Mikrowellen Kuchen | Essen Rezepte

Mikrowellen Kuchen

Ein superflauschiger und feuchter Vanillekuchen aus Eiweißpulver mit niedrigem Kohlenhydratgehalt – auch er ist in weniger als einer Minute fertig! Dieser gesunde Keto-Vanille-Kuchen ist in weniger als einer Minute in der Mikrowelle oder in 12 Minuten im Ofen zubereitet – er ist paläontologisch, vegan, glutenfrei und zuckerfrei!

Kohlenhydratarm-Vanille-Becherkuchen

Wir lieben unsere Rezepte für Einportionen-Tassenkuchen hier. Von Heidelbeer-, Schokoladen- und sogar Zitronenbecher-Kuchen gibt es hier für jeden Geschmack ein Rezept!

Wenn es um Aromen geht, kommt nichts an die klassische Vanille heran. Sie ist wie eine leere Leinwand und kann auf vielfältige Weise veredelt werden.

Seitdem ich regelmäßig Krafttraining mache, bemühe ich mich, alle meine Mahlzeiten und Snacks mit Eiweiß zu versehen. Entgegen der landläufigen Meinung kann man Desserts Eiweißpulver zusetzen, vor allem in Becherkuchen.

Geben Sie ein – das Eiweißpulver Becherkuchen!

Was ist ein Eiweiß-Becherkuchen?

Ein Eiweiß-Becherkuchen (Eiweißpulverkuchen im Becher) ist ein Kuchen für eine Portion, bei dem eine Kombination aus Eiweißpulver, Eiern (oder veganem Ersatz), Milch und anderen Zusätzen verwendet wird, um einen leichten, flaumigen und klebrigen Becherkuchen herzustellen.

Im Gegensatz zu traditionellen Becherkuchen sind Proteinbecherkuchen super low carb, vollgepackt mit Protein und werden normalerweise ohne Mehl oder Zucker hergestellt.

Wie macht man einen Vanillebecherkuchen mit Proteinpulver?

Schritt 1: Kombinieren Sie Ihre trockenen Zutaten in einer großen Rührschüssel und mischen Sie sie gut durch. Fügen Sie Ihre nassen Zutaten hinzu und verrühren Sie sehr gut, bis eine dicke und glatte Textur übrig bleibt.

Schritt 2: Geben Sie Ihren Vanillebecher-Kuchenteig in einen gefetteten Becher oder eine mikrowellengeeignete Müslischüssel.

Schritt 3: Lassen Sie den Eiweißpulver-Becherkuchen 1-2 Minuten oder bis er “nur” noch gar ist, in der Mikrowelle backen. Aus dem Ofen nehmen und sofort genießen!

Wie man einen Protein-Vanille-Becherkuchen im Ofen backt

Für diejenigen, die keinen Zugang zu einer Mikrowelle haben oder es vorziehen, keine Mikrowelle zu benutzen, können Sie dieses Eiweißpulver-Becherkuchenrezept leicht im Ofen zubereiten.

Um einen Mikrowellen-Proteinkuchen im Ofen herzustellen, folgen Sie den Anweisungen für die Mikrowelle, aber anstatt ihn in der Mikrowelle zu backen, backen Sie ihn 12-15 Minuten bei 180C/350.

Nehmen Sie den Vanilleprotein-Becherkuchen aus dem Ofen, sobald ein Zahnstocher “gerade” sauber aus der Mitte herauskommt.

Wie man einen Eiweißkuchen ohne Eier backt (vegan)

Um diesen Vanille-Eiweißkuchen veganerfreundlich und eierlos zu machen, brauchen Sie die Eier nicht durch einen anderen Ersatz zu ersetzen.

Erhöhen Sie einfach die Menge der verwendeten Flüssigkeit um 2 Esslöffel (oder mehr, wenn der Teig zu dick ist) und backen Sie wie gewohnt weiter.

Ein kurzer Hinweis zur veganen Variante: Der Teig “bläht” sich nicht so stark auf und ist in der Mitte feucht.

Inhaltsstoffe

1 Messlöffel Vanille-Eiweißpulver 32-34 Gramm
1/2 Teelöffel Backpulver
1 Esslöffel Kokosnussmehl
1 Esslöffel granulierter Süßstoff nach Wahl*
1 großes Ei * Siehe Anmerkungen zur veganen Option
1/4 Tasse Milch nach Wahl
1/4 Teelöffel Vanille-Extrakt
1 Teelöffel Schokoladensplitter nach Wahl

Anleitungen

Für die Mikrowellenoption
Eine mikrowellengeeignete Schüssel mit Kochspray einfetten und das Proteinpulver, Backpulver, Kokosnussmehl, Süßstoff nach Wahl hinzufügen und gut vermischen.
Das Ei hinzufügen und unter die trockene Mischung mischen. Milch nach Wahl und Vanilleextrakt hinzugeben. Wenn der Teig zu krümelig ist, weiterhin Milch nach Wahl hinzugeben, bis ein sehr dicker Teig entsteht.
Mit Schokosplittern bedecken und 60 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen, oder bis er gerade in der Mitte gekocht ist.

Für die Ofenoption
Folgen Sie wie oben, aber backen Sie den Kuchen je nach gewünschter Konsistenz 8-15 Minuten im Ofen – der Becherkuchen ist gar, sobald ein Zahnstocher ‘nur’ sauber aus der Mitte herauskommt.

Anmerkungen

  • Für die vegane Option benötigen Sie keine Flachseier/Ei-Ersatz – Einfach weglassen und langsam Milch nach Wahl hinzufügen, bis sich ein dicker Teig bildet. In der Mikrowelle/Backofen backen, bis er ‘nur’ in der Mitte gekocht ist.

Ernährung

Dienen: 1 Becher Kuchen | Kalorien: 170kcal | Kohlenhydrate: 7g | Eiweiß: 29g | Fett: 6g | Ballaststoffe: 4g | Vitamin A: 100IU | Vitamin C: 1,7mg | Kalzium: 20mg | Eisen: 0,4mg | NETTOKARBEN: 3g

Mikrowellen Kuchen

Quelle:https://thebigmansworld.com/healthy-1-minute-low-carb-vanilla-mug-cake/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.