Bratpaprika Rezept | Essen Rezepte

Bratpaprika Rezept

Dieses Gericht aus gebratenem Padron Paprika verleiht jedem Tisch eine leuchtend grüne Farbe und jeder Auswahl an Tapas einen lieblichen, süßen und salzigen Geschmack. Padron Paprikaschoten eignen sich am besten für die einfache Küche; einfach in einer heißen Pfanne mit einem Klecks Olivenöl und einem großzügigen Spritzer knusprigen Meersalzes aufblasen, bis sie welk und weich sind. Sie können als… Beilage zu anderen Gerichten verwendet werden, glänzen aber am besten von alleine.

Inhaltsstoffe

200 g Gewürzpaprika
3 Esslöffel Olivenöl
Meersalz

Methode

Beginnen Sie mit einem kleinen Schnitt an der Spitze jedes Padronenpfeffers. Der Schnitt verhindert, dass die Paprika während des Kochens explodiert und dämpft das Innere, so dass sie besser durchgaren.

Erhitzen Sie das Öl in einer großen Pfanne vor. Sobald es heiß ist, fügen Sie die Paprikaschoten hinzu und braten Sie sie bei mäßiger Hitze an, indem Sie sie regelmäßig schütteln, damit sie von allen Seiten braten. Sie beginnen Blasen zu bilden, wenn sie braun werden. Das dauert etwa 2 bis 3 Minuten.

Die Paprikaschoten vom Herd nehmen, mit etwas knusprigem Meersalz bestreuen und mit einem kalten Glas Albariño servieren.

Bratpaprika Rezept

Quelle:https://www.bascofinefoods.com/spanish-recipes/fried-padron-peppers/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.