Quesadilla Rezept | Essen Rezepte

Quesadilla Rezept

Knusprige, käsige Quesadillas kommen in nur wenigen Minuten zusammen! Um diese zu einer vollwertigen Mahlzeit zu machen, fügen wir der Mischung Pilze hinzu. Sie machen einen schnellen Snack oder eine vollständige Mahlzeit mit einem Salat oder einer Suppe als Beilage.

WAS MAN MIT QUESADILLAS SERVIERT

Je nach meiner Stimmung und meinem Energiepegel servierte ich sie als Mahlzeit mit Suppe aus der Tiefkühltruhe oder zusammen mit einem großen grünen Salat. Sie eignen sich auch hervorragend für einen schnellen Snack.

MACHEN SIE SCHRITTE NACH VORN!

Sie können die Champignons kochen, den Käse reiben, in getrennten Behältern im Kühlschrank aufbewahren und dann einfach die Quesadillas auf Bestellung zusammenstellen.

Bereits zusammengesetzt und gekocht, sind diese auch mindestens einen Tag lang im Kühlschrank haltbar. Legen Sie sie auf einen Teller, bedecken Sie sie mit Frischhaltefolie, kühlen Sie sie ab und erwärmen Sie sie in der Mikrowelle für weiche Tortillas. Oder nehmen Sie sich ein wenig mehr Zeit und erhitzen Sie sie in einer Pfanne, bis sie knusprig und heiß sind.

WIE SIE DIE DINGE NOCH SCHNELLER MACHEN KÖNNEN!

Diese Quesadillas sind bereits schnell zubereitet, aber hier sind ein paar Möglichkeiten, sie noch schneller zu machen:

Hack #1: Um diese Quesadillas wirklich schnell herzustellen, kaufen Sie vorgeriebenen Käse und vorgeschnittene Champignons. Dafür zahlen Sie etwas mehr, aber wenn man das mit Ihrer Zeit vergleicht, ist es meiner Meinung nach ein paar Pfennige mehr wert. Die Zutaten sind immer noch frisch!
Hack #2: Wenn Sie ein Pfannkuchengitter haben, können Sie mehrere auf einmal zubereiten und alle auf einmal füttern.

MIKROWELLE ODER AUF DEM HERD KOCHEN?

Sie können diese Quesadillas zusammenstellen und in der Mikrowelle kochen, bis der Käse schmilzt, aber ich liebe die knusprigen Ränder des geschmolzenen Käses, die beim Kochen der Quesadillas auf dem Herd entstehen. Seien wir ehrlich: Die knusprigen Stücke sind da, wo sie sind!

Wenn Sie aber Reste aufwärmen wollen, ist die Mikrowelle etwas weniger umständlich als die Pfanne auf dem Herd.

WIE MAN DIE MASSEN SERVIERT

Wenn Sie alle Ihre Quesadillas auf einmal servieren möchten, heizen Sie den Ofen auf 300ºF vor. Die fertig zubereiteten Quesadillas in einer einzigen Schicht auf ein Backblech legen. Halten Sie sie im Ofen warm, während Sie weitere machen.

Sie können sie auch wie Pfannkuchen servieren! Geben Sie die soeben fertiggestellte Quesadillas im heißen Zustand an die erste in der Reihe weiter, und machen Sie dann eine weitere!

ZUSATZSTOFFE

2 Esslöffel Olivenöl
450 Gramm Cremeschnitten, Champignons, Champignons oder eine Kombination davon, in dicke Scheiben geschnitten
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
1/2 Bund Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
1/4 Teelöffel Salz
1/8 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
1 1/2 Tassen (etwa 6 Unzen) geriebener Cheddar oder Monterey Jack oder eine Kombination
Eine kleine Handvoll frischer Korianderblätter
10 (6-Zoll-) Mais-Tortillas

Dienen
Salsa
Jalapeño-Paprika

METHODE

Die Pilze kochen: In einer großen Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe das Öl erhitzen, bis es schimmert. Die Champignons in die Pfanne geben und unter gelegentlichem Rühren 5 Minuten lang kochen lassen, bis sie etwas von ihrer Feuchtigkeit abgeben.

Knoblauch und Frühlingszwiebeln in die Pfanne geben und 2 bis 4 Minuten länger kochen, oder bis der Knoblauch aromatisch ist und die Frühlingszwiebeln weich werden. Salzen und pfeffern Sie die Zwiebeln.

Stellen Sie die Quesadillas zusammen und kochen Sie sie: Wischen Sie die Pfanne aus und stellen Sie sie auf mittlere Hitze (alternativ können Sie auch eine Pfannkuchenpfanne auf die Hitze stellen oder eine elektrische Pfannkuchenpfanne erhitzen).

Sobald sie heiß sind, eine Tortilla in die Pfanne geben und mit 2 Esslöffeln Käse und 2 Esslöffeln Pilzen bestreuen. Mit Korianderblättern und weiteren 2 Esslöffeln Käse bestreuen. Eine zweite Tortilla darauf legen und leicht andrücken.

Auf einer Seite ca. 1 Minute kochen, oder bis der Käse zu schmelzen beginnt. Mit einem großen Spatel die Quesadilla umdrehen und weitere 30 Sekunden kochen, oder bis der Käse schmilzt und die Tortillas leicht mit einigen braunen Flecken geröstet sind. Mit den restlichen Tortillas, dem Käse und der Füllung wiederholen.

Alternative Mikrowellen-Methode: Setzen Sie die Quesadillas wie oben beschrieben zusammen. Auf einen Teller legen und etwa 1 Minute in die Mikrowelle stellen, oder bis der Käse schmilzt. In Viertel schneiden. (Ihre Quesadillas werden weicher und weniger knusprig sein).

Dienen: Jede Quesadilla nach dem Kochen vierteln und heiß servieren.

Wenn Sie alle Quesadillas auf einmal zubereiten und servieren möchten, können Sie alternativ auch jede einzelne Quesadilla, so wie sie zubereitet wurde, auf ein Backblech in einem Ofen bei 300°F legen, um sie warm zu halten, während Sie den Rest fertig backen. Servieren Sie die Tortillas auf einem Teller in der Mitte des Tisches mit Salsa und, wenn Sie möchten, in Scheiben geschnittenen Jalapeños.

Quesadilla Rezept

Quelle:https://www.simplyrecipes.com/recipes/crispy_cheese_and_mushroom_quesadillas/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.