Scholle Rezept | Essen Rezepte

Scholle Rezept

Inhaltsstoffe

750 g neue Kartoffeln, halbiert
220 g grüne Bohnen
100g frische Semmelbrösel
20 g Petersilie, grob gehackt
1 Knoblauchzehe, zerdrückt
1 Zitrone, geschält und in Keile geschnitten
3 Esslöffel Olivenöl
4 x 255g Schollenfilets

Methode

Den Ofen auf Gas 7, 220°C vorheizen, Ventilator 200°C. Die Kartoffeln in eine große Pfanne geben und mit kaltem, gesalzenem Wasser bedecken. Zum Kochen bringen, dann 15 Min. köcheln lassen. Die grünen Bohnen dazugeben und weitere 5 Min. kochen, bis sie weich sind.
In der Zwischenzeit die Semmelbrösel, 15 g Petersilie, den Knoblauch, die Zitronenschale, 2 Esslöffel Öl und einige Gewürze in die Küchenmaschine geben und gut vermischen.
Legen Sie die Schollenfilets auf ein ausgekleidetes Backblech und drücken Sie die Paniermehlmischung darauf, so dass eine Kruste entsteht. In den Ofen schieben und 10-12 Minuten backen, bis die Kruste goldbraun ist und der Fisch durchgegart ist: Der Fisch sollte durchgehend undurchsichtig sein und beim Drücken zu blättern beginnen.
Die Kartoffeln und Bohnen abtropfen lassen, dann das restliche Öl und die Petersilie unterheben. Mit den Fisch- und Zitronenspalten zum Überdrücken servieren.

Scholle Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.