Leckeres Abendessen Warm | Essen Rezepte

Leckeres Abendessen Warm

Wie lange gart es im Ofen?

Wir braten unser Schweinefilet zuerst an und lassen es dann etwa 45 Minuten im Ofen garen.

Bei welcher Temperatur sind Schweinefleisch und Sauerkraut fertig gegart?

Das Schweinefilet ist fertig, wenn die Innentemperatur 160º erreicht hat.

Mit welcher Kochflüssigkeit lässt sich das Schweinefleisch am besten schmoren?

Wir verwenden beim Kochen von Schweinefleisch gerne Bier. Ein reichhaltiges Stout oder getoastetes Lagerbier funktionieren beide. Wenn Sie Apfelwein lieben, funktioniert das auch. Haben Sie noch Apfelwein im Kühlschrank? Das wird die Äpfel ergänzen.

ZUSATZSTOFFE

2 Esslöffel natives Olivenöl extra
450g Schweinefilet
Koscheres Salz
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
4 Esslöffel Butter
1 kleine Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
2 Esslöffel verpackter brauner Zucker
200g Bier oder Apfelwein
1 großer säuerlicher Apfel, in dünne Scheiben geschnitten
1 Teelöffel Kümmel, wahlweise
450 g Sauerkraut, abgetropft

RICHTLINIEN

Ofen auf 350° vorheizen. Schweinefleisch großzügig mit Salz und Pfeffer würzen. In einem großen holländischen Ofen bei mittlerer bis hoher Hitze Öl erhitzen. Schweinefleisch zugeben und von allen Seiten anbraten, bis es rundum goldbraun ist, etwa 8 Minuten. Beiseite stellen.
Butter hinzugeben und schmelzen lassen. Zwiebel und Äpfel hinzufügen und ca. 4 Minuten kochen lassen, bis sie weich werden. Sauerkraut, braunen Zucker, Bier und Kümmel unterrühren. Die Mischung zum Kochen bringen und das angebratene Schweinefleisch darauf legen.
Den Topf abdecken, dann in den Ofen schieben und backen, bis das Schweinefleisch eine Innentemperatur von 160° erreicht, etwa 45 Minuten.

Leckeres Abendessen Warm

Quelle:https://www.delish.com/cooking/recipe-ideas/a25621236/pork-sauerkraut-recipe/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.