Pastinaken Rezept | Essen Rezepte

Pastinaken Rezept

Der Pastinak ist eine Pflanze, deren Wurzel auf unterschiedliche Weise gegessen wird. Ähnlich wie die Karotte ist sie reich an Vitaminen und Mineralstoffen und verleiht Gerichten einen gewissen Anisgeschmack, einen leicht pikanten Hauch und einen köstlichen frischen Geschmack. In diesem Rezept stellen wir es als Garnierung oder Vorspeise vor, in der wir es in Form von gerösteten Stäbchen mit Honig und aromatischen Kräutern zubereiten werden.

ZUSATZSTOFFE

6 Einheiten Pastinaken
4 ml natives Olivenöl extra
4 ml Honig
Aromatische Kräutermischung
Salz

VORBEREITUNG

Wir heizen den Ofen auf 200ºC vor.

Wir schälen die Pastinaken weiter und schneiden sie in Stangen.

Legen Sie sie auf ein Backblech.

Zerkleinern Sie die aromatischen Kräuter (wählen Sie die Kräuter, die Ihnen am besten gefallen, obwohl Rosmarin, Oregano, Thymian usw.).

Geben Sie das Olivenöl und den Honig mit etwas Salz und den gehackten Kräutern in eine Schüssel.

Gut mischen und die Pastinaken mit dieser Mischung bedecken.

Unter gelegentlichem Rühren 35-45 Minuten backen, damit sie überall gleichmäßig geröstet werden.

Wir wollen, dass sie weicher werden, aber knusprig bleiben.

Wir nehmen sie vorsichtig aus dem Ofen, und schon haben Sie die Pastinakenstangen servierbereit.

Pastinaken Rezept

Quelle:https://www.hola.com/cocina/recetas/20200127159022/receta-bastones-chirivia-asada-miel-hierbas-aromaticas/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.