Lebkuchen vom Blech | Essen Rezepte

Lebkuchen vom Blech

Geeiste Lebkuchen vom Blech sind eine schöne Abwechslung zu den üblichen Nachmittagsleckereien, und da sie mit zwei Arten von Ingwer hergestellt werden, haben sie es in sich, wenn es um dieses herrlich wärmende Gewürz geht. Denken Sie an weichen, strukturierten Lebkuchen, der mit einer reichhaltigen weißen Glasur und würzigem Stiel-Ingwer überzogen ist. Und da sie 15 Lebkuchen-Eisquadrate ergeben, ist genug für alle da (wenn Sie sie teilen möchten!), warum also nicht eine Ladung zubereiten, wenn Sie das nächste Mal Freunde und Familie zu Besuch haben?

Zutaten

350 gMehl
300 gZucker
100 gHaselnüsse, gemahlene
1 Pck.Lebkuchengewürz
1 TLNelkenpulver
1 Pck.Vanillezucker
1 Pck.Backpulver
250 mlMilch
4Ei(er)
150 gButter
2 ELHonig
evtl.Schokolade zum Überziehen
evtl.Kokosraspel zum Bestreuen
Lebkuchen vom Blech

Zubereitung – Perfekte lebkuchen vom blech

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten

lebkuchen vom blech; Alle Trockenzutaten mischen, dann Milch und Eier dazugeben. In einem Topf die Butter und den Honig schmelzen und zu der Masse geben. Gründlich vermischen.

Den Teig auf einem gefetteten oder mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen und ca. 20 Minuten bei 200°C backen.

Je nach Geschmack nach dem Backen mit Schokolade bestreichen und evtl. etwas Kokosflocken darüber streuen.

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Lebkuchen vom Blech

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.