Spinatknödel Rezept | Essen Rezepte

Spinatknödel Rezept

Da läuft einem bereits beim Lesen des Rezepts das Wasser im Munde zusammen…

Zutaten

500 g Weißbrot in Würfel geschnitten, ohne Kruste (Brot vom Vortag)
150 ml Milch
100 g Zwiebeln, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt (optional)
2 Esslöffel Butter
150 g Spinat, blanchiert, gepresst
1 Ei
1 Eigelb
1 Esslöffel Mehl
250 g parmesan
Salz, Pfeffer, Muskatnuss nach Geschmack

Methode

  • Brotwürfel in mild-warmer Milch einweichen.
  • Zwiebeln und Knoblauch in Butter andünsten, dann zu den Brotwürfeln geben und gut vermischen.
  • Spinat mit Ei und Eigelb sehr fein pürieren, dann Mehl, geriebenen Käse dazugeben und mit dem Brot vermischen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  • Mit feuchten Händen golfballgroße Teigtaschen formen und einen Käsewürfel in die Mitte legen.
  • Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen, dann Knödel dazugeben und 8-10 Min. auf kleiner Flamme kochen lassen. Sie sind fertig, wenn sie an der Oberfläche schwimmen.
  • Die Knödel herausnehmen, in eine feuerfeste Form legen, die Käsescheiben darauflegen und backen, bis der Käse geschmolzen ist.
Spinatknödel Rezept

Quelle:http://www.mybestgermanrecipes.com/german-spinach-dumplings/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.