Kürbis Tomaten Chutney von Rosinenkind | Essen Rezepte

Kürbis Tomaten Chutney von Rosinenkind

Inhaltsstoffe:

1,2 kg Tomaten
250g Äpfel
250g Zwiebeln
150g Rosinen blond
50cl Apfelessig
350g Brauner Zucker
1 Teelöffel Kaffee Altmodischer Senf
1 Teelöffel Vier-Gewürze-Kaffee
0,5 Teelöffel Kaffeesalz

Schritte zur Vorbereitung:

*Tauchen Sie die Tomaten 10 Sekunden lang in kochendes Wasser. Sie abtropfen lassen, schälen, die Kerne entfernen und zerdrücken.
* In einer Kasserolle die geschälten und fein gehackten Zwiebeln 10 Minuten lang mit 5 cl Wasser schmelzen lassen. Die geschälten und gewürfelten Tomaten und Äpfel hinzufügen. Bei geringer Hitze 5 Minuten lang mischen. Die restlichen Zutaten hinzufügen und bei geringer Hitze etwa 45 Minuten kochen lassen, bis die Mischung eingedickt ist.
*Gießen Sie das Chutney in Gläser, fast bis zum Rand, und verschließen Sie diese dann. Drehen Sie sie um und lassen Sie sie abkühlen.

Tipps und Tricks zum Tomaten-Chutney

Ein ideales Gewürz zum Würzen von Schweinebraten, Entenbrust, Lammspießen oder einem Teller mit Wurstwaren.

Kürbis Tomaten Chutney von Rosinenkind

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.