schokomuffins rezept einfach | Essen Rezepte

Schokomuffins Rezept

Das beste Rezept für vegane Double Chocolate Muffins ist hier! Diese eifreien & milchfreien Muffins sind so feucht (dank einer geheimen Zutat!) und enthalten leicht zu findende & einfache Zutaten.
Schokomuffins Rezept

Zutaten

¾ Allzweckmehl (96 g)
3 Esslöffel Kakaopulver (15 Gramm)
½ Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel Backsoda
½ Teelöffel Salz
⅓ Tasse Hafermilch (78 ml, oder jede pflanzliche Milch)
¼ Tasse Olivenöl (59 ml, oder jedes andere flüssige Öl)
¼ Tasse weißer Bio-Zucker (46 g)
2 Esslöffel dunkelbrauner Zucker (24 g, hellbrauner Zucker ist auch ok)
¼ Tasse Apfelmus (60 g)
¼- ½ Tasse vegane Schokoladenchips (verwenden Sie mehr, wenn Sie möchten!)

Anweisungen

Beginnen Sie damit, die trockenen Zutaten in eine kleine Rührschüssel zu sieben, einschließlich Mehl, Kakaopulver, Backpulver, Natron und Salz. Für später beiseite stellen.

In einer separaten Rührschüssel die Hafermilch, das Olivenöl, den weißen und braunen Zucker und das Apfelmus hinzufügen. Vorsichtig verrühren. Fügen Sie dann die gesiebten trockenen Zutaten hinzu und verrühren Sie sie so lange, bis keine großen Mehlreste mehr vorhanden sind. NICHT übermixen.

Zuletzt fügen Sie die Schokoladenstückchen hinzu und heben sie mit einem Spatel unter oder mischen sie ganz vorsichtig unter. Ich lege gerne ein paar Schokoladensplitter beiseite, um sie oben auf den Teig zu geben, aber das ist optional.

Füllen Sie ein Muffinblech mit 4-5 Muffinförmchen und füllen Sie sie bis zum Rand mit Teig. Streuen Sie die beiseite gelegten Schokoladenspäne darüber. Lassen Sie den Muffinteig dann vor dem Backen 30 Minuten bis 1 Stunde ruhen. Das Ruhen des Teigs ist zwar nicht zu 100 % notwendig, aber dadurch geht der Teig besser auf und die Muffins werden “bäckerähnlicher”. Wenn Sie dies überspringen möchten, schmecken die Muffins trotzdem gut.

Gegen Ende der Teigruhe heizen Sie den Ofen auf 180 °C vor. Geben Sie die Muffins dann in den Ofen und backen Sie sie 16-18 Minuten, bis sie durchgebacken sind. Versuchen Sie, die Backofentür nicht zu öffnen, um nach den Muffins zu sehen, da sie sich sonst aufblähen könnten, und kontrollieren Sie sie nur mit einer Ofenlampe.

Herausnehmen und warm servieren!

Anmerkungen

Um die Muffins ohne raffinierten Zucker herzustellen, können Sie den Zucker 1:1 durch Kokosnusszucker ersetzen. Dies führt zu weniger süßen Muffins, schmeckt aber immer noch gut.

Die Muffins halten sich bei Zimmertemperatur in einem geschlossenen Behälter oder in Alufolie eingewickelt auf der Theke für 2-3 Tage.

Sie können auch in einem geschlossenen Behälter im Kühlschrank bis zu 5 Tage und im Gefrierschrank bis zu 1 Monat aufbewahrt werden. Wenn Sie sie im Kühlschrank aufbewahren, erwärmen Sie sie am besten in der Mikrowelle für 20-30 Sekunden. Wenn Sie sie einfrieren, lassen Sie sie auf der Theke auftauen und essen Sie sie entweder bei Raumtemperatur oder erwärmen Sie sie in der Mikrowelle, bis sie warm sind.

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Schokomuffins Rezept

Quelle:https://foodwithfeeling.com/double-chocolate-vegan-muffins-recipe/