Schäufele Rezept

Schäufele Rezept ist ein traditionelles Gericht aus Süddeutschland. Es besteht aus einem Stück Schweineschulter mit Knochen und Schwarte. Seinen Namen hat es von dem schaufelförmigen Schulterblatt.

Zutaten für Beste Schäufele Rezept

700-800 g smoked pork shoulder
1 medium yellow onion
6 cloves
2 bay leaves
2 garlic cloves
6 juniper berries crushed
2 1/8 cups dry red wine
6 1/3 cups cold water
500 g mixed soup vegetables (carrots, leeks and celery)
1 tbsp white peppercorns
salt, pepper

Methode

Das Fleisch unter fließendem kaltem Wasser abspülen und mit Papiertüchern trocken tupfen.

Die Schwarte im Abstand von 1 cm kreuzweise einritzen, so dass ein rautenförmiges Muster entsteht, und das Schweinefleisch großzügig mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Möhren, den Lauch und den Sellerie in kleine Stücke schneiden.

Die Knoblauchzehen schälen und zerdrücken.

Für die Brühe die Zwiebel schälen und hacken.

In einem großen Topf trockenen Rotwein, Wasser, weiße Pfefferkörner, Sellerie, Lauch, Karotten und Zwiebel zum Kochen bringen.

Das Schweinefleisch, den Knoblauch, die Lorbeerblätter und die zerstoßenen Wacholderbeeren in den Topf geben.

Drehen Sie die Hitze herunter, um die Mischung zum Köcheln zu bringen. Zugedeckt 90 Minuten köcheln lassen.

Guten Appetit!

Mehr Lecker Rezepte:

Bougatsa Rezept

Kartoffelsalat Rezept

Schmorkohl Rezept

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Schäufele Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.