gefüllte paprika mit tomatensauce im topf | Essen Rezepte

Gefüllte Paprika mit Tomatensoße

Mit Instant-Paprika gefüllte Paprikaschoten sorgen für ein schnelles und einfaches Abendessen! Perfekt gefüllt mit Rinderhackfleisch und gekrönt mit zähflüssigem Mozzarella-Käse.

KANN ICH GEFÜLLTE PAPRIKA EINFRIEREN?

Gefüllte Paprikaschoten sollten im Kühlschrank etwa 3-4 Tage halten, aber wenn Sie sie nicht sofort aufessen wollen, empfehlen wir, sie für einen weiteren Tag einzufrieren. Zum Einfrieren können Sie entweder einen wiederverwendbaren Glasbehälter oder einen Silikonbeutel verwenden. Um Gefrierbrand zu vermeiden, können Sie auch ein Gerät verwenden, das die Luft entfernt, wie z.B. ein Food Saver.

WIE MAN GEFÜLLTE PAPRIKA WIEDER ERHITZT

Sie können im Instanttopf, im Ofen oder in der Mikrowelle aufwärmen.

Inhaltsstoffe

5 Paprikaschoten
1 Teelöffel Salz
1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
1/2 Teelöffel Petersilie
1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
1 Teelöffel getrockneter Oregano
½ Becher Wasser
500gramm Dosen Tomatenwürfel geteilt
500 Gramm Rinderhackfleisch
1 Zwiebel fein gewürfelt
2 Tassen gekochter Reis
2 Zehen Knoblauch gehackt
3 Esslöffel Semmelbrösel
1 Tasse zerkleinerter Mozzarella geteilt

Methode

Für die Herstellung der Paprikaschoten schneiden Sie zunächst die Spitzen der Paprikaschoten ab. Dann entfernen Sie das Kerngehäuse und die Kerne von jeder Paprika und legen sie beiseite.

Mischen Sie die Gewürze in einer kleinen Schüssel.

Nehmen Sie mit einem geschlitzten Löffel 1/4 Tasse der Tomaten aus der Dose und geben Sie sie in eine große Schüssel.

Gießen Sie die restlichen Tomaten und den Saft zusammen mit dem Wasser und 1 Teelöffel der getrockneten Gewürze in die Auskleidung des Schnellkochtopfes.

Legen Sie den Untersetzer über die Sauce.

In die Schüssel mit den Tomaten das Hackfleisch, die Zwiebel, den Knoblauch, die restlichen Gewürze, den Reis, die Semmelbrösel und 1/2 Tasse Mozzarella geben.

Die Füllungsmischung mischen, bis sie sich vereinigt hat, die Fleischmischung nicht überarbeiten.

Die Mischung in die Böden der Paprikaschoten füllen und die gefüllten Paprikaschoten auf den Topfuntersetzer im elektrischen Schnellkochtopf legen.

Schließen Sie den Schnellkochtopf und stellen Sie den Wert auf Versiegeln ein.

Stellen Sie den Schnellkochtopf für 8 Minuten auf manuell oder auf Schnellkochen auf hoher Stufe ein.

Wenn der Zyklus abgeschlossen ist, lassen Sie den Schnellkochtopf 6 bis 8 Minuten auf natürliche Weise los, bevor Sie ihn schnell loslassen.

Jede Paprikaschote mit dem restlichen Käse belegen und zugedeckt schmelzen lassen.

Entfernen Sie die Paprikaschoten vorsichtig aus dem Schnellkochtopf.

Löffeln Sie die Tomatensauce über die Paprika und servieren Sie sie nach Belieben.

Gefüllte Paprika mit Tomatensoße

Quelle:https://www.courtneyssweets.com/instant-pot-stuffed-peppers/