Zucchini Spaghetti | Essen Rezepte

Zucchini Spaghetti

1Zucchini
2Tomate(n)
2 ELMineralwasser
3 ELTomatenmark
1 TL, gehäuftFrischkäse
Kräuter
Salz und Pfeffer
Gewürz(e) nach Wahl
etwasOlivenöl
Zucchini Spaghetti
Zucchini Spaghetti

Vorbereitung:

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Kochzeit: 20 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten

Zucchini Spaghetti Kalorien: 17 kcal / 100g

Die Zucchini schälen und anschließend mit einem Schälmesser in Streifen schneiden. Also wie Spaghetti bzw. Bandnudeln.

Die Zucchini in etwas Olivenöl anbraten. Inzwischen die Tomaten klein schneiden und dazugeben. Dann das Wasser hinzufügen (das sorgt dafür, dass die Zucchini weicher werden und sich einfach besser um die Gabel wickeln lassen).

Tomatenmark und eine beliebige Menge Frischkäse dazugeben (ich empfehle: 2 TL). Salzen, pfeffern und die Kräuter hinzufügen. Eventuell noch würzen (z. B. mit Paprikapulver oder Gyrosgewürz). Noch ein wenig köcheln lassen.

Zucchini Spaghetti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.