Gesunde Rezepte | Essen Rezepte

Pastizio Rezept

Dieses vegane griechische Pastitsio-Rezept ist unglaublich einfach und ein Publikumsliebling.

ZUSATZSTOFFE

1 Portion vegane Fleischsauce
2 Portionen vegane Bechamelsauce + 1 extra Tasse Mandelmilch
1 Tasse geriebener Parmesan auf Pflanzenbasis
300 g gekochte Pastitsio-Nudeln

Anleitungen

Heizen Sie Ihren Ofen auf 350F vor und stellen Sie eine 13″L x 7.75″W x 2.25″H Backform auf ein Backblech, legen Sie sie beiseite.

Bereiten Sie die Fleischsauce nach Anweisung vor und lassen Sie sie auf kleiner Flamme köcheln, bis sie benötigt wird.

Kochen Sie die Nudeln wie auf der Verpackung angegeben. Sie wollen die Nudeln leicht al dente. Abseihen und beiseite stellen.

Béchamel zubereiten, bis Sie die seidenweiche Konsistenz erreicht haben. Die einzige Anpassung, die an diesem Rezept vorgenommen werden muss, ist die Zugabe von 1 zusätzlichen Tasse Mandelmilch und 1 Tasse veganem Parmesan.

Zum Zusammensetzen geben Sie 1 Tasse Fleischsauce auf den Boden Ihrer Auflaufform und verteilen sie gleichmäßig. Fügen Sie nun alle Ihre Nudeln hinzu und achten Sie darauf, dass alles gleichmäßig ist und keine großen Löcher oder Lücken aufweist. Tupfen Sie alles mit einem Löffel gleichmäßig ab, bevor Sie die gesamte Béchamelsauce darüber gießen.

Im Ofen 40 Minuten oder so lange backen, bis die Béchamelsauce vollständig goldbraun geworden ist und zu blubbern beginnt.

Für die Bechamel:

3 gehäufte Esslöffel vegane Butter
3 Esslöffel Allzweckmehl
2 Esslöffel Nährhefe
2 1/2 Tassen Mandelmilch
abschmecken
1/2 Teelöffel Muskatnuss, gerieben

Anleitungen

Für die Béchamel schmelzen Sie Ihre Butter bei schwacher Hitze in einem mittelgroßen Topf. Sobald sie geschmolzen ist, fügen Sie Ihr Mehl hinzu, rühren Sie um, bis eine Kugel oder eine klumpigere Konsistenz entsteht. Fügen Sie Ihre Nährhefe hinzu und rühren Sie weiter. Nun fügen Sie langsam Ihre Milch hinzu und verrühren Sie sie aggressiv, während Sie bei mittlerer bis hoher Hitze kochen (der gesamte Vorgang sollte etwa 20 Minuten dauern). Rühren Sie so lange, bis Sie Ihre gesamte Milch hinzugefügt haben und eine seidigere, glattere Sauce entsteht. Fügen Sie die Muskatnuss hinzu und rühren Sie noch mehr um! In letzter Minute abschmecken, vom Herd nehmen und beiseite stellen.

Pastizio Rezept

Quelle:https://www.foodbymaria.com/greek-pastitsio/

Couscous Rezept

Ein schmackhaftes, herzhaftes marokkanisches Couscous-Gericht, das mit geröstetem Gemüse, Kichererbsen und Mandeln gespickt ist. Es eignet sich perfekt für den Sommer und wird sicher ein Hit werden! Genießen Sie es zu einem gesunden Mittagessen oder als Beilage zu Fisch oder Huhn für ein sattes, aufregendes Abendessen.

Inhaltsstoffe

1 große rote Paprika, entkernt und gewürfelt
2 mittelgroße Möhren/Karotten, in der Länge halbiert und in ziemlich dünne Scheiben geschnitten
1 kleine rote Zwiebel, gewürfelt in 1-Zoll-Bröckchen
1 mittelgroße Zucchini, in der Länge halbiert und in Scheiben geschnitten
4 Esslöffel Olivenöl, geteilt
2 Esslöffel frischer Zitronensaft
2 Teelöffel gehackter Knoblauch (2 Zehen)
1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
1 Teelöffel gemahlener Koriander
1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
Salz
1 1/3 Tassen trockener Couscous
1 Dose Hühnerbrühe mit niedrigem Natriumgehalt
1/2 Teelöffel Kurkuma
1/2 Tasse Rosinen
1 Dose Kichererbsen, abgetropft und gespült
1/2 Tasse gehobelte Mandeln, geröstet
3 Esslöffel gehackter frischer Koriander
2 Esslöffel gehackte frische Minze

Anleitungen

Ofen auf 200 Grad vorheizen. Besprühen Sie ein Backblech mit einem 18 x 13 Zoll großen Rand mit antihaftbeschichtetem Kochspray. Legen Sie Paprika, Möhren, Zwiebeln und Zucchini auf das Backblech.


Mit 1 Esslöffel Olivenöl beträufeln und mit Salz abschmecken und gleichmäßig verteilen. Im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten zart braten, dabei einmal nach der Hälfte der Bratzeit schwenken.


Dann, falls gewünscht, den Rost näher an den Bratrost schieben und ca. 1 – 2 Minuten grillen, um einen leichten Saibling hinzuzufügen.


Während das Gemüse brät, in einer kleinen Rührschüssel die restlichen 3 EL Olivenöl, Zitronensaft, Knoblauch, Kreuzkümmel, Koriander, Zimt verquirlen und mit 1/4 TL Salz abschmecken, beiseite stellen.


Hühnerbrühe, 1/2 Teelöffel Salz und Kurkuma zum Kochen bringen. Couscous und Rosinen in eine große Rührschüssel geben, heiße Hühnerbrühe über den Couscous gießen und umrühren, Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und 5 Minuten ruhen lassen.


Geröstetes Gemüse, Kichererbsen, Mandeln, Koriander, Minze und Zitronenmischung zum Couscous geben und unter Rühren gleichmäßig über den Couscous streichen (und nach Belieben mit etwas mehr Salz abschmecken). Warm servieren.

Couscous Rezept

Quelle:https://www.cookingclassy.com/moroccan-couscous-roasted-vegetables-chick-peas-almonds/

Griesbrei Rezept

Rosa Drachenfrucht-Grießbrei mit Blumenkohl, Blaubeeren und essbaren Blüten. Dieses Rezept ist glutenfrei und vegan.

ZUSATZSTOFFE

1 1/4 Tasse geröstete Mandelmilch, ungesüßt
3/4 Tasse Blumenkohl gedämpft
1/2 Tasse getrocknete rosa Drachenfrucht gehackt
1/3 Teelöffel Vanille-Extrakt
4 Esslöffel ganzer Hirse-Grieß
1 Teelöffel gemahlene Rosenblütenblätter
1 Tasse Heidelbeeren
1 Banane

Ich kann Euch meine *Messlöffel sehr ans Herzen legen.

ANWEISUNGEN

Gehackte getrocknete Drachenfrüchte eine halbe Stunde lang in gerösteter Mandelmilch einweichen. Mandelmilch, Drachenfrucht und gedämpften Blumenkohl mit einem Tauchmixer mixen.


Mandelmilchmischung in einen kleinen Topf geben und zum Kochen bringen.


Den ganzen Hirsegrieß hinzufügen und 5 Minuten bei geringer Hitze unter ständigem Rühren köcheln lassen. Vanilleextrakt und gemahlene Rosenblütenblätter hinzugeben.


Vom Herd nehmen, mit einem Deckel zudecken und 5 bis 10 Minuten ruhen lassen.

In der Zwischenzeit in der Mikrowelle 1/2 Tasse Heidelbeeren heiß und saftig werden lassen.

1/2 Tasse frische Blaubeeren in eine Schüssel geben, Hirsegrießbrei dazugeben und mit heißen Blaubeeren, Bananenscheiben und essbaren Blüten belegen.

Guten Appetit!

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Griesbrei Rezept

Quelle:https://www.breakfastwithflowers.com/pitaya-millet-semolina-porridge/

Kürbissuppe Rezept

Das Rezept für vegane Kürbissuppe mit minimalen Zutaten ist mit einem Topf leicht zuzubereiten und in 30 Minuten fertig! Diese gesunde Suppe enthält rote Linsen und ist ohne Sahne cremig!

Zutaten

1 Esslöffel Olivenöl oder ¼ Tasse Wasser/Brühe für Wasser sautieren
1 große Zwiebel, gewürfelt
4 – 6 Zehen Knoblauch, gehackt
1 – 2 Teelöffel frischer Thymian, gehackt
eine großzügige Prise rote Paprikaflocken
2kg Backkürbis, Schale geschält, Kerne entfernt und in Würfel geschnitten
1 Tasse getrocknete rote Linsen
6 Tassen Brühe oder Wasser (oder Combo)
Salz & Pfeffer, nach Geschmack
¼ Tasse gehackte Petersilie, zum Garnieren
pepitas, zum Garnieren

Ich kann Euch meine *Messlöffel sehr ans Herzen legen.

Ich kann Euch meine *blender sehr ans Herzen legen.

ANWEISUNGEN

Saute: In einem großen holländischen Ofen oder Topf Öl/Wasser bei mittlerer Hitze erhitzen, Zwiebel und Knoblauch dazugeben, 5 Minuten dünsten. Thymian, rote Paprikaflocken, Salz und Pfeffer hinzufügen, umrühren und noch 1 Minute dünsten, bis es duftet.

Restliche Zutaten hinzufügen: Kürbis, rote Linsen und Flüssigkeit zugeben, aufkochen lassen, zugedeckt zugedeckt 20 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. Die Suppe ist fertig, wenn der Kürbis gabelzart und die Linsen weich sind.

Pürieren: Suppe vom Herd nehmen, einige Minuten abkühlen lassen. Mit einem Stabmixer (oder Standmixer) die Suppe bis zur gewünschten Konsistenz pürieren. Lassen Sie die Suppe ruhig etwas klumpig! Rühren Sie die frische Petersilie ein oder verwenden Sie sie beim Servieren als Garnierung.

Servieren Sie die Suppe: Löffel in Servierschüsseln geben und mit Kürbiskernen, Paprikaflocken, Pfeffer und frischer Petersilie belegen.

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Kürbissuppe Rezept

Quelle:https://simple-veganista.com/vegan-pumpkin-soup/

Rotkraut Rezept

Ein traditionelles deutsches Rezept für Rotkohl mit Äpfeln (Rotkohl mit Apfein), das süß und schmackhaft ist und eine schöne Balance von Gewürzen aufweist.

ZUSATZSTOFFE

2 Esslöffel Olivenöl
1 mittelgroße gelbe Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
1 mittelgroßer Rotkohlkopf etwa 1,5 kg, entkernt und in dünne Scheiben geschnitten
koscheres Salz
Pfeffer
¼ Teelöffel gemahlene Nelken
¼ Teelöffel Piment
¼ Teelöffel gemahlene Muskatnuss
1 Lorbeerblatt
1/2 Tasse brauner Zucker
1 Granny-Smith-Äpfel, geschält, entkernt und gerieben
1 Tasse ungesüßter reiner Apfelsaft (kein Konzentrat)
3/4 Tasse Rotweinessig
1/4 Tasse Rotwein

ANWEISUNGEN

In einem holländischen Ofen das Olivenöl und die in Scheiben geschnittenen Zwiebeln hinzufügen und 2-3 Minuten kochen lassen. Den Rotkohl hinzugeben und nur so lange schmoren, bis der Kohl verwelkt ist, etwa 3-5 Minuten. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken, gemahlene Gewürznelken, Piment, Muskatnuss, Lorbeerblatt, braunen Zucker, Äpfel, Apfelsaft, Essig und Rotwein hinzufügen.


Zugedeckt köcheln lassen, bis das Kraut gar und zart ist – nicht kochen oder überkochen. Die Garzeit beträgt etwa 30 Minuten. Lorbeerblatt entfernen und mit einem geschlitzten Löffel servieren.

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Rotkraut Rezept

Muscheln Knoblauch

Gedämpfte Muscheln mit Weißwein und Knoblauch sind ein einfaches Eintopfgericht, das in 20 Minuten zubereitet ist! Aromatisches Gemüse wird mit frischen Muscheln für eine leichte Mahlzeit gedünstet.

Zutaten

Inhaltsstoffe

500 Gramm frische Muscheln, mit entferntem Bart gereinigt
2 Esslöffel ungesalzene Butter
½ Becher Schalotten, gehackt
4 Knoblauchzehen, gehackt
¾ Tasse Roma-Tomaten, ¼-Zoll-Würfel
Schale einer Zitrone
2 Esslöffel Zitronensaft, geteilt
½ Becher Weißwein, Chardonnay oder trockener Weißwein
4 Keile Zitrone
koscheres Salz, nach Geschmack
schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
2 Esslöffel gehackte Petersilie

Anleitungen

Muscheln unter kühlem fließendem Wasser waschen. Die Außenseite schrubben und die Miesmuscheln vom Bart befreien, den faserigen Bart in Richtung des Scharniers der Schale ziehen, um ihn zu entfernen und zu entsorgen.


In einem großen flachen Topf Butter bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen.


Wenn die Butter zu schäumen beginnt, Schalotten und Knoblauch hinzufügen. Rühren und kochen, bis die Schalotten durchsichtig und der Knoblauch weich ist, etwa 2 bis 3 Minuten.


Tomaten hinzufügen, umrühren und kochen, etwa 2 Minuten.


Wein, Zitronenschale und 1 Esslöffel Zitronensaft hinzugeben, umrühren.


Die gereinigten Muscheln schnell in den Topf geben, zudecken und 3 Minuten dünsten. Vorsichtig den Deckel öffnen und die Muscheln umrühren.


Deckel aufsetzen und dämpfen, bis die Muscheln geöffnet und gar sind, 2 bis 3 Minuten.


Sauce abschmecken und mit restlichem Zitronensaft, Salz und Pfeffer nach Belieben würzen. Miesmuscheln mit Petersilie bestreuen und mit Zitronenspalten servieren.

Muscheln Knoblauch

Quelle:https://www.jessicagavin.com/steamed-mussels-white-wine-garlic/

Rotkohl Rezept ohne Apfel

Nur vier Zutaten und 30 Minuten fertig! Toll zu Würstchen oder Schweinekoteletts.

ZUSATZSTOFFE

1/2 großer Rotkohl, in 1/4 Zoll dicke Scheiben geschnitten
2 Esslöffel Butter
2 Esslöffel Zucker
1/4 Tasse Balsamico-Essig
Koscheres Salz
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

METHODE

Sautieren Sie das Kraut: Die Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Den in dünne Scheiben geschnittenen Rotkohl dazugeben und mit der Butter übergießen. Ca. 5 Minuten anbraten, bis er leicht welk ist.

Gewürze dazugeben und köcheln lassen: Das Kraut mit Zucker bestreuen und unter Rühren gleichmäßig bestreichen. Den Balsamico-Essig in den Topf geben. Zum Kochen bringen, dann die Hitze auf mittlere Hitze reduzieren.

Zugedeckt köcheln lassen, bis das Kraut völlig weich ist, dabei oft umrühren, insgesamt etwa 30 Minuten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Rotkohl Rezept ohne Apfel

Quelle:https://www.simplyrecipes.com/recipes/sweet_and_sour_red_cabbage/

Ackerbohne Rezept Vegan

Der Geschmack frischer Favabohnen und Oliven strahlt durch diesen veganen und gesunden Mittelmeersalat, der auch zu einem Favastreichwurstaufstrich verarbeitet werden kann.

Zutaten

500 Gramm Bohnen
1/2 Tasse Kalamata Oliven, in Scheiben geschnitten
1 Esslöffel Zitronensaft oder geschmack
1-2 Esslöffel Olivenöl
1 Teelöffel getrockneter Thymian
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer für Geschmack
1/2 Tasse gehackte Petersilie
2 Esslöffel Olivenöl

Für Croutons:

1 Tasse Würfel Brot
2 Esslöffel Olivenöl

Methode

Heizen Sie Ihren Ofen auf 175°C (350°F) vor.


Bestreichen Sie die Brotwürfel mit Olivenöl und backen Sie sie etwa 15 Minuten oder bis sie goldbraun sind. Lassen Sie die Brotwürfel 10 Minuten abkühlen. In der Zwischenzeit die Fava-Schoten aufschnappen und die Fava-Bohnen in einer Schüssel auffangen.

Einen mittelgroßen, mit Wasser gefüllten Topf bei starker Hitze zum Kochen bringen. Die Fava-Bohnen hinzufügen und 1 Minute kochen lassen. Durch ein Sieb abtropfen lassen und mit kaltem Wasser abspülen, bis die Fava-Bohnen nicht mehr warm sind. (Sie können diesen Schritt überspringen, wenn Sie sie ganz roh haben möchten, aber sie sind dann etwas schwieriger zu schälen)

Schneiden Sie die Oberseite der Membran jeder Bohne mit einem Schälmesser ab und drücken Sie sie mit den Fingern zusammen. Die Bohne sollte sehr leicht herausrutschen. Machen Sie dies mit allen Bohnen.


Mischen Sie die geschälten Fava-Bohnen, die Croutons und die restlichen Zutaten in einer Schüssel.


Essen Sie!

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Ackerbohne Rezept Vegan

Quelle:https://www.thehungrybites.com/fresh-fava-bean-salad-and-a-fava-spread-vegan/

Moussaka Rezept

Für ein herzhaftes und gesundes Abendessen sollten Sie diese vegetarische Version von Moussaka probieren, bei der Fleisch durch Linsen ersetzt wird.

ZUSATZSTOFFE

1 Esslöffel Olivenöl
2 Stangen Stangensellerie, fein gehackt
2 Möhren, fein gehackt
1 braune Zwiebel, fein gehackt
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
3/4 Tasse (150g) getrocknete braune Linsen, gespült, abgetropft
2 x 400g Dosen gewürfelte Tomaten
1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
1/2 Teelöffel gemahlener Piment
340g Kartoffeln
600 g Aubergine, in dünne Scheiben geschnitten
2 Eier
500 g fettfreier Joghurt nach griechischer Art

METHODE

Öl in einem großen Kochtopf bei mittlerer Hitze erhitzen. Sellerie, Karotte, Zwiebel und Knoblauch unter Rühren 5 Minuten oder bis sie weich sind kochen. Linsen, Tomaten, Zimt, Piment und ⅔ Tasse (160 ml) Wasser hinzufügen und zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und 45 Minuten oder bis die Linsen weich sind, köcheln lassen.

In der Zwischenzeit Kartoffeln kochen, dämpfen oder in der Mikrowelle erhitzen, bis sie gerade weich sind. Abtropfen lassen. In 5 mm dicke Scheiben schneiden.

Grill auf hoher Stufe vorheizen. Aubergine leicht mit Öl besprühen und auf ein Backblech legen. Auberginen portionsweise von jeder Seite 1-2 Minuten grillen oder bis sie gebräunt sind.

Ofen auf 180°C oder 160°C mit Gebläse vorheizen. Eine ofenfeste Schale von 3 Litern (12 Tassen) Fassungsvermögen leicht mit Öl besprühen. Etwas von der Linsenmischung auf dem Boden der vorbereiteten Schale verteilen. Mit der Hälfte der Aubergine und dann mit der Hälfte der restlichen Linsenmischung bedecken. Kartoffeln über die Linsenmasse schichten, dann mit der restlichen Linsenmasse und den Auberginen belegen.

Eier und Joghurt in einer Schüssel verquirlen, bis sie sich vermischen. Joghurtmischung über die Auberginenschicht streichen. 35 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Zum Servieren in Scheiben schneiden.

Moussaka Rezept

Quelle:https://www.taste.com.au/recipes/lentil-moussaka/y7g1nxoz

Selleriepüree Rezept

Reichhaltiges und butteriges Selleriepüree und Blumenkohlpüree. Dieses Püree im Restaurant-Stil ist beruhigend, einfach und eignet sich hervorragend als Beilage!

ZUSATZSTOFFE

1 (etwa 950g) Sellerie-Wurzel
1/2 (etwa 450g) Blumenkohl
2 Schalotten, geschält und halbiert
2 Knoblauchzehen, geschält
1 Teelöffel Salz
1/2 Tasse (115g) vegane Butter
1 Esslöffel (7g) Nährhefe
1/8 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
optional: eine Prise Muskatnuss

ANWEISUNGEN

Bereiten Sie das Gemüse vor: Schneiden Sie die Selleriewurzel in 4 Stücke, um sie zu vierteln. Schälen Sie sie und schneiden Sie sie in 2-Zoll-Würfel. Den Blumenkohl in Röschen schneiden.


Die gewürfelten Sellerie- und Blumenkohlwürfel, Schalotten, Knoblauch und Salz in einen großen Topf geben und mit Wasser bedecken.


Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und 20-25 Minuten köcheln lassen, oder bis das Gemüse weich ist. Mit einem Messer können Sie die Zartheit prüfen, der Sellerie sollte weich sein.


Vom Herd nehmen und abtropfen lassen, dabei das Kochwasser wegwerfen.


In eine Küchenmaschine geben, Butter, Nährhefe, gemahlenen schwarzen Pfeffer und eine Prise Muskatnuss hinzufügen. 3-5 Minuten lang verarbeiten oder bis Sie ein glattes Püree erhalten. Probieren Sie und passen Sie Salz und Pfeffer nach Bedarf an (am Ende fügte ich etwa 1/2 Teelöffel Salz hinzu).


Sofort servieren oder in einem Topf mit etwas Mandelmilch leicht erwärmen, damit sie nicht austrocknet. Sie können es auch in einem doppelten Kessel aufwärmen.


Selleriepüree ist im Kühlschrank bis zu 4 Tage haltbar.

Selleriepüree Rezept

Quelle:https://fullofplants.com/easy-celery-root-cauliflower-puree/