Herbstliche Kuchen | Essen Rezepte

Herbstliche Kuchen

Perfekt für den Herbst, ist dieser Kuchen ein gesunder Leckerbissen, der veganerfreundlich und ohne Weizen ist.

Inhaltsstoffe

Für den Kuchen:

180 ml 3/4 Tasse Mandelmilch
1 Teelöffel Apfelessig
400 g (2 1/4 Tasse) Glatt- oder Dinkelmehl
1 Teelöffel gemahlener Zimt
1 Teelöffel gemahlene Gewürzmischung oder Kürbiskuchen-Gewürzmischung
Eine Prise Salz
2 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel Natriumbikarbonat
110 g 1/2 Tasse Butternusskürbispüree*
Schale von 1 großen Orange
1 Teelöffel Vanille-Extrakt
180 ml 3/4 Tasse Ahornsirup
60 ml 1/4 Tasse Olivenöl

Für die Füllung:

100 g 1 Tasse gemahlene Mandeln
80 ml 1/3 Tasse Mandelmilch – oder mehr, falls erforderlich
1 Teelöffel Vanille-Extrakt
1 Esslöffel Kokosnussöl
Saft einer halben Zitrone
1 bis 2 Esslöffel Ahornsirup
Marmelade, ich habe eine 100%ige Obstsorte verwendet

Ich kann Euch meine *Messlöffel sehr ans Herzen legen.

Anleitungen

Heizen Sie den Ofen auf 180°C vor und fetten Sie zwei Sandwichdosen ein. Den Apfelessig in die Mandelmilch geben und beiseite stellen.


Das Dinkelmehl in eine Rührschüssel sieben und die im Sieb verbliebenen großen Körnchen verwerfen. Die Gewürze, Salz, Backpulver und Bikarbonat untermischen.


In einer separaten Schüssel die Mandelmilch von früher, Kürbispüree, Orangenschale, Vanille, Ahornsirup und Olivenöl verrühren. Die nassen Zutaten zum Trockenen geben und verrühren, bis sie sich gut vermischen und eine glatte, suppenartige Textur entsteht.


Gießen Sie die Mischung gleichmäßig in die beiden Sandwich-Formen und backen Sie sie auf der mittleren Schiene 20-25 Minuten lang, bis ein in die Mitte des Kuchens gesteckter Zahnstocher sauber herauskommt. Lassen Sie die Tortenböden bei Raumtemperatur abkühlen und legen Sie sie dann für 10-15 Minuten in den Gefrierschrank (dies erleichtert die Handhabung und Dekoration).


In der Zwischenzeit machen Sie die Mandelcreme-“Käse”-Füllung, indem Sie die gemahlenen Mandeln, Mandelmilch, Vanille, Kokosnussöl, Zitronensaft und Ahornsirup in einem Mixer mischen, bis sich eine dicke, glatte Glasur gebildet hat.


Die Tortenböden aus dem Gefrierfach nehmen und eine Seite mit der Marmelade und die andere Seite mit der Mandelcreme bestreichen. Seien Sie so großzügig, wie Sie möchten! Sandwich zusammen belegen und servieren.


Beliebig: Einige (saubere) Blätter auf der Torte anordnen und mit Puderzucker bestreuen, damit ein schabloniertes Blattmuster entsteht!

Ich habe meinen Teig in meiner geliebten Bella Morena hergestellt. Küchenmaschine & Rührmaschine & Knetmaschine

Anmerkungen

*Um Butternusskürbispüree herzustellen, schälen und würfeln Sie einfach ca. 1/3 eines Butternusskürbisses. 10-12 Minuten dünsten, bis sie weich sind und dann im Mixer pürieren.

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Herbstliche Kuchen

Quelle:http://wallflowerkitchen.com/butternut-squash-orange-cake/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.