Rezepte » Dessert Rezepte » Croffles Rezept

Croffles Rezept

Croffles

Croffles Rezept, auch bekannt als Croissant-Waffeln, sind meine neueste Obsession und Koreas trendigstes Street Food! Da wir im Moment nicht nach Korea reisen können, dachte ich, ich könnte diese süße Leckerei zu Hause nachkochen.

Was ist ein Croffles?

Croffles sind eine Mischung aus Croissants und Waffeln. Sie bestehen im Grunde aus einem Croissant, das in einem Waffeleisen gepresst wird, damit es wie eine Waffel aussieht. Man denkt an eine Waffel, aber wenn man hineinbeißt, erhält man mehrere flockige Schichten und eine schöne, knusprige Außenseite. Das ist die Mischung, nach der niemand gefragt hat, die aber absolut funktioniert!

Was Sie für die Herstellung von Croffles benötigen:

Fertiger Croissant-Teig: Die Herstellung von Croffles ist einfach, wenn Sie einen vorgefertigten Croissantteig verwenden. Denken Sie an Pillsbury oder, wenn Sie eine höhere Qualität wünschen, an ungebackenen Croissantteig aus einer örtlichen Bäckerei. Sogar Blätterteig würde hier gut funktionieren! Wenn Sie besonders ehrgeizig sind, dann machen Sie Ihren eigenen Teig!

Zucker: Der Kipferlteig wird in Zucker gewälzt, damit das Äußere der Kipferl goldbraune Köstlichkeit wird, sobald sie gebacken sind. Sie können hier entweder weißen Kristallzucker oder braunen Zucker verwenden.

Waffeleisen: Ja, das ist natürlich ein absolutes Muss.

Das war’s! Einfacher kann es nicht sein.

Wie man Croffles macht:

Croffles sind super einfach zu machen. Alles, was du tun musst, ist, deinen Croissantteig aufzurollen, als ob du ein Croissant machen würdest. Dann bedecken Sie ihn mit Zucker, damit er beim Backen karamellisiert. Dann drückst du ihn in dein vorgeheiztes Waffeleisen, bis er ganz durchgebacken und goldbraun ist.

Croffles Rezept

Croffles Rezept

 Portionen: 1  Vorbereitung: 5 Minuten  Kochzeit: 10 Minuten Kalorien: 285 Fett:2.8g 

Zutaten

Vorgefertigter Hörnchenteig
Kristallzucker

Zum Servieren:
Puderzucker
Ahornsirup

Methode

Waffeleisen auf mittlere Hitze vorheizen.

Hörnchenteig zu Halbmonden aufrollen.

Croissant-Hörnchen in Zucker wälzen.

Im Waffeleisen backen, bis die Croissants durchgebacken sind goldbraun und lecker.

Zum Servieren:
Mit Puderzucker bestreut und mit Ahornsirup beträufelt servieren.

Mehr Lecker Rezepte:

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Croffles Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert