Schweinerücken Rezept | Essen Rezepte

Schweinerücken Rezept

Zutaten – Schweinerücken

1 Schweinelende (ohne Knochen, in der Mitte durchgeschnitten)
2 Esslöffel Olivenöl
4 bis 5 Knoblauchzehen (gehackt)
1 Esslöffel koscheres Salz
1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
1 Esslöffel frischer Salbei (gehackt)
1 Esslöffel frische Rosmarinblätter (gehackt)
1 Esslöffel frische Thymianblätter (gehackt)

Zubereitung

Sammeln Sie die Zutaten.

Nehmen Sie die Schweinelende etwa 30 Minuten vor Beginn des Bratens aus dem Kühlschrank und lassen Sie sie bei Raumtemperatur ruhen.

Heizen Sie den Ofen auf 250 C vor.

Vermengen Sie in einer kleinen Schüssel Öl, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Salbei, Rosmarin und Thymian, bis eine Paste entsteht.

Trocknen Sie die Schweinelende mit Papiertüchern ab und reiben Sie sie rundherum mit der Würzpaste ein. Legen Sie ihn auf einen Rost in einen flachen Bräter. Stecken Sie ein ofenfestes Fleischthermometer leicht schräg in die Mitte des Bratens.

Nehmen Sie den Braten aus dem Ofen und decken Sie ihn mit Folie ab. Lassen Sie den Braten 10 bis 15 Minuten ruhen; in dieser Zeit steigt die Innentemperatur des Bratens auf ca. 60 C, was bedeutet, dass er zum Aufschneiden bereit ist.

Servieren und genießen.

Schweinerücken Rezept

Quelle:https://www.thespruceeats.com/roasted-boneless-pork-loin-recipe-995289

2 thoughts on “Schweinerücken Rezept

  1. Guten Morgen !
    Ich habe mir gerade das Schweinerücken Rezept vom 27.November 2019 rausgesucht. Im Rezept steht nicht, wie lange der Braten im Backofen bleiben soll

    Bitte um schnelle Antwort !

    1. Hallo Gerta, 1 Stunde ist ausreichend, aber wenn Sie mehr gebraten haben möchten, können Sie die Zeit nach Ihrem Geschmack verlängern.

      Beste Grüße
      Deine Naz.❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.