Irischer Auflauf | Essen Rezepte

Irischer Auflauf

ZUSATZSTOFFE:

2 ELÖl
450 gRinderhackfleisch oder Lammhackfleisch
1 großeZwiebel(n), fein gewürfelt
50 gChampignons
2Möhre(n), in dünnen Scheiben
1Lorbeerblätter
2 ELMehl
1 ELTomatenmark
200 mlBrühe (Kräuterbouillon)
700 gKartoffel(n), geschält, in Stücke geschnitten
25 gButter
50 gKäse, gerieben
n. B.Milch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten

In heißem Öl zuerst Hackfleisch, Zwiebeln, Champignons, Möhren und Lorbeerblatt ca. 8 – 10 Min. anbraten. Das Mehl und Tomatenpüree zugeben und ca. 2 Min. mitrösten. Die Bouillon dazugießen und alles zum Kochen bringen. Zugedeckt ca. 25 Min. leicht kochen lassen.

In der Zwischenzeit die Kartoffeln gar kochen und mit Butter, Milch und Salz einen Kartoffelbrei bereiten.

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Das Lorbeerblatt entfernen und das Fleisch mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Fleisch-Gemüse-Masse in eine vorbereitete Auflaufform geben (Inhalt ca. 1,7 Liter) und mit dem Kartoffelbrei abdecken. Mit Käse bestreuen.

Im heißen backofen ca. 15 – 20 Min. backen.

Lecker mit grünem Salat.

Irischer Auflauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.