Rhabarberkompott Rezept | Essen Rezepte

Rhabarberkompott Rezept

Dieses Rezept für Rhabarbersoße ist einfach zuzubereiten, mit nur 3 Zutaten und wenig Wasser. Technisch gesehen ist es ein Rhabarberkompott, d.h. eine stückige Fruchtsauce, aber wie auch immer Sie es nennen wollen, wir wissen, dass Sie viel und viel davon essen wollen.

RHABARBERKOMPOTT ODER RHABARBERSOßE?

In der kulinarischen Welt gibt es so viele verschiedene Namen für Saucen, und die Vielfalt der Kochbegriffe kann etwas verwirrend sein.

Ein Kompott ist eine Art Fruchtsauce. Alle Kompotte sind also Fruchtsaucen, aber nicht alle Fruchtsaucen sind Kompotte. Macht das Sinn?

Wenn Sie eine Fruchtsauce (wie diese Rhabarber-Sauce) vollständig glatt pürieren und das gesamte Fruchtfleisch abseihen, haben Sie eine Sauce namens Coulis (koo-LEE) hergestellt.

Wenn Sie Ihre Sauce etwas klobig lassen (wie wir es bei dieser Rhabarber-Sauce tun), dann haben Sie eine Sauce gemacht, die man Kompott nennt.

Man kann dies also ein Rhabarbersoßenrezept nennen. Das ist genau das, was es ist. Oder Sie können unglaublich ausgefallen und raffiniert klingen und es ein Rhabarberkompottrezept nennen. Es ist besonders beeindruckend, wenn es unterhaltsam ist!

Ich nenne es beides, weil ich zwischen meinem früheren Leben, in dem ich in 4-Sterne-Restaurants gegessen habe, und meinem jetzigen Leben, in dem die Familie an zwei Tagen in der Woche nach Makkaroni und Käse schreit, hin und her gehe.

WIE MAN RHABARBERSOßE MACHT

Wie ich oben sagte, ist ein Kompott ein Püree aus Früchten, das in Zucker und Wasser gekocht wurde. Zum Pürieren braucht man aber keine speziellen Geräte wie eine Küchenmaschine oder einen Stabmixer. Der Rhabarber kocht sich im Zuckersirup so gut ein, dass man ihn mit einem Löffel einfach auseinanderbrechen kann.

Schneiden Sie Ihren Rhabarber in ¼ zentimeterdicke Stücke.
Für je 2 Tassen gehackten Rhabarber benötigen Sie ¼ Tasse Zucker (oder Zuckerersatz), ½ Teelöffel Salz und ¼ Tasse Wasser.
Geben Sie Rhabarber, Zucker, Salz und Wasser in einen großen Topf, kombinieren Sie alle Zutaten und bringen Sie sie zum Kochen.
Die Hitze auf eine mittlere Stufe reduzieren und unter gelegentlichem Rühren etwa 10-15 Minuten köcheln lassen.
Wenn der Rhabarber weich ist, mit einem Holzlöffel zerdrücken, bis eine dicke Rhabarbersoße entsteht.

ZUSATZSTOFFE

2 Tassen gehackter Rhabarber
1/4 Tasse Kristallzucker oder Süßstoff Ihrer Wahl
1/2 Teelöffel koscheres Salz
1/4 Tasse Wasser

ANWEISUNGEN

Geben Sie alle Zutaten in einen Kochtopf.
Zusammenmischen und auf mittlerer Flamme köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren, bis der Rhabarber vollständig aufgeweicht ist, etwa 10-15 Minuten.
Bis zu einer Woche im Kühlschrank aufbewahren oder bis zu einem Jahr in einem luftdichten Behälter einfrieren.

ANMERKUNGEN

Ungefähre Kosten/Service: Es hat mich nur 2 Dollar gekostet, den Rhabarber von einem lokalen Bauernhof zu beziehen. Mit diesem Rezept bekomme ich etwa 5, 1/4 Tasse Portionen, also 40 Cent pro Portion.

Rhabarberkompott Rezept

Quelle:https://eatingrichly.com/rhubarb-compote-recipe/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.