Bowle Rezept | Essen Rezepte

Bowle Rezept

Dieser prickelnde Weihnachtspunsch ist ein zufriedenstellender Feiertagspunsch mit Preiselbeer-, Granatapfel- und Orangengeschmack, der ein köstliches Getränk für Ihre Feiertagsfeier oder für Sie selbst darstellt!

WEIHNACHTSPUNSCH

Frohe Feiertage! Was ist funkelnd, festlich, süß und frech? Nun… ich denke gerne, ich bin (lol), aber ich spreche eigentlich vom heutigen Weihnachtspunsch-Rezept! Unten finden Sie ein köstliches Rezept, das Ihrem nächsten Festtags-Treffen etwas Fröhlichkeit verleihen wird. Eine süße, spritzige Kombination aus Preiselbeer-, Orangen- und Granatapfelsäften ergibt diesen festlichen Weihnachtspunsch. Er ist auch sehr hübsch, denn ich liebe super kontrastreiche Fruchtgarnituren in meinen Getränken. Oder schicke Regenschirme… vielleicht kitschig, aber ich liebe sie immer.

Ich liebe süße Cocktails wie diesen Granatapfel- und Preiselbeerpunsch, den ich mit frischen Granatapfelkernen, Orangenscheiben und einfachem Sirup zubereitet habe. Natürlich auch ein wenig Triple Sec, Wodka und etwas Gingerale, um ihm diese lustig spritzige Textur zu verleihen.

Für diesen speziellen Cocktail habe ich Granatapfelsaft und 100% Cranberry-Saft von Ocean Spray verwendet, aber die meisten Saftmarken sind völlig in Ordnung. Manchmal wechsle ich ihn auch gerne um und verwende Cran-Cherry oder Cran-Rasberry.

Ich habe mein Studium als Barkeeper und Cocktailkellnerin in einer wunderbaren Bar und Lounge im alten Stil absolviert. Obwohl ich sehr selten trinke, liebte ich die Atmosphäre und den Spaß an der Kreation schöner Drinks. Ich konnte zwar über die Geschichte des Bourbon plaudern, aber am liebsten mischte ich die fruchtigen Cocktails. Die Herstellung eines perfekten Cocktails ist sicherlich eine Kunst, die auf Verhältnissen und Geschmackskombinationen beruht. Es war mir eine große Freude, dieses Rezept zu entwickeln und meine liebevollen Erinnerungen an eine andere Zeit in meinem Leben wachzurufen. Ich hoffe, Sie und alle Ihre Feriengäste genießen es!

WIE MAN DIESEN WODKA-CRANBERRY-PUNSCH SERVIERT

Auf den Fotos werden Sie feststellen, dass ich dies mit Orangenscheiben und frischen Granatapfelkernen garniert habe. Frische Cranberries funktionieren auch gut, da es Preiselbeer- und Granatapfelsaft ist. Wenn Sie jedoch beabsichtigen, diesen Weihnachtspunsch mit Strohhalmen zu servieren, kann der Versuch, ihn zu trinken, durch die Granatapfelkerne etwas umständlich werden – sie neigen dazu, im Strohhalm stecken zu bleiben. Lassen Sie in diesem Fall die Granatapfelkerne weg oder verwenden Sie ebenfalls frische Cranberries. Cranberries sehen süß aus, aber essen Sie sie nicht (bitter!).

ANMERKUNGEN ZUR HERSTELLUNG EINES NICHT-ALKOHOLISCHEN PARTYPUNSCHES

Ich habe sowohl einen alkoholischen Stil als auch Substitutionen für die nicht-alkoholische Variante aufgenommen. Die alkoholische Variante ist eher ein Punsch als ein Cocktail, und der Wodka kann je nach persönlicher Vorliebe erhöht werden.

Dieser Punsch lässt sich auch sehr gut in eine nicht-alkoholische Version übersetzen. Tatsächlich habe ich ihn meinem Sohn geschenkt, und er hat die Daumen nach oben gedrückt, als eine seiner liebsten neuen Kombinationen. Sie können die Triple-Sekunde durch einen normalen Orangensaft ohne Fruchtfleisch oder Wasser mit Orangengeschmack ersetzen. Der Orangensaft wird die Farbe ein wenig verändern, so dass auch Orangenwasser funktioniert. Natürlich können Sie den Wodka überspringen und die doppelte Menge Gingerale für zusätzlichen Sprudel verwenden. Der zusätzliche Ingwer-Ale wird das Getränk auch süßen, so dass ich mir keine Sorgen über die Zugabe von zusätzlichem Zucker oder einfachem Sirup machen muss.

Inhaltsstoffe

Bowle

2 Tassen Granatapfelsaft gekühlt
1 Tasse Cranberry Juice aromatisierte Cranberry-Mischungen sind ebenfalls gut (Cranberry-Kirsche, Cranberry-Granatapfel usw.)
1 Tasse Wodka 180ml
1/2 Tasse Triple Sec oder Cointreau 240ml
1 1/2 Tassen Gingerale
1 Orange In Scheiben geschnitten zum Garnieren

Einfacher Sirup

1/4 Tasse Wasser
1/4 Tasse weißer granulierter Zucker

Anleitungen

Die Herstellung des einfachen Sirups ist optional, je nachdem, welche Art von Preiselbeersaft Sie kaufen. Einige Handelsmarken sind süßer als andere, und ich verzichte im Allgemeinen darauf, wenn ich eine Preiselbeersaftkombination verwende. Um den einfachen Sirup in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze herzustellen, mischen Sie Zucker und Wasser zusammen. Erhitzen Sie, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
In einem Krug oder einer Punschschüssel alle Zutaten vermengen und gegebenenfalls abkühlen lassen. Kurz vor dem Servieren mit frischen Ingwer- und Orangenscheiben belegen.

Bowle Rezept

Quelle:https://www.cravingsomecreativity.com/sparkling-holiday-punch-alcoholic-non-alcoholic/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.