Burger Patties | Essen Rezepte

Burger Patties

Unsere perfekte Burger-Mischung ist eine Kombination aus Rinderfilet, Rinderbrust und kurzen Rippen.

Rindfleisch Burger Patties

Nachgeben: Sechs 6-Unzen-Burger

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Gesamtzeit: 30 Minuten

Zutaten

1½ Pfund Rinderfutter, in 1-Zoll-Stücke geschnitten und gekühlt
½ Pfund Rinderbrust, in 1-Zoll-Stücke geschnitten und gekühlt
6 Unzen kurze Rippen von Rindfleisch ohne Knochen, in 1-Zoll-Stücke geschnitten und gekühlt
Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
Pflanzenöl, zum Schmieren
Brötchen und Garnierungen, zum Servieren

RICHTLINIEN

*Mahlen Sie das Fleisch mit einem Fleischwolf, der nach den Anweisungen des Herstellers aufgestellt ist, und mit einer mittelgroßen Form in eine mittelgroße Schüssel. Mischen Sie das Fleisch mit den Händen, bis es eingearbeitet ist, und formen Sie dann sechs 6-Unzen-Pasteten. Beide Seiten großzügig mit Salz und Pfeffer würzen.
*Zünden Sie einen Grill an. Fetten Sie den Grill mit einer Zange und Papiertüchern leicht ein. Die Burger 4 bis 5 Minuten pro Seite kochen, einmal wenden, bis sie verkohlt und halb roh sind. Auf eine Platte legen, nach Wunsch mit Brötchen und Belag zusammenstellen und servieren.

Burger Patties

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.