Güveçte Türlü Tarifi

Güveçte Türlü Tarifi ist ein unverzichtbares türkisches Gericht. Es wird in keramischen und gesunden Kochtöpfen anstelle eines Kochtopfs gekocht. Das Kochen und Servieren in Kochtöpfen macht diese Mahlzeit zu etwas Besonderem.

Zutaten für Güveçte Türlü Tarifi

Ein halbes Kilo gewürfeltes Fleisch
2 Stücke Aubergine
1 Chilischote
1 Kapia-Pfeffer
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
Tomaten-Chili-Paste
Gewünschte Gewürze
Salz, Öl
2 Tomaten

Methode

Alle unsere Zutaten werden gewaschen, geschält und nach Belieben zerkleinert.

In einer großen Schüssel aufbewahren.

Öl, Gewürze, Salz und Tomatenmark werden in einer separaten Schüssel mit einem Glas Wasser gut vermischt, über unser Gemüse gegossen, homogen vermischt und in den Eintopf gegeben.

Schneiden Sie die Tomate in Scheiben und legen Sie sie auf unser Gemüse.

Die Öffnung der Kasserolle gut abdecken und bei 200 Grad backen.

Nehmen Sie den Deckel des Auflaufs ab und lassen Sie ihn noch eine Weile im Ofen, damit die Oberfläche bräunt, und genießen Sie Ihr Essen.

Mehr Lecker Rezepte:

Gözleme Rezept

Asure Rezept

Türkische Pizza Rezept

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Güveçte Türlü Tarifi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.