Wenn die Suppe zu dünn ist, fügen Sie nach Bedarf mehr Maisstärkebrei hinzu, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Vom Herd nehmen und die Petersilie einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Pilzsuppe Rezept

Quelle:https://simple-veganista.com/vegan-mushroom-soup/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.