Herzhafter Kuchen | Essen Rezepte

Herzhafter Kuchen

Herzhafter Gemüsekuchen vom Blech mit Karotten, Paprika und Zucchini. Lecker vegetarisch!

Zutaten

1 1/2 Möhren
1 1/2 Zucchini
3 kleine Kartoffeln, geschrubbt
250 g Kürbis, geschält und entkernt
3/4 Tasse frische Erbsen
1/4 rote Paprika, gewürfelt
2 Frühlingszwiebeln in Scheiben geschnitten
Kleine Bund frische Petersilie
2 Zehen Knoblauch, fein gehackt
90g scharfer Käse
1 Tasse SR-Mehl
6 große Eier
Milch

Methode

Meersalz und Pfeffer zum Abschmecken

Den Ofen auf 170°C vorheizen. Eine 25 cm tiefe Kuchenform einfetten und auslegen.

Rote Paprika und Frühlingszwiebeln von Hand hacken, Petersilie und Knoblauch kurz anbraten. Wechseln Sie die Klinge am Prozessor aus und zerkleinern Sie dann Karotte, Zucchini, Kürbis, Kartoffeln und Käse grob.

Das gesamte Gemüse, den Käse, das Mehl und die Eier in einer großen Schüssel vermengen und dabei gründlich umrühren. Wenn die Mischung zu steif oder zu trocken ist, etwas Milch hinzufügen.

Mit Meersalz und großzügig gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen.

Die Gemüsemischung in die vorbereitete Pastetenform kippen, bis zum Rand verteilen und die Oberseite glatt streichen.

In einem mäßigen Ofen etwa 50 Minuten backen, bis sie gar ist. Die Mitte sollte fest sein und springt bei Berührung zurück.

Lassen Sie den herzhaften Gemüsekuchen 5 Minuten ruhen, bevor er serviert wird, oder kühlen Sie ihn auf einem mit Papier ausgelegten Gitterrost ab.

Herzhafter Kuchen

Quelle:https://pleasepasstherecipe.com/2012/11/30/savoury-vegetable-cake/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.