Schweinefilet Backofen Rezept | Essen Rezepte

Schweinefilet Backofen Rezept

Dieses Balsamico-Schweinebraten-Filet sieht aus, als hätten Sie viel Zeit darauf verwendet, aber es ist in 35 Minuten auf dem Tisch.

Inhaltsstoffe

1,36 kg Schweinefilet (Anmerkung 1)
4 zerdrückte Knoblauchzehen
2 Esslöffel gehackter frischer Rosmarin ohne Stiele
2 Esslöffel geriebene Zitronenschale (siehe Anmerkung 2)
2 Esslöffel Olivenöl getrennt
1 Teelöffel JEDES koschere Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1/2 Tasse Rinderbrühe
1/2 Tasse Balsamico-Essig (siehe Anmerkung 3)
2 Esslöffel Butter
2 Esslöffel Kapern

Anleitungen

Den Ofen auf 450˚F vorheizen.
Knoblauch, Rosmarin, Zitronenschale, einen Esslöffel Öl, Salz und Pfeffer verrühren. Diese Mischung auf die Lendenstücke drücken.
In einer großen Pfanne mit ofenfestem Griff 1 Esslöffel Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Lendenstücke dazugeben und unter häufigem Wenden von allen Seiten etwa 8-10 Minuten kochen, bis sie von allen Seiten braun sind.
In den Ofen schieben und 12 Minuten braten. (Siehe Anmerkung 4)
Schweinefleisch aus der Pfanne nehmen und warm halten.
Die Pfanne auf große Hitze stellen und die Rinderbrühe und den Essig einrühren, dabei die gekochten Stücke aufkratzen. Das Ganze zum Kochen bringen und auf die Hälfte einkochen lassen. Den Herd ausschalten, die Butter mit dem Schneebesen einrühren, jeweils 1 Esslöffel auf einmal schmelzen lassen. Die Kapern einrühren und mit einem Löffel über das Schweinefleisch geben.
Das Filet in dicke 1″-Scheiben schneiden und mit Balsamicokapernsauce darüber servieren. Ideal zu überbackenen Kartoffeln, gebratenem Gemüse oder einem frischen Salat.

Anmerkungen

Achten Sie darauf, dass Sie ein Schweinefilet und KEINE Schweinelende kaufen. Es gibt einen Unterschied!
Normalerweise nehme ich ein Paket mit Schweinefilet, 2 bis ein Paket von durchschnittlich 1,5 lbs pro Lende, das in ihrem Rezept verwendet wird. Genau das habe ich hier verwendet, und 12 Minuten waren perfekt. Lassen Sie Ihr Schweinefleisch nicht zu lange kochen, halten Sie es schön feucht und nicht ausgetrocknet. Die Innentemperatur sollte zwischen 145°-160°F liegen und das Fleisch mindestens 3 Minuten ruhen lassen.
Wenn Sie ein größeres Stück haben, können die Zeiten variieren.
Hier ist eine großartige Referenz zu den zwei verschiedenen Schweinefleischstücken: Der Unterschied zwischen Schweinelende und Schweinelendchen.
Ich verwende auch gerne Meyer-Zitronenschale, so gut. Es ist eine Kreuzung zwischen einer Zitrone und entweder einer Mandarine oder der gewöhnlichen Orange.
Fühlen Sie sich frei, die 1/2 Tasse Balsamico-Essig durch 1/4 Tasse Balsamico-Glasur zu ersetzen. Er ist bereits reduziert und dicker.
Kochen Sie Ihr Schweinefleisch nicht zu lange, halten Sie es schön feucht und nicht ausgetrocknet. Die Innentemperatur sollte zwischen 145°-160°F liegen und das Fleisch mindestens 3 Minuten ruhen lassen.

Ernährung

Kalorien: 373kcal | Kohlenhydrate: 5,4g | Eiweiß: 47,7g | Fett: 16,5g | Gesättigtes Fett: 5,8g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 1,9g | Einfach ungesättigtes Fett: 7,4g | Transfettsäuren: 0,2g | Cholesterin: 157,6mg | Natrium: 231,6mg | Ballaststoffe: 0,6g | Zucker: 3,4g

Schweinefilet Backofen Rezept

Quelle:https://keviniscooking.com/balsamic-roast-pork-tenderloin/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.