Bananen Kuchen | Essen Rezepte
Rezepte » Kuchen Rezepte » Bananen Kuchen

Bananen Kuchen

Einfaches und schnelles Bananenkuchen-Grundrezept, das sich wunderbar abwandeln lässt – z. B. mit Nüssen, Schokolade oder Gewürzen.

Bananen Kuchen

Geschmack und Anlass

Dieser einfache Bananenkuchen aus Biskuit gehört zu den Köstlichkeiten, die weder ausgefallen noch kompliziert sind, aber trotzdem (wahrscheinlich gerade deshalb) oft und gerne gebacken werden – ob als schneller Geburtstagskuchen oder zum gemütlichen Kaffee.

Für ein wunderbares Karamell-Aroma verwende ich neben weißem Zucker auch braunen Zucker. Mit ein paar zusätzlichen Zutaten lässt sich das Grundrezept für Bananenkuchen wunderbar variieren.

Bananen Kuchen

Noch etwas Tolles an diesem Kuchen – Sie haben sicher alles zu Hause, um gleich loszulegen: Der klassische Kuchen enthält nur Standard-Backzutaten und natürlich ein Püree aus – möglichst sehr reifen und fleckigen – Bananen. Je fleckiger die Bananen, desto leckerer der Kuchen. Einfaches Rechnen 😉

Tipp

Bei diesem Rezept kann nicht viel schiefgehen. Wichtig ist allerdings, dass die Butter weich ist und auch die Eier Zimmertemperatur haben. Wenn das der Fall ist, sind Sie startklar 😉 .

Und wer noch ein bisschen mehr Würze haben möchte, kann dem Teig noch eine Prise Zimt zugeben. Zimt passt sehr gut zu Bananen.

Bananen Kuchen

Zutaten für Beste Bananen Kuchen

200 Gramm weiche Butter
120 Gramm brauner Zucker
4 Eier mittelgroß
250 Gramm reife Bananen
300 Gramm Weizenmehl
2 Teelöffel Backpulver
1 Prise Salz
2 Esslöffel Milch nach Belieben
Puderzucker oder Kuvertüre für die Dekoration

Bananen Kuchen

Methode – Perfekte Bananen Kuchen

Heizen Sie den Backofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vor. Fetten Sie eine kleine Kuchenform mit einem Durchmesser von ca. 20 cm ein und bestäuben Sie sie mit etwas Mehl. Schlagen Sie die weiche Butter mit dem Zucker ein paar Minuten lang schaumig. Die Eier nach und nach unterrühren.

Verarbeiten Sie die reifen Bananen mit einer Gabel oder einem Mixer zu Püree. In die Ei-Butter-Creme einrühren. Fügen Sie auch das mit Backpulver und Salz vermischte Mehl hinzu. Alles verrühren. Wenn der Teig zu fest ist, etwas Milch zugeben.

Den Teig in die Form füllen, glatt streichen und ca. 45 Minuten backen. Mit Stäbchen eine Stäbchenprobe machen. Den Kuchen stürzen und nach Belieben mit Puderzucker, Kuvertüre o.ä. verzieren.

Bananen Kuchen

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Bananen Kuchen

Quelle:https://www.baking4happiness.com/easy-banana-cake-recipe.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.