Apfel im Schlafrock | Essen Rezepte

Apfel im Schlafrock

Zutaten

  • 250 gMehl universal + Mehl für die Arbeitsfläche
  • 75 gKristallzucker
  • 1Ei (Größe M)
  • 125 gMargarine
  • 4 kleineÄpfel
  • 4Walnusskerne

Zubereitung

Mehl, Zucker, Ei und Margarine in Stückchen rasch zu einem Mürbteig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und ca. 60 Minuten kalt stellen.

Backrohr auf 160 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Äpfel schälen und die Kerngehäuse ausstechen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche quadratisch ausrollen und in 4 Quadrate schneiden. Jeweils einen Apfel daraufsetzen und die Teigecken über dem Apfel zusammenschlagen. Je 1 Walnuss daraufdrücken. Auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten goldbraun backen.

Äpfel im Schlafrock anrichten und servieren.

Apfel im Schlafrock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.