Hackfleisch Pie Rezept | Essen Rezepte

Hackfleisch Pie Rezept

Das aus Quebec stammende Tourtiere ist ein traditionelles französisch-kanadisches Weihnachtsrezept. Lernen Sie, wie man diese Fleischpastete mit flockiger Kruste und herzhafter Füllung pünktlich zu den Feiertagen zubereitet.

Inhaltsstoffe

2 Esslöffel Olivenöl
1 kleine Zwiebel, gewürfelt
2 Knoblauchzehen, gehackt
1kg Rinderhackfleisch
450 Gramm gemahlenes Schweinefleisch
1 Tasse Kartoffelpüree
2 Teelöffel Zimt
1 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
1 1/2 Teelöffel gemahlener Senf
1 1/2 Teelöffel gemahlener Piment
1 Teelöffel gemahlene Nelken
2 Teelöffel grobes Salz
1/2 Tasse Rinderbrühe
1/2 Esslöffel Mehl

Anleitungen

Ofen auf 375˚F vorheizen.


Eine große Pfanne mittelhoch erhitzen. Das Öl und die Zwiebeln hinzufügen und glasig dünsten.

Knoblauch hinzugeben und ca. 1 Minute weitergaren, bis es duftet.


Hackfleisch und Schweinefleisch hinzufügen und kochen, bis das Fleisch nicht mehr rosa ist und in kleine Stücke zerteilt wird.


Kartoffelpüree und Gewürze hinzugeben.

In einem kleinen Glas oder Behälter Rinderbrühe und Mehl glatt rühren und in die Pfanne geben.


Kochen, bis die Brühe eingedickt ist.

Die untere Kruste in eine 9-Zoll-Pastetenplatte legen. Die Kruste mit Fleischfüllung füllen und mit der restlichen Pastetenkruste bedecken.

Versiegeln Sie die beiden Krusten miteinander, rollen Sie sie bei Bedarf übereinander und drücken Sie sie vorsichtig mit einer Gabel oder mit den Fingern zusammen. Die obere Kruste mit Eierwaschmittel bestreichen.

45 – 50 Minuten backen oder bis die Pastetenkruste goldbraun ist.

Hackfleisch Pie Rezept

Quelle:https://www.simplywhisked.com/tourtiere-canadian-meat-pie/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.