Räucherlachs Spinat Rolle | Essen Rezepte

Räucherlachs Spinat Rolle

225 gBlattspinat, tiefgekühlt
4 m.-großeEi(er)
Muskat, gerieben
Salz
Pfeffer
½ BundDill
200 gDoppelrahmfrischkäse
½Zitrone(n), unbehandelt (Saft und Schale)
250 gLachs, geräuchert
Räucherlachs
Räucherlachs

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Kochzeit ca. 12 Minuten Gesamtzeit ca. 42 Minuten

Räucherlachs Spinat Rolle Kalorien: 156 kcal / 100g

Spinat auftauen lassen. Elektro-Ofen auf 200 Grad vorheizen. Eier trennen.
Eigelbe mit 1 Prise Muskat, Salz, Pfeffer und ausgedrücktem Spinat mischen, im elektrischen Alleszerkleinerer pürieren. (Oder Spinat fein hacken, mit Eigelben und Gewürzen mischen.)


Eiweiße mit 1 Prise Salz steif schlagen und unter die Spinatmasse heben.
Blech mit Backpapier auslegen. Spinatmasse dünn darauf streichen. Bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) 10-12 Minuten backen, Backpapier vorsichtig abziehen. Crêpe-Boden mit einem Küchentuch bedeckt auskühlen lassen.


Inzwischen Dill abbrausen, Spitzen hacken. Mit Frischkäse, Zitronensaft und -schale verrühren, salzen und pfeffern. Frischkäsemasse auf dem Crêpe-Boden verstreichen. Mit Lachs belegen und von der Längsseite her fest einrollen. Mit einem scharfen Messer in Scheiben teilen, servieren.
Beilage: Salat

Räucherlachs Spinat Rolle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.