Gemüse Rezepte | Essen Rezepte

Zucchinipuffer Rezept

Dieser knusprigen Puffer sind perfekt für Low-Carb-Fans: Denn durch die Verwendung von Zucchini anstatt Kartoffeln kommen sie mit wenigen Kohlenhydraten aus. Außerdem liefert das grüne Gemüse viel Kalium. 

Mehr kalt verzehrter Mücver Knoblauch oder ein einfacher Hausjoghurt erhöhen den Geschmack.

Grillfrikadellen, so wie sie zubereitet werden, sind Ihnen vertraut und können als Beilage serviert werden.

Neben all dem eignet sie sich auch sehr gut als Beilage zu Suppen zum Abendessen.

Zutaten

250 g Zucchini
1,2 TL Salz
70 g Feta-Käse
80 g Mehl
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 Eier
Öl oder Ghee

Für den Sauerrahm-Dip:

200 g Schmand
1 TL Senf
Salz und Pfeffer
optionaler Schnittlauch

Methode

Die Zucchini waschen, die Enden abschneiden und mit der groben Seite einer quadratischen Reibe reiben. 1/2 Teelöffel Salz hinzufügen und beiseite stellen.


Dann den Feta-Käse einreiben. Zwiebeln und Knoblauch schälen und beides schneiden.


Die Zucchini auspressen und mit dem geriebenen Parmesan, den Zwiebeln, dem Knoblauch, dem Mehl und den geschlagenen Eiern vermischen.


Öl oder Ghee in einer großen Pfanne erhitzen und einen Esslöffel Teig in die Pfanne geben. Von beiden Seiten braten, bis die Puffer goldbraun sind.


Für den Dip die saure Sahne mit dem Senf und etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn Sie möchten, können Sie noch Schnittlauch unter den Dip rühren.

Zucchinipuffer Rezept
Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Quinoa Salat Rezept

Dieser Avocado Quinoa Salat ist ein kraftvoller Salat, vollgepackt mit wohlschmeckenden Zutaten und der besten gesunden Zitronenvinaigrette.

Quinoa Salat

Wir sind in letzter Zeit besessen von diesem Quinoa-Salat in meinem Haus. Er ist nicht nur gesund und vollgepackt mit gesunden Zutaten – er schmeckt auch noch gut! (und das ist bei gesundem Essen manchmal nicht einfach)

Quinoa ist eines meiner Lieblings-“Supernahrungsmittel”, und in Salatform kombiniert mit anderem Gemüse ergibt es zusammen mit anderen Gemüsesorten eine abgerundete und gesunde Mahlzeit. Dieser Quinoa-Salat ist frisch, leicht, ein wenig würzig, sättigend und so geschmackvoll. Das Gemüse passt so gut zum Quinoa und das Dressing passt perfekt zu allem anderen.🤤

Kann ich diesen Salat vor der Zeit zubereiten?

Teile dieses Quinoa-Salats können im Voraus zubereitet werden, aber am besten genießt man ihn kurz nachdem er angemacht und zusammengestellt wurde. Sie können das gesamte Gemüse (ohne Avocado), die Quinoa und das Dressing im Voraus zubereiten und separat im Kühlschrank aufbewahren. Wenn Sie zum Essen bereit sind, schneiden Sie die Avocado in kleine Stücke (die Avocado sollte möglichst kurz vor dem Essen zubereitet werden) und fügen Sie sie zusammen mit dem Dressing dem Salat hinzu.

Wenn Sie nicht vorhaben, diesen Salat an einem Tag fertig zu essen, empfehle ich, das Dressing vom Salat getrennt zu halten und nur das Dressing zu verwenden, das Sie essen werden.

Und Sie können das Rezept natürlich auch halbieren, aber Sie werden wahrscheinlich eine ganze Charge des Dressings zur Hand haben wollen, weil es DAS gut ist. 🌸

Quinoa Salat Rezept

ZUSATZSTOFFE

Salat

1 Tasse ungekochte Quinoa
250 gramm frische Kirschtomaten, halbiert
1 große Gurke, gehackt
1/4 Tasse rote Zwiebel, fein gehackt
150 gramm frischer Spinat, grob gehackt
2 große reife Avocados, entkernt und gehackt
1/4 von 1 Bund frischem Koriander, wahlweise und nach Geschmack
1/3 Tasse Feta-Käse, wahlweise und nach Geschmack

Dressing

4 Esslöffel Rotweinessig
2 Esslöffel Dijon Senf, keinen normalen Senf verwenden
1 Teelöffel getrockneter Oregano
1 Knoblauchzehe, gehackt
1/2 Tasse Olivenöl
1 Zitrone (2-3 Esslöffel frischer Zitronensaft)
Salz und Pfeffer

ANWEISUNGEN

Die Quinoa nach Packungsanweisung kochen. Flockig machen und zum Abkühlen beiseite stellen.


In der Zwischenzeit das Dressing vorbereiten. Rotweinessig, Dijon-Senf, Oregano, Knoblauch, 1/2 Teelöffel Salz (oder nach Geschmack) und 1/4 Teelöffel Pfeffer (oder nach Geschmack) in einer kleinen Schüssel verquirlen. Das Olivenöl langsam in die Essigmischung einrühren und dabei zügig aufschlagen. Den Zitronensaft mit dem Schneebesen einrühren. In ein Glas füllen und im Kühlschrank aufbewahren, während das Gemüse vorbereitet wird.


Bereiten Sie das Gemüse vor: Cherrytomaten halbieren, Gurke hacken (evtl. schälen, die Schale drauflassen), eine viertel rote Zwiebel fein hacken, frischen Spinat grob hacken, entkernen und die Avocados hacken. Den Koriander fein hacken, falls gewünscht.


In einer großen Schüssel das gesamte vorbereitete Gemüse und die Quinoa dazugeben. Nehmen Sie das Dressing aus dem Kühlschrank, schütteln Sie es gut durch und gießen Sie es dann über den Salat*. Den Salat schütteln und nach Wunsch mit Feta Käse belegen.

Sofort genießen.🤤🤤💕

Quinoa Salat Rezept

Quelle:https://www.chelseasmessyapron.com/avocado-quinoa-salad/

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Runde Zucchini Rezept

Dieses Rezept für vegane Petits farcis, oder kleine gefüllte Gemüse, eignet sich wunderbar als Vorspeise oder vegetarisches Hauptgericht, das zusammen mit einem Salat, einer Suppe oder knusprigem Brot serviert wird. Obwohl Sie dieses Rezept mit jedem kleinen gefüllten Gemüse zubereiten können, sind die gefüllten runden Zucchini definitiv ein Highlight. Schnappen Sie sich unbedingt welche, wenn Sie sie auf einem Bauernmarkt sehen!

Diese runden Zucchini, auch Acht Kugel Zucchini genannt, waren eindeutig zum Füllen gedacht. Sie sind nicht nur so verdammt süß, gefüllte runde Zucchini haben auch einen interessanten nussigen Geschmack irgendwo zwischen einer normalen Zucchini und einem Kürbis.

Runde Zucchini Rezept

Die Größe Ihres Gemüses bestimmt, ob Sie es als Vorspeise oder als Hauptgericht servieren möchten. In meinem Fall war mein Gemüse ein wenig zu groß für Petits farcis, so dass es besser als Hauptgericht für 3 Personen mit Salat und Brot serviert werden konnte. Wenn es Ihnen gelingt, sehr kleines Gemüse in die Hände zu bekommen, werden Sie 8 bis 10 davon kaufen wollen und nicht die 6, die ich für dieses Rezept verwendet habe.

Runde Zucchini Rezept

Inhaltsstoffe

2 kleine rote Zwiebeln
2 kleine Paprikaschoten
2 kleine runde Zucchini
3 Knoblauchzehen, gehackt
300 Gramm (10,5 oz) Champignons, gewürfelt
1 Möhre, gewürfelt
2 Teelöffel geräucherter Paprika
2 Teelöffel Majoran
1 Teelöffel Thymian
1 ½ Becher (300 Gramm) gekochte Linsen
½ Tasse (120 ml) Tomatensauce
1 Teelöffel Salz, plus mehr zum Bestreuen des Gemüses
Ein paar Schnipsel Pfeffer

Anleitungen

Den Ofen auf 200°C (400°F) vorheizen.


Schneiden Sie das Gemüse oben ab und löffeln Sie das Fruchtfleisch vorsichtig mit einem Löffel aus. Zwiebel und Zucchini innen hacken.


Eine Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die gehackte Zwiebel, den Knoblauch und einen Spritzer Wasser (oder Öl, wenn Sie es vorziehen) hinzufügen. Sobald sie weich sind, die Champignons zugeben und braten, bis sie gebräunt sind. Die Karotte und die gehackten Zucchini hineingeben. Kochen, bis die Möhre weich ist und die Flüssigkeit verdampft ist.


Paprika und Kräuter hinzugeben und einige Sekunden dünsten, um die Aromen zu entfalten. Linsen, Tomatensauce, Salz und Pfeffer hinzufügen und noch einige Minuten kochen lassen, damit sich die Aromen vermischen können.


Das Innere des Gemüses mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen und mit der Füllung füllen. Legen Sie sie in eine Auflaufform und setzen Sie die Oberteile wieder auf. Backen Sie sie 45 – 60 Minuten oder so lange, bis sie sich leicht mit einem Messer durchstechen lassen. Kontrollieren Sie sie von Zeit zu Zeit, und wenn die Oberteile zu brennen beginnen, nehmen Sie sie entweder heraus oder decken Sie sie mit Alufolie ab.


Lassen Sie sie vor dem Servieren ein paar Minuten abkühlen.

Runde Zucchini Rezept

Quelle:https://www.cilantroandcitronella.com/stuffed-round-zucchini-vegan-petits-farcis/

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Schuhbeck Gemüsebrühe Rezept

Inhaltsstoffe

8 Tassen Wasser
1 Ähre
1/2 Tasse Frühlingszwiebeln, nur grüner Teil
1/2 Tasse Lauch, nur grüner Teil
2 Karotten, grob gehackt
2 Pastinaken, grob gehackt
1 mittlerer Stangensellerie
1 Lorbeerblatt
1/2 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Esslöffel Knoblauch-Öl

Methode

Das Knoblauchöl in einen großen Topf geben und die Frühlingszwiebeln und das Lauchgemüse bei mittlerer Hitze 2 bis 3 Minuten anbraten.

Das Wasser und die restlichen Zutaten hinzufügen und bei mittlerer Hitze kochen.

Sobald das Wasser kocht, den Topf zudecken und die Hitze auf eine niedrige Stufe reduzieren. Kochen Sie für 1½ bis 2½ Stunden oder bis es schmackhaft ist.

Wenn es fertig ist, das Gemüse herausnehmen. Gießen Sie die Brühe in einen Behälter zum Aufbewahren, falls Sie sie nicht sofort verwenden.

Schuhbeck Gemüsebrühe Rezept

Quelle:https://nutritiouslife.com/recipes/simple-vegetable-broth/

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Romanesco Rezept

ZUSATZSTOFFE

3 Streifen Speck, in Speckstreifen geschnitten
1 Kopf Romanesco, in kleine Röschen geschnitten
2 Esslöffel Olivenöl, geteilt
Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
1 Esslöffel Honig
2 Teelöffel Sriracha-Sauce

ANWEISUNGEN

Ofen auf 425 Grad vorheizen.

In einem großen Topf den Speck bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten knusprig braten, bis er anfängt zu knusprig zu werden.

Romanesco und 1 Esslöffel Olivenöl in den Topf geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und leicht schwenken, um ihn zu vermischen. In einer einzigen Schicht auf einem Backblech verteilen.

15 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen und vorsichtig umrühren. Weitere 10 Minuten oder so lange backen, bis der Romanesco karamellisiert und mit der Gabel weich ist.

Gebratenen Romanesco und Speck in eine große Schüssel geben. Restliche Esslöffel Olivenöl, Honig und Srirachasauce hinzufügen und zum Bestreichen schwenken. Mit zusätzlichem Salz und Pfeffer abschmecken.

Romanesco Rezept

Quelle:http://www.twoofakindcooks.com/roasted-romanesco-with-honey-sriracha-glaze/

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Beluga Linsen Rezept

Warum schwarze Linsen einen Platz in Ihrer Speisekammer verdienen
Vielleicht finden Sie, bis Sie, wie ich, keine matschigen Texturen abschreckend finden. Vielleicht mögen Sie braune, rote und grüne Linsen. (Und wenn ja, dann sind Sie nicht allein – sie sind aus gutem Grund ein Grundnahrungsmittel.) Aber ich denke trotzdem, Sie sollten es mal mit einem Beutel schwarzer Linsen versuchen.

Das liegt daran, dass sie praktisch in einer ganz eigenen Kategorie sind. Schwarze Linsen sind keine milde Zutat in Ihrem Regal, sondern durchsetzungsfähig. Sie sind auf dem Teller und in der Schüssel so auffällig, dass der ganze ehrliche Akt des Verzehrs einer Hülsenfrucht plötzlich ausgefallen wirkt. Dennoch sind sie immer noch das erschwingliche, nährstoffreiche Kraftpaket (Ballaststoffe! Komplexe Kohlenhydrate! Pflanzliches Eiweiß und Eisen!), von dem jeder mehr essen sollte – und mehr davon zu essen, wenn er sich besonders gut fühlt, macht es ihm besonders leicht.

Meine bevorzugten Arten, schwarze Linsen zu verwenden

Machen Sie einen Mittagssalat für die ganze Woche. Da sich schwarze Linsen gekocht so gut halten, wenn sie gekocht werden, sind sie der Stoff, aus dem Essensvorbereitungsträume sind. Ich liebe es, einen großen, mit buntem Gemüse gefüllten Linsensalat zusammenzustellen und mich die ganze Woche hindurch durchzuarbeiten.

Mariniere sie. Eine andere Möglichkeit, sie bei der Essensvorbereitung zu verwenden, ist, sie zu marinieren. Kochen Sie eine Charge schwarzer Linsen, befolgen Sie das Marinade-Rezept hier und werfen Sie alles zusammen, solange die Linsen noch warm sind. Je länger sie ruhen, desto schmackhafter werden sie und können auf Toast geschichtet, über Salate gestreut, mit braunem Reis geworfen oder so genossen werden, wie sie sind.

Verwenden Sie sie auf dem langsamen Herd. Langsame Herde eignen sich hervorragend für die Zubereitung von Suppe, aber da sie den ganzen Tag über köcheln, neigen normale Linsen dazu, sich im Gerät zu einem kompletten Brei zu verwandeln. Das passiert nicht, wenn Sie schwarze Linsen verwenden. Hier ist ein Rezept zum Probieren.

ZUSATZSTOFFE

SCHRITT 1
600 g Süßkartoffel geschält, in Würfel geschnitten, weichgedünstet
300 g getrocknete Beluga-Linsen, die einige Minuten lang mit kaltem Wasser abgespült werden

SCHRITT 2
2-3 kleine braune Zwiebeln ohne Schale, gewürfelt
1 rote Paprika gewaschen, Stiel und Kerne entfernt, gewürfelt
1 gelbe Paprika gewaschen, Stiel und Kerne entfernt, gewürfelt
1 kleine Zucchini gewaschen, gerieben

SCHRITT 3
SPIZEIEN
1 Teelöffel gemahlener Koriander
1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
1 Teelöffel garam masala
1 Teelöffel gemahlene Kurkuma
1/2 Teelöffel süßer geräucherter Paprika
1 Teelöffel gemahlener Zimt
1 rote Chilischote entkernt
2″ frische Ingwerwurzel geschält, gerieben
2 Zehen Knoblauch gehackt

SCHRITT 4
2 Tomaten gewaschen, in Stücke geschnitten
1 Esslöffel Apfelessig
1 Esslöffel Kokosnusszucker
1 Esslöffel Tamari
1 Dose Kokosnussmilch – 400 ml
1 Tasse Wasser
1 Prise Salz & Pfeffer zum Abschmecken

ANWEISUNGEN

SCHRITT 1
Beginnen Sie mit dem Zusammenstellen und Zubereiten aller Zutaten – das macht die Zubereitung des Rezepts viel einfacher und schneller, wenn Sie sicherstellen, dass Sie alles zur Hand haben. Kochen Sie einen vollen Kessel.

Geben Sie die gewürfelte Süßkartoffel in eine Dampfpfanne und dünsten Sie sie etwa 12 Minuten lang weich.

Geben Sie die Beluga-Linsen in eine mittelgroße Pfanne, bedecken Sie sie mit dem frisch gekochten Wasser aus dem Kessel und lassen Sie sie etwa 20 Minuten köcheln, bis sie weich genug sind, um sie zu essen.

SCHRITT 2
Die gewürfelten Zwiebeln, Paprika und geriebenen Zucchini in eine große, flache Auflaufform oder eine Pfanne mit Deckel geben. Fügen Sie einen Schuss Öl hinzu, rühren Sie um und drehen Sie die Hitze auf, bis alles anfängt zu brutzeln. Die Hitze herunterdrehen und auf den Deckel legen. Auf kleiner Flamme etwa 10 Minuten kochen lassen, damit sie weich werden.

SCHRITT 3
Die Gewürze, Chili, Ingwer und Knoblauch in die Kasserolle/Bratpfanne geben und unter Rühren vermengen.

SCHRITT 4
Fügen Sie nun die gehackten Tomaten, Apfelessig, Kokosnusszucker und Tamari hinzu.

Fügen Sie nun die Kokosmilch, eine Tasse Wasser, gekochte Beluga-Linsen und die gedünstete, weiche Süßkartoffel hinzu. Abschmecken und alles zusammen verrühren

Nehmen Sie den Deckel ab und lassen Sie ihn etwa 6-10 Minuten köcheln, bis er sich nach Ihrem Geschmack reduziert hat.

Servieren Sie ihn allein mit frischem Koriander, mit einem Korn Ihrer Wahl wie Reis, Quinoa, Freekah usw. oder einfach mit gedünstetem Gemüse wie Brokkoli, Spinat oder Grünkohl. Fügen Sie einige nahrhafte Hefeflocken für einen käsigen Hit hinzu, der sich gut mit Nudeln servieren lässt.

Beluga Linsen Rezept

Quelle:https://thebalancedkitchen.co.uk/beluga-lentil-sweet-potato-pepper-courgette-chilli/

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Rettichsalat Rezept

Gurken Rettich Salat mit cremigem Joghurt Dill Dressing Knusprig und knackig mit einem cremigen griechischen Joghurt Dressing voller Zitronensaft und frischem Dill. Das ist der perfekte Sommersalat!

ZUSATZSTOFFE

2 Gurken
6 Radieschen, in dünne Scheiben geschnitten
3/4 Tasse fettarmer griechischer Joghurt
1/2 Zitrone, entsaftet
1 Esslöffel frisch gehackter Dill
1/4 Teelöffel Knoblauchpulver
1/2 Teelöffel Honig (fakultativ)
Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

ANWEISUNGEN

In einer kleinen Schüssel den griechischen Joghurt, Zitronensaft, Dill, Knoblauch, Honig, Salz und Pfeffer verquirlen. Beiseite stellen.

Gurken der Länge nach halbieren und die Kerne mit einem Löffel auskratzen. Die Gurken in dünne Scheiben schneiden und in halbe Runden schneiden.

Die in Scheiben geschnittenen Gurken und Radieschen in eine große Servierschüssel geben. Kurz vor dem Servieren das Joghurt-Dill-Dressing in den Salat einrühren und vermischen, um die Gurken und Rettiche zu ummanteln. Abschmecken und würzen.

Sofort servieren oder bis zu 2 Stunden im Kühlschrank aufbewahren. Noch länger und die Gurken beginnen zu viel Wasser abzugeben und das Dressing wird flüssig.

Rettichsalat Rezept

Quelle:https://reciperunner.com/cucumber-radish-salad-creamy-yogurt-dill-dressing/

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Bauernfrühstück Rezept

Inhaltsstoffe

600g desiree Kartoffeln, geschält, in Scheiben geschnitten
120g Speck, gewürfelt
1 Esslöffel Olivenöl
3Eier
¼ Becher(60 ml) Milch
1 Teelöffel frischer gehackter Oregano
Salz und Pfeffer
1 Esslöffel fein geschnittener Schnittlauch

Anleitungen

Bringen Sie einen Topf mit Salzwasser zum Kochen. Fügen Sie die in Scheiben geschnittene Kartoffel hinzu, reduzieren Sie die Hitze bis zum Kochen und lassen Sie sie 13-15 Minuten oder bis sie weich sind kochen.

In einer großen Bratpfanne den Speck bei mittlerer Hitze 2 Minuten lang anbraten. Das Olivenöl und die gekochten Kartoffelscheiben hinzugeben und unter regelmäßigem Rühren goldbraun braten (10 Minuten).

In der Zwischenzeit die Eier mit der Milch, dem Oregano, Salz und Pfeffer verquirlen. Gut vermischen.

Die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe einstellen und die Mischung über die goldbraune Kartoffel gießen. Die Kartoffel-Ei-Mischung mit einem Holzlöffel vorsichtig bewegen, bis das Ei gar ist (2-3 Minuten).

Mit Schnittlauch bestreuen und sofort servieren.

Bauernfrühstück Rezept

Quelle:https://www.sbs.com.au/food/recipes/farmers-breakfast-bauernfruhstuck

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Feldsalat Rezept

Inhaltsstoffe

3-4 Tassen Feldsalat
½ Gurke
4 Feigen
½ Avocado
½ Granatapfel (Samen)
½ (reife) Mango
½ tsp Baobab-Pulver
1 Esslöffel Zitronensaft
1 Esslöffel Kokosnussöl (optional)
Salz und Pfeffer

Anleitungen

Den Salat waschen, Gurke, Feigen und Avocado hacken.

Für das Dressing alle Zutaten glatt rühren (wir empfehlen die Verwendung eines Stabmixers).

Das gesamte Gemüse in eine Schüssel geben, mit Granatapfelkernen und Feigen garnieren und mit Mango-Babaobab-Dressing garnieren.

Guten Appetit!

Feldsalat Rezept

Quelle:http://besmart-eatsmart.com/healthy-recipes/salad/lambs-lettuce-fresh-figs-avocado-pomegranate-seeds-mango-baobab-dressing/

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Gebratener Pilz Kräuter Salat

Eine Kräutermischung hellt die würzigen, holzigen und erdigen gebratenen Pilze in diesem leichten, aber zufriedenstellenden Gericht auf. Wenn Sie keine Maitake-Pilze finden können, verwenden Sie Shiitake oder, noch besser, Pfifferlinge. Servieren Sie den Salat mit einem guten knusprigen Brot auf der Seite.

Inhaltsstoffe

450gr Cremini-Pilze, geviertelt
340gr Austernpilze, in mundgerechte Stücke gerissen
210 g Maitake-Pilze (Hühnerpilze), in mundgerechte Stücke gerissen
1 Tasse Olivenöl
Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1/4 Tasse Weißweinessig
2 Teelöffel Dijon-Senf
1 Bund frische krause Petersilie, grob gehackt (ca. 1-1/2 Tassen)
1 kleines Bündel frisches Basilikum, Blätter grob gehackt (etwa 1 Tasse)
1 kleines Bündel frischer Dill, grob gehackt (etwa 1/4 Tasse)
45gr Baby-Rucola (etwa 1 Tasse)

Vorbereitung

Positionieren Sie ein Gestell in der Mitte des Ofens und heizen Sie den Ofen auf 425°F auf. In einer mittelgroßen Schüssel die Champignons mit 1/2 Tasse Öl schwenken. Gut mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schüssel reservieren, die Champignons auf ein großes Backblech mit großem Rand legen, gleichmäßig verteilen und 20 Minuten unter einmaligem Schwenken braten, bis die Champignons duften und zu bräunen beginnen.
In der reservierten Schüssel Essig und Senf verrühren. Gut verquirlen und dann langsam die restliche 1/2 Tasse Öl einrühren.
Die Champignons auf dem Backblech leicht abkühlen lassen. Dann mit einem geschlitzten Löffel in die Schüssel geben. Petersilie, Basilikum, Dill und Rucola hinzufügen. Zum Mischen leicht schwenken und warm oder bei Zimmertemperatur servieren.

Gebratener Pilz Kräuter Salat
Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)