Overnight Oats Rezept | Essen Rezepte

Overnight Oats Rezept

Dies ist unser Lieblingsrezept für Haferflocken über Nacht, hergestellt mit nur 4 Zutaten und einem Hauch von Vanille. Dieses einfache Haferflockenfrühstück für die Nacht ist ein gesundes Frühstück, das Sie für einen geschäftigen Vormittag vorbereiten können.

WAS SIND HAFERFLOCKEN ÜBER NACHT?

Hafer für die Nacht wird hergestellt, indem man altmodische Haferflocken mit Milch kombiniert und die Mischung dann über Nacht in Ihrem Kühlschrank stehen lässt. Der Hafer saugt einen Teil der Milch auf und wird etwas weicher, behält aber auch etwas von seiner zähen Konsistenz.

Kochen Sie Haferflocken über Nacht?

Haferflocken werden nicht über Nacht zubereitet. Der Hafer wird im Kühlschrank in der Milch Ihrer Wahl eingeweicht. Es ist nicht notwendig, altmodischen Hafer vor dem Verzehr zu kochen.

Essen Sie Hafer über Nacht kalt oder erwärmen Sie ihn?

Es hängt von Ihnen ab! Kalter Haferflocken mag seltsam klingen, wenn Sie ihn noch nie probiert haben, aber glauben Sie mir, kalter Haferflocken über Nacht ist köstlich! Ich mache dieses Rezept für Haferflocken über Nacht besonders gerne im Sommer, wenn es zur Frühstückszeit bereits warm ist. Im Winter wärme ich dieses Nachthafermehl manchmal in der Mikrowelle auf, aber meistens genieße ich es kalt.

WIE MAN ÜBER NACHT HAFER HERSTELLT

Die Zubereitung dieses Schnellfrühstücks ist so einfach wie das Kombinieren von vier Zutaten in einem Glas oder einer Schüssel, die man über Nacht im Kühlschrank stehen lässt. Hier ist ein kurzer Überblick über die Zutaten, die Sie benötigen:

Hafer: Traditionell wird Hafer über Nacht aus altmodischem (gerolltem) Hafer hergestellt. Ersetzen Sie keinen schnellen Hafer oder Instant-Hafer, da die Textur nicht gerade angenehm wäre. Sie können in diesem Rezept aus Stahl geschnittenen Hafer verwenden. Bei geschnittenem Hafer aus Stahl können Sie eine viel kaubere Textur erwarten. Ich empfehle, Ihren über Nacht geschnittenen Hafer mindestens 24 Stunden lang einzutauchen.

Milch: Verwenden Sie in diesem Rezept die Milch Ihrer Wahl. Milch, Mandelmilch, Sojamilch, Kokosnussmilch, Erbsenmilch, Cashew-Milch… sie alle werden gut funktionieren! Ich empfehle die Verwendung von Wasser nicht, da Sie die Milch für Geschmack und Cremigkeit benötigen.

Süßstoff: Ich benutze reinen Ahornsirup, um meine Haferflocken über Nacht zu süßen. Sie können auch Honig, braunen Zucker oder Kokosnusszucker verwenden. Stellen Sie die Menge des Süßstoffs nach Ihrem Geschmack ein oder lassen Sie ihn für ein zuckerfreies Frühstück weg.

Vanilleextrakt: Dies ist meine geheime Zutat, und ich bitte Sie dringend, sie nicht auszulassen! Wenn Sie nur einen winzigen Spritzer Vanilleextrakt zu Ihren über Nacht eingeweichten Haferflocken geben, macht das einen großen Unterschied im Geschmack. Die Vanille fügt eine subtile Süße und einen Hauch von… Vanille hinzu!

Optionale Zusätze: Sie können mit nur den vier oben genannten Zutaten aufhören oder weitere Zutaten in Ihr Haferglas geben. Versuchen Sie, etwas proteinreichen griechischen Joghurt unterzurühren, um über Nacht Hafer mit Joghurt herzustellen. Mandelbutter oder Erdnussbutter sind weitere gute Möglichkeiten, Proteine hinzuzufügen. Rühren Sie Chiasamen, Leinsamen oder Hanfsamen ein, um den Nährwert zu erhöhen. Fügen Sie etwas Zimt hinzu, um den Geschmack zu verstärken. Mit etwas Kakaopulver oder Schokosplittern und Banane wird daraus ein kühler Nachmittagsgenuss. Unten finden Sie eine Liste mit weiteren Rezepten für Haferflocken über Nacht mit meinen Lieblingsgeschmackskombinationen.

Garnierungen: Fügen Sie morgens Ihre Lieblings-Toppings hinzu und genießen Sie! Probieren Sie frische Beeren, Bananenscheiben oder Pfirsiche. Nüsse und Kerne wie Mandeln, Pekannüsse, Walnüsse, Pepitas, Chiasamen oder Sonnenblumenkerne sorgen für ein köstliches Knuspern. Geröstete Kokosnuss ist einer meiner Lieblingsbeläge.

Inhaltsstoffe

1/2 Tasse altmodischer Hafer*
1/2 Tasse Milch, welche Sorte Sie auch immer bevorzugen
1/2 Teelöffel reiner Ahornsirup
1/4 Teelöffel reiner Vanille-Extrakt
Zum Servieren, fakultativ: frisches Obst, in Scheiben oder Scheiben geschnittene Mandeln, andere Nüsse oder Nussbutter, usw.

Anleitungen

Mischen Sie Hafer, Milch, Ahornsirup und Vanille in einem gemauerten Glas oder einer Schüssel. Verschließen Sie es mit einem Deckel und schütteln Sie es zum Mischen, oder rühren Sie es um, wenn Sie eine Schüssel verwenden. (Wenn Sie eine größere Charge herstellen, können Sie die Zutaten in einer Schüssel zusammenrühren).
Über Nacht oder mindestens 6 Stunden und bis zu 4 Tagen im Kühlschrank aufbewahren. Unmittelbar vor dem Servieren umrühren und Garnierungen hinzufügen.
Vor dem Servieren umrühren und bevorzugte Garnierungen wie Erdnussbutter, Chiasamen, Blaubeeren, Joghurt, Trockenfrüchte, Honig, Mandeln, Bananen, Nüsse usw. hinzufügen.

Anmerkungen

Achten Sie darauf, zertifizierten glutenfreien Hafer zu verwenden, wenn dies für die Ernährung erforderlich ist.
Die Nährwertangaben wurden für ein Rezept berechnet, das mit 2%iger Milch hergestellt wurde und keine Toppings enthält.

Nährwertangaben

Dienen: 1Rezept | Kalorien: 226kcal | Kohlenhydrate: 36g | Eiweiß: 9g | Fett: 5g | Gesättigtes Fett: 2g | Cholesterin: 10mg | Natrium: 60mg | Ballaststoffe: 4g | Zucker: 9g

Overnight Oats Rezept

Quelle:https://kristineskitchenblog.com/favorite-easy-overnight-oats-recipe/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.