Brombeerkuchen Rezept | Essen Rezepte

Brombeerkuchen Rezept

Ein einfacher und köstlicher Kuchen, der sich perfekt zum Frühstück, Brunch oder einem leichten Dessert eignet. Auch toll mit Mandeln belegt!

Brombeerkuchen Rezept

Es gibt so viel zu lieben an diesem Blackberry Frühstückskuchen!

Mit vollen 2 Tassen säuerlichen, saftigen Brombeeren kommt der Geschmack in diesem einfachen Leckerbissen richtig zur Geltung.

Die knusprige, zuckerhaltige Kruste auf der Oberseite ist der perfekte Kontrast zu der feuchten, zarten und spritzigen Sauerrahm-Torte.

Da kein Mixer erforderlich ist, kann der gesamte Kuchen in nur zwei Schüsseln hergestellt werden.

Der Teig ist sehr dickflüssig, so dass man meinen könnte, der Kuchen würde dicht und schwer werden. Aber das ist ganz und gar nicht der Fall! Die Textur ist leicht und feucht, aber nicht schwammig. Weil der Teig so schön dick ist, sinken die Brombeeren beim Backen nicht bis auf den Boden ein.

Kann man gefrorene Brombeeren in diesem Kuchen verwenden?

Frische oder gefrorene Brombeeren eignen sich gut für diesen Frühstückskuchen. Sie brauchen gefrorene Brombeeren nicht aufzutauen, bevor Sie sie der Mischung hinzufügen. Schichten Sie die gefrorenen Beeren einfach so in den Teig, als ob sie frisch wären.

Zutaten, die Sie für die Zubereitung unseres Brombeer-Frühstückskuchens benötigen:

Allzweckmehl
Salz
Backpulver
Backpulver
granulierter Zucker
Eier
Sauerrahm
Vanille
Schale und Saft von 1 Zitrone
ungesalzene Butter
frische oder gefrorene Brombeeren
Grobzucker zum Bestreuen
Falls gewünscht, können Sie die saure Sahne durch vollfetten griechischen Joghurt ersetzen. Verwenden Sie auch gesalzene Butter, wenn Sie diese zur Hand haben. Halbieren Sie einfach die Menge des zugesetzten Salzes.

Für den groben Zuckerguss verwende ich einen Bio-Zucker im rohen Rohrzucker. Jeder Turbinado oder dekorativer Zucker wird auf diesem Kuchen gut funktionieren. Wenn Sie nur einfachen Kristallzucker zur Hand haben, verwenden Sie ihn! Es ist alles gut.

Um es ein bisschen zu verändern, fügen Sie zusätzlich zur Vanille 1/2 Teelöffel Mandel-Extrakt hinzu. Dann den Kuchen vor dem Backen mit Mandelsplittern belegen.

Kann man Brombeer Frühstückstorte im Voraus machen?

Unser Brombeer-Frühstückskuchen hält sich bei Zimmertemperatur mehrere Tage lang gut. Nach dem Anschnitt sollte er in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden. Stellen Sie den Kuchen am Vortag her oder mischen Sie ihn am Morgen, an dem Sie ihn servieren möchten. Es ist alles gut!

Kühlen Sie den übrig gebliebenen Frühstückskuchen für eine längere Lagerung in den Kühlschrank.

Gefriert Brombeer Frühstückskuchen gut?

Ja, alle unsere Frühstückskuchen frieren gut ein. Sie können den gesamten Kuchen oder einzelne Scheiben einfrieren. Tauen Sie ihn über Nacht im Kühlschrank oder bei Zimmertemperatur einige Stunden lang auf. Die knusprige Oberfläche wird etwas weicher, aber es ist immer noch sehr gut zu essen und zu genießen.

Inhaltsstoffe

2 ½ Becher Allzweckmehl (334g)
½ Teelöffel Salz
2 ½ Teelöffel Backpulver
¼ Teelöffel Backpulver
1 Tasse Kristallzucker (222g)
3 große Eier
1 Tasse Sauerrahm (8-ounces)
1 Teelöffel Vanille-Extrakt
Schale und Saft von 1 Zitrone
½ Becher ungesalzene Butter geschmolzen und gekühlt (4oz oder 113g)
2 Tassen frische oder gefrorene Brombeeren (10oz)
2 Esslöffel grober Zucker zum Bestreuen

Anleitungen

Ofen auf 325°F vorheizen. Eine 9-Zoll-Springform oder eine quadratische Backform leicht einfetten und beiseite stellen.


In einer großen Rührschüssel Mehl, Salz, Backpulver, Backpulver, Natron und Zucker verrühren. In der Mitte eine Vertiefung machen.


In einer mittelgroßen Rührschüssel die Eier verquirlen, bis sie vermischt sind. Die saure Sahne, Vanille, Zitronensaft und Zitronenschale hinzufügen. Mit dem Schneebesen aufschlagen, bis sie vermischt sind. Langsam die geschmolzene Butter unter ständigem Rühren hinzufügen, bis sie vermischt ist. Gießen Sie die Sauerrahmmischung in die Mehl-Zucker-Mischung. Mit einem Spatel umrühren, bis die trockenen Zutaten angefeuchtet sind. Der Teig wird sehr dickflüssig.


Gießen Sie ⅔ des Teigs in die vorbereitete Pfanne. Streuen Sie 1 Tasse Brombeeren über den Teig. Den restlichen Teig über die Brombeeren träufeln und mit einem versetzten Spatel glatt streichen. Mit den restlichen Brombeeren belegen und die Beeren leicht in den Teig drücken.


Den Kuchen vor dem Backen 10 bis 15 Minuten ruhen lassen. Groben Zucker darüber streuen, vor allem auf den freigelegten Teig, wobei die Brombeeren zu vermeiden sind.


Backen Sie den Kuchen bei 325°F für 60 bis 70 Minuten oder bis ein Zahnstocher oder ein Messer, das in die Mitte eingeführt wird, ohne nassen Teig herauskommt. Feuchte Krümel sind in Ordnung.


Den Kuchen 20 Minuten lang abkühlen lassen, dann die Ränder der Springform entfernen. Schieben Sie den Kuchen auf eine Servierplatte oder einen Teller. Servieren Sie den Kuchen leicht warm oder bei Zimmertemperatur. Nach Belieben mit Puderzucker oder einem Schuss Schlagsahne bestreuen.


Wenn Sie eine quadratische Kuchenform verwenden, servieren Sie den Kuchen direkt aus der Form.

Anmerkungen zum Rezept

Reste bei Raumtemperatur bis zu 3 Tage in einem luftdichten Behälter aufbewahren. Bei längerer Lagerung auf Wunsch kühlen.


Brombeer-Frühstückskuchen kann eingefroren, gut verschlossen in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden. Über Nacht im Kühlschrank oder einige Stunden bei Raumtemperatur auftauen lassen.


Falls gewünscht, kann die saure Sahne durch einfachen griechischen Joghurt ersetzt werden.


Wenn Sie gefrorene Brombeeren verwenden, tauen Sie diese nicht auf, bevor Sie sie dem Teig hinzufügen.


Dieser Kuchen eignet sich auch hervorragend, um ihn vor dem Backen mit geschnittenen Mandeln zu belegen. Falls gewünscht, 1/2 Teelöffel Mandel-Extrakt zusätzlich zum Vanille-Extrakt hinzufügen.

Brombeerkuchen Rezept

Quelle:https://www.savingdessert.com/blackberry-breakfast-cake/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.