Kräuterbutter Rezept | Essen Rezepte

Kräuterbutter Rezept

Kräuterbutter Rezept

Inhaltsstoffe

1/4 Tasse weichgemachte Butter
1 Esslöffel fein gehackte Kräuter, Schnittlauch, Knoblauch, Basilikum, Rosmarin, Oregano, Thymian, Petersilie, Dill usw.
1/8 bis 1 Teelöffel Geschmacksverstärker, Salz, Pfeffer, scharfer Pfeffer, Parmesan, Zitronenschale, Knoblauch, Speck, Oliven usw.

Anleitungen

Planen Sie Ihre Lieblingskombination. Verwenden Sie ein oder mehrere Kräuter. Falls gewünscht, fügen Sie einen oder mehrere Geschmacksverstärker hinzu.
Mischen Sie alle Zutaten in einer kleinen Schüssel oder einem Glas mit einem kleinen Spatel oder Buttermesser.
Mischen Sie sie, bis sie gut vermischt sind.
Sofort verwenden, 7 Tage im Kühlschrank aufbewahren oder für mehrere Monate einfrieren.
Um die Butter einzufrieren, legen Sie sie auf ein großes Stück Pergament, Wachspapier oder Frischhaltefolie. Rollen und zu einem Stamm formen. Enden befestigen, in einen Gefrierbeutel legen und einfrieren.
Zur Verwendung Butterklotz über Nacht im Kühlschrank oder auf der Theke 1 Stunde lang weich werden lassen. Rundhölzer nach Belieben von der Rolle schneiden. Restliche Butter wieder einfrieren.

Kräuterbutter Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.