Vegane Knödel Rezept | Essen Rezepte

Vegane Knödel Rezept

Reichhaltiger und gemütlicher Gemüseeintopf mit Butternusskürbis, Brokkoli und Cannellini-Bohnen, gekrönt von puffigen veganen Knödeln.

Vegane Knödel Rezept

Wie macht man Knödel von Grund auf neu?

Mehl, Backpulver, Zucker und Salz in einer mittelgroßen Schüssel verrühren. Butter einschneiden, bis sie krümelig ist. Milch einrühren, bis ein weicher Teig entsteht. …

Vegane Knödel Rezept


Esslöffelweise in den kochenden Eintopf geben. Zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen, ohne den Deckel abzuheben. …


Für Petersilienknödel 1 Esslöffel Petersilienflocken zu den trockenen Zutaten geben.

Vegane Knödel Rezept

Wie mache ich Knödel?

Tauchen Sie Ihren Finger in etwas frisches Wasser und befeuchten Sie die Außenkanten der Hälfte des Knödelwickels (in einem Halbkreis).

Geben Sie einen Esslöffel der Füllung in die Mitte.

Falten Sie das Wrapping in der Hälfte.

Drücken Sie den Boden des Knödels mit der Handfläche flach, sodass er aufrecht sitzt.

Vegane Knödel Rezept

Sind Knödel gesund?

Einer der wichtigsten Faktoren bei der Bestimmung, ob Knödel gesund sind, ist, ob sie gedämpft, gebraten oder frittiert sind… Solange sie nicht vorfrittiert sind und ganze, gesunde Zutaten enthalten, sind sie laut Austin eine gute Wahl.

Wie lange muss ich Knödel kochen?

Bringen Sie einen großen Topf mit Wasser zum Kochen. Kochen Sie die Knödel in Chargen von etwa 8 Stück, bis sie durchgebraten sind, 3 bis 4 Minuten. Mit einem Schaumlöffel die Knödel auf eine Servierplatte geben. Warm mit der Dip-Sauce servieren.

Vegane Knödel Rezept

Was ist das beste Mehl für Knödel?

Mehl mit einem mittleren Glutengehalt funktioniert am besten. Der Teig ist leicht zu verarbeiten. Die gekochten Wrapper sind zart, haben aber immer noch eine angenehme zähe Textur.

Vegane Knödel Rezept

Kann man Knödel in kochendem Wasser kochen?

Um Knödel zu kochen, füllen Sie einen großen Topf zu zwei Dritteln mit Wasser. Decken Sie den Topf ab und bringen Sie ihn bei starker Hitze zum Kochen. Geben Sie so viele Knödel hinein, wie bequem in einer einzigen Schicht in den Topf passen, und kochen Sie sie, bis sie schwimmen. Lassen Sie sie weitere zwei bis drei Minuten kochen.

Vegane Knödel Rezept

Zutaten für Knödel Rezept

für den Eintopf

2 Tassen (450 g) Kartoffeln 450 g
2 Tassen (280 g) Butternusskürbis 400 g
1 Brokkolikopf
1 Dose Cannellini-Bohnen 250 g
1/3 Tasse (80 g) Rotwein
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 Lorbeerblätter
2 Esslöffel Tomatenpüree
1 Esslöffel (15 g) Olivenöl
Gemüsebrühe ca. 1 Liter
Salz
Pfeffer

für die Knödel

150 gr glattes Mehl
75 gr Gemüsespeck
1 Teelöffel (5 g) Backpulver
1 Teelöffel (5 g) Meersalz
1 Teelöffel (5 g) Salbei
1 Teelöffel (5 g) Geräucherter Paprika optional

Vegane Knödel Rezept

Methode

Bereiten Sie das Gemüse für den Eintopf vor: Schneiden Sie die Brokkoliröschen grob in die gleiche Größe, hacken Sie die Knoblauchzehen fein und würfeln Sie die Kartoffeln, die Zwiebel und den Butternusskürbis.

Erhitzen Sie das Olivenöl in einer Pfanne, geben Sie das geschnittene Gemüse und die Lorbeerblätter dazu und würzen Sie mit Salz und Pfeffer. Bei mittlerer Hitze anbraten, bis das Gemüse zu karamellisieren beginnt, dann mit dem Rotwein ablöschen.

Den Wein verdampfen lassen (2-3 Minuten), dann das Tomatenmark und die Gemüsebrühe zugeben und die Suppe ca. 20 Minuten köcheln lassen.

Bereiten Sie die Knödel zu. In einer Schüssel die trockenen Zutaten (Mehl, Backpulver, Salz, Salbei und geräucherter Paprika) mit dem Gemüsespeck zu einer krümeligen Masse vermengen. Fügen Sie nach und nach kaltes Wasser hinzu, bis sich der Teig zu einer Kugel zusammenfügt. 12 Knödel von der Größe eines Tischtennisballs formen.

Rühren Sie die Cannellini-Bohnen mit ihrem Saft in den Eintopf. Zum Kochen bringen und die Knödel auf dem Gemüse anrichten (falls zu trocken, mehr Gemüsebrühe zugeben).

Weitere 20 Minuten köcheln lassen (oder mehr, wenn das Gemüse noch hart ist), bis die Knödel aufplatzen.

Vegane Knödel Rezept

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Vegane Knödel Rezept
Vegane Knödel Rezept

Quelle:https://avegtastefromatoz.com/vegan-british-dumpling-stew/