Omas Spritzgebäck Rezept | Essen Rezepte

Omas Spritzgebäck Rezept

Sind Sie auf der Suche nach einem traditionellen Weihnachtsgebäck, das Sie backen können? Deutsche Omas Spritzgebäck Rezept sind immer ein Weihnachtshit!

Zutaten für Beste Omas Spritzgebäck Rezept

250 g Margarine
250 g Butter
250 g Haselnüsse
400 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
3 Eier
500 g Weizenmehl
250 g Dinkelmehl

Methode

Die Butter in einem Topf oder Pfanne zerlassen und leicht bräunen. Dabei aufpassen und rühren oder die Pfanne schwenken, damit es nicht spritzt. Etwas abkühlen lassen, die Butter soll noch flüssig sein.

Die Haselnüsse in einer trockenen Pfanne rösten, abkühlen lassen und mahlen.

Margarine und die abgekühlte, flüssige Butter mit dem Zucker und den Eiern schaumig schlagen.

Beide Mehlsorten und die Nüsse unter die Zucker/Fett/Ei-Masse rühren.

Wer mit dem Spritzbeutel spritzt, verwendet den Teig jetzt sofort, weil er durch die flüssige Butter schön weich ist. Wird der Teig durch den Fleischwolf gedreht, lässt man ihn 1 – 2 Stunden kühlen.

Bei ca. 180 °C in ca. 10 – 12 Minuten hellbraun backen.

Mehr Plätzchen Rezepte:

Plätzchen ohne Zucker

Schnelle Plätzchen Rezept

Marmeladenplätzchen

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Omas Spritzgebäck Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.