Birnen in Rotwein an Vanilleeis

2Birne(n), nicht zu weich
½Zimtstange(n) oder Zimtpulver
etwasZitronensaft
200 mlRotwein
3 ELZucker
2 Kugel/nVanilleeis
evtl.Minze und Schlagrahm zur Dekoration
Birnen in Rotwein an Vanilleeis
Birnen in Rotwein an Vanilleeis

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten

Birnen in Rotwein an Vanilleeis Kalorien: 315 kcal

Die Birnen schälen, halbieren und das Kernhaus entfernen – sofort mit Zitronensaft beträufeln.

Rotwein, Zimt und Zucker in einem Topf zum Köcheln bringen. Die Birnenhälften 5 – 10 Minuten darin kochen bis sie weich sind, herausnehmen und abkühlen lassen. Den Rotweinsud einköcheln lassen und reduzieren bis eine sirupartige Soße entsteht.

Das Vanilleeis anrichten, die Birnenhälften dazu und Soße über Birnen und Eis verteilen, evtl. mit Sahne und Minze garnieren.

Birnen in Rotwein an Vanilleeis

4 thoughts on “Birnen in Rotwein an Vanilleeis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.