Bauernfrühstück Rezept | Essen Rezepte

Bauernfrühstück Rezept

Inhaltsstoffe

600g desiree Kartoffeln, geschält, in Scheiben geschnitten
120g Speck, gewürfelt
1 Esslöffel Olivenöl
3Eier
¼ Becher(60 ml) Milch
1 Teelöffel frischer gehackter Oregano
Salz und Pfeffer
1 Esslöffel fein geschnittener Schnittlauch

Anleitungen

Bringen Sie einen Topf mit Salzwasser zum Kochen. Fügen Sie die in Scheiben geschnittene Kartoffel hinzu, reduzieren Sie die Hitze bis zum Kochen und lassen Sie sie 13-15 Minuten oder bis sie weich sind kochen.

In einer großen Bratpfanne den Speck bei mittlerer Hitze 2 Minuten lang anbraten. Das Olivenöl und die gekochten Kartoffelscheiben hinzugeben und unter regelmäßigem Rühren goldbraun braten (10 Minuten).

In der Zwischenzeit die Eier mit der Milch, dem Oregano, Salz und Pfeffer verquirlen. Gut vermischen.

Die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe einstellen und die Mischung über die goldbraune Kartoffel gießen. Die Kartoffel-Ei-Mischung mit einem Holzlöffel vorsichtig bewegen, bis das Ei gar ist (2-3 Minuten).

Mit Schnittlauch bestreuen und sofort servieren.

Bauernfrühstück Rezept

Quelle:https://www.sbs.com.au/food/recipes/farmers-breakfast-bauernfruhstuck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.