Eingelegter Kürbis süß Sauer | Essen Rezepte

Eingelegter Kürbis süß Sauer

Eingelegter Kürbis ist die perfekte Beilage für ein Putenessen oder für alle Fleischgerichte! Er ist süß mit einem Hauch von Säure und schmeckt nach Kardamom, Zimt und Nelken.

Züchtet ihr in eurem Garten Kürbisse oder Kürbisse? Wenn ja und wenn Sie sich jemals fragen, was Sie mit Kürbis machen sollen, habe ich eine Idee für Sie: Macht eingelegten Kürbis!

Eigentlich brauchen Sie sie nicht anzubauen, holen Sie sich einfach einen oder zwei aus einem Laden und schon können Sie loslegen!

Nun zum eingelegten Kürbis – Offenbar ist das Einlegen dieses Gemüses in Nordeuropa recht beliebt.

Es mag dort beliebt sein, aber bis vor etwa einem Jahr, als ich es zum ersten Mal probierte, war es für mich etwas völlig Neues. Ich mochte seinen Geschmack.

Eingelegte Kürbisstücke sind süß & sauer. Die Textur kann von knusprig bis weich, fast breiig variieren – das hängt von der Dauer der Zubereitung und von Ihren Vorlieben ab. Man kann die Kardamom/Nelken/Zimt-Aromen sofort riechen und schmecken.

Ich war angenehm überrascht, wie leicht er zu machen ist und wie gut er Fleisch begleitet. Ich kann mir vorstellen, dass dies gut zu Thanksgiving-Truthahn oder einem Weihnachtsessen passen würde!

Wie stellt man eingelegten Kürbis her?

Jetzt muss es nicht mehr nur Kürbis sein. Nehmen Sie Butternusskürbis oder irgendeinen anderen Kürbis mit orangefarbenem Fleisch.

Entfernen Sie alle Kerne und Fäden aus dem Hohlraum. Schälen Sie die dicke Schale ab. Ich benutze ein Messer, da es für mich einfacher ist. Wenn Sie eine andere Methode haben, die für Sie gut funktioniert, dann verwenden Sie sie. Schneiden Sie den Kürbis in Stücke.

Wenn Sie zarten eingelegten Kürbis bevorzugen, brauchen Sie nur alle Zutaten in einen Topf zu werfen und 20-30 Minuten zu kochen. Danach füllen Sie die Gläser und verschließen jedes einzelne mit einem Deckel.

Gut zu wissen:

Beim Einmachen von Kürbis oder anderem Gemüse in Dosen ist es wichtig, sowohl die Gläser als auch die Deckel zu sterilisieren. Ich koche sie 10 Minuten lang in Wasser.
Da ich nur kleine Mengen davon herstelle, benutze ich nach dem Verschließen der Gläser kein Wasserbad. Ich fülle einfach jedes Glas ein, verschließe es fest mit einem Deckel und drehe es auf den Kopf. Nachdem sie abgekühlt sind, drehe ich sie wieder auf und prüfe, ob sie richtig verschlossen sind. Sie erkennen dies, wenn Sie den Deckel herunterdrücken/klopfen. Wenn er nicht wieder aufspringt, ist er versiegelt.

Dieses Rezept ergibt zwei 350-ml-Gläser (12oz). Wenn Sie kleinere Gläser verwenden, benötigen Sie mehr davon. Übrigens ist es immer besser, mehr Gläser und Deckel zu sterilisieren, nur für den Fall der Fälle.
Entweder einmachen oder sofort servieren (am besten gekühlt servieren)! Ja, Sie können das sofort essen, aber wie bei vielen Konserven ist es besser, wenn Sie eine Weile warten, damit sich die Aromen besser entwickeln können.
Eingelegter Kürbis kann als Beilage zu Fleisch genossen werden. Er kann auch Teil einer Vorspeise sein!

Inhaltsstoffe:

4 Tassen Kürbis, gewürfelt (500 Gramm/1,1 Pfund)
2½ Becher Wasser (500 ml)
8-10 Esslöffel Essig (150 ml)
½ Becher Granulierter Zucker (100 Gramm)
6 Gewürznelken
4 Kardamom-Hülsen
1 Zimtstange

Anweisungen:

Gießen Sie Essig in eine große Saucenpfanne. Wasser und Kürbiswürfel hinzufügen. Wenn die Kürbisstücke weicher sein sollen, fahren Sie mit Schritt 2 fort. Wenn Sie eine knusprigere Konsistenz bevorzugen, lassen Sie sie zwischen 2 Stunden und über Nacht (im Kühlschrank) in Wasser und Essig einweichen.
Zucker, Nelken, Kardamom und Zimtstange hinzufügen und zum Kochen bringen. 20-30 Minuten kochen lassen oder bis sie weich sind.
Den Kürbis in sterilisierte Gläser umfüllen und die Flüssigkeit übergießen. Geben Sie eine Nelke in jedes Glas, um den Geschmack zu verstärken. Sofort mit Deckel verschließen.

Anmerkungen:

Vorab-Sanitisierung Ihrer Gläser und Deckel:
Desinfizieren Sie Ihre Gläser und Deckel, indem Sie sie in warmem Seifenwasser waschen und anschließend 15 Minuten lang im Wasserbad kochen. Übertragen Sie die Gläser und Deckel mit einer Zange auf ein sauberes Küchentuch, indem Sie sie auf den Kopf stellen.
Wichtig: Luftdicht verschlossene Gläser sollten monatelang halten. Ich schlage vor, dass Sie sich an die aktuellen Sicherheitsstandards für die Konservenherstellung halten (Sterilisation von Glas und Deckel + 10 Minuten Wasserbad in kochendem Wasser, sobald die Gläser gefüllt und verschlossen sind), insbesondere wenn Sie große Mengen eindosen wollen. Ich benutze kein Wasserbad, einfach weil ich nur in kleinen Mengen kann und wir unsere Produkte schnell essen.

Quelle:https://www.happyfoodstube.com/pickled-pumpkin/

Eingelegter Kürbis süß Sauer

2 thoughts on “Eingelegter Kürbis süß Sauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.