Zwetschgenmus Rezept | Essen Rezepte

Zwetschgenmus Rezept

Super einfache und köstliche Gewürz Zwetschgenmus Rezept aus frischen Pflaumen und ohne Pektin. Eine tolle Möglichkeit, überschüssige und/oder überreife Pflaumen zu verwerten. Perfekt auch zum Verschenken.

Zutaten für Beste Zwetschgenmus Rezept

1,5 kg schwarze Pflaumen ODER italienische Pflaumen
3½ Tassen weißer Zucker
Eine Prise Salz
2 – 3 Esslöffel Zitronensaft
2 Sternanis
¼ Teelöffel gemahlener Kardamom großzügig ¼ Teelöffel
¼ Teelöffel gemahlene Nelken reichlich ¼ Teelöffel
210 g grüne Granny-Smith-Äpfel, gerieben (1 – 2 grüne Äpfel)

Methode

Die Pflaumen gut waschen. Um die Kerne zu entfernen, schneiden Sie die Pflaume zunächst in zwei Hälften. Dann schneiden Sie die Pflaumenhälfte mit dem Kern wieder in die Hälfte (in Viertel). An einem dieser Viertel bleibt der Kern haften, den Sie leicht herausziehen können. Alternativ können Sie das Fruchtfleisch der Pflaume auch um den Kern herum aufschneiden.

Wiederholen Sie den Vorgang mit allen Pflaumen.

Schneiden Sie alle Pflaumen in etwa 1 cm große Stücke. Es ist in Ordnung, wenn die Pflaumen zu diesem Zeitpunkt ein wenig zerdrückt sind, da sie ohnehin eingekocht werden.

Wiegen Sie die zerkleinerten Pflaumen, damit Sie entscheiden können, wie viel Zucker hinzugefügt werden muss. Geben Sie die Pflaumen in eine große Schüssel (groß genug, um den Zucker, der ebenfalls untergemischt wird, aufzunehmen).

Zucker, Salz, Zitronensaft und Gewürze in die Schüssel geben. Gut mischen.

Mit Plastikfolie abdecken und mindestens 8 Stunden (oder bis zu 48 Stunden) in den Kühlschrank stellen. Legen Sie außerdem einige kleine Untertassen/Schüsseln/Löffel in den Gefrierschrank für den Marmeladentest (siehe unten).

Wenn Sie bereit sind, die Marmelade zu kochen, kratzen Sie die gesamte Pflaumen-Zucker-Mischung in einen großen Topf. Fügen Sie den geriebenen Apfel hinzu und rühren Sie ihn um.

Bringen Sie die Mischung bei mittlerer bis hoher Hitze zum Kochen. Rühren Sie die Mischung um, damit sie sich gleichmäßig erwärmt. Die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren und kochen, bis die Früchte anfangen, weich zu werden.

Die Pflaumen mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken ODER etwa ¾ der Mischung durch eine Lebensmittelmühle geben (dadurch werden die Schalen entfernt).

Die Pflaumen weiter kochen, bis die Mischung einreduziert ist und leicht einzudicken beginnt. Rühren Sie häufig um, damit die Marmelade nicht am Boden festklebt und anbrennt. Während die Marmelade kocht, sterilisieren Sie einige hitzebeständige Marmeladengläser und Deckel.

Kontrollieren Sie die Temperatur der Pflaumenmarmelade alle 10 bis 15 Minuten (häufiger, je mehr sie eindickt). Die Marmelade kochen, bis die Temperatur 105°C erreicht.

Wenn Sie kein Thermometer haben, können Sie den JAM TEST durchführen. Dazu tropfen Sie etwas Marmelade auf eine gefrorene Oberfläche (Untertasse/Schüssel/Löffel). Legen Sie es dann für etwa eine Minute in den Gefrierschrank und prüfen Sie die Konsistenz. Wenn die Konsistenz geleeartig ist, ohne flüssig zu sein, haben Sie die Marmelade auf die richtige Temperatur gekocht. (Wenn Sie mit einem Finger durch die Marmelade fahren, um einen Streifen zu ziehen, sollte sich die Marmelade in der Mitte nicht wieder verbinden, um den Streifen zu füllen, wenn sie die richtige Konsistenz hat).

Nehmen Sie den Topf vom Herd.

Verwenden Sie eine saubere Zange, saubere Schöpfkellen und saubere Papiertücher, um die heiße Marmelade vorsichtig in die heißen, sterilisierten Gläser zu füllen. Seien Sie vorsichtig, da die Marmelade und die Gläser zu diesem Zeitpunkt sehr heiß sind (tragen Sie Handschuhe oder Ofenhandschuhe, um sich zu schützen).

Schrauben Sie die Deckel auf, solange die Gläser heiß sind. Wenn die Marmelade und die Gläser abkühlen, wird der Deckel versiegelt.

Lassen Sie die Gläser vollständig auf Zimmertemperatur abkühlen. Dann beschriften und aufbewahren.

Mehr Marmelade Rezepte:

Kirschmarmelade Rezept

Aprikosenmarmelade

Orangenmarmelade Rezept

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Zwetschgenmus Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.