Wolkenbrot Rezept | Essen Rezepte

Wolkenbrot Rezept

Das BESTE Keto Wolkenbrot Rezept – EINFACH, leicht & buttrig! Das perfekte kohlenhydratfreie Brot für ein Sandwich, auch als Oopsie-Brot oder Oopsie-Brötchen bekannt. Nur 4 Zutaten & 10 Minuten Zubereitungszeit!

WAS IST OOPSIE BROT? 🍞🍞🍞

Keto-Wolkenbrot, auch als Oopsie-Brot bekannt, ist ein kohlenhydratarmer Brotersatz, der eine leichte und luftige Textur hat. Für seine Herstellung ist kein Mehl erforderlich – nicht einmal kohlenhydratarme Mehle wie Mandel- oder Kokosnuss.

Die traditionelle Art und Weise, Oopsie-Brot herzustellen, ist die Verwendung von Eiern und Frischkäse. Wenn man das Eiweiß zu steifen Spitzen schlägt, erhält man die flaumige Textur.

Wie schmeckt Trübbrot? Es ähnelt einem sehr leichten und flaumigen Weißbrot. Die Textur lässt sich am besten mit “leicht” beschreiben. Es hat von sich aus nicht viel Geschmack, was es so viel einfacher macht, es auf Sandwiches oder was immer Sie mögen zu verwenden.

LAGERUNG VON KOHLENHYDRATARMEN OOPSIE-ROLLEN 🍞🍞🍞

Okay, Sie haben also eine Ladung des besten Wolkenbrotes gemacht. Und du hast ein Sandwich gegessen. Kein was? Wie lagern Sie das Oopsie-Brot, das Sie noch haben?

Du hast zwei Möglichkeiten. Du kannst es im Kühlschrank oder in der Tiefkühltruhe aufbewahren. Bei beiden Möglichkeiten stapeln Sie die Stücke nicht einfach, denn sie werden zusammenkleben. Legen Sie sie stattdessen mit Pergamentpapier oder sogar Papiertüchern dazwischen.

Wenn Sie sich entscheiden, Oopsie-Rollen einzufrieren, tauen Sie sie zuerst im Kühlschrank auf. Danach können Sie sie verwenden, wie Sie wollen.

Um beste Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie gekühltes oder gefrorenes Wolkenbrot am besten im Toaster wieder aufwärmen. Es ist immer noch gut, wenn Sie es nicht aufwärmen, aber es wird sehr, sehr weich.

Wenn Sie sich für den Toaster entscheiden, wählen Sie einfach eine sehr niedrige Einstellung und beobachten Sie sie genau. Oopsie-Brot brennt viel schneller als normales Brot!

Was werden Sie nun mit Ihrem Keto Cloud Brot machen? So viele Möglichkeiten…

Wolkenbrot Rezept-1

ZUSATZSTOFFE

3 große Eier (Eiweiß und Eigelb getrennt)
3 oz Mascarpone (weichgemacht; kann auch Frischkäse verwenden)
1/8 Teelöffel Weinsteincreme (optional)
1/8 Teelöffel Meersalz

ANWEISUNGEN

Den Ofen auf 300 Grad F (149 Grad C) vorheizen. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen und leicht einfetten.

In einer großen Schüssel mit einem elektrischen Rührgerät das Eiweiß und die Weinsteincreme schlagen, bis sich steife Spitzen bilden.


In einer zweiten großen Schüssel mit dem Rührgerät Mascarpone, Eigelb und Meersalz glatt rühren.

Das Eiweiß mit einem Spatel vorsichtig und allmählich unter die Mascarponemasse heben. Mit einer Faltbewegung einarbeiten, ohne die Luftblasen im Eiweiß aufzubrechen.


Die Mischung in sechs kreisrunde Scheiben auf das Pergamentpapier schöpfen. 25-35 Minuten backen, bis sie goldfarben sind.

Wolkenbrot Rezept

Quelle:https://www.wholesomeyum.com/recipes/4-ingredient-mascarpone-cloud-bread-low-carb-gluten-free/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.