Schnell | Essen Rezepte

Overnight Oats Rezept

Dies ist unser Lieblingsrezept für Haferflocken über Nacht, hergestellt mit nur 4 Zutaten und einem Hauch von Vanille. Dieses einfache Haferflockenfrühstück für die Nacht ist ein gesundes Frühstück, das Sie für einen geschäftigen Vormittag vorbereiten können.

WAS SIND HAFERFLOCKEN ÜBER NACHT?

Hafer für die Nacht wird hergestellt, indem man altmodische Haferflocken mit Milch kombiniert und die Mischung dann über Nacht in Ihrem Kühlschrank stehen lässt. Der Hafer saugt einen Teil der Milch auf und wird etwas weicher, behält aber auch etwas von seiner zähen Konsistenz.

Kochen Sie Haferflocken über Nacht?

Haferflocken werden nicht über Nacht zubereitet. Der Hafer wird im Kühlschrank in der Milch Ihrer Wahl eingeweicht. Es ist nicht notwendig, altmodischen Hafer vor dem Verzehr zu kochen.

Essen Sie Hafer über Nacht kalt oder erwärmen Sie ihn?

Es hängt von Ihnen ab! Kalter Haferflocken mag seltsam klingen, wenn Sie ihn noch nie probiert haben, aber glauben Sie mir, kalter Haferflocken über Nacht ist köstlich! Ich mache dieses Rezept für Haferflocken über Nacht besonders gerne im Sommer, wenn es zur Frühstückszeit bereits warm ist. Im Winter wärme ich dieses Nachthafermehl manchmal in der Mikrowelle auf, aber meistens genieße ich es kalt.

WIE MAN ÜBER NACHT HAFER HERSTELLT

Die Zubereitung dieses Schnellfrühstücks ist so einfach wie das Kombinieren von vier Zutaten in einem Glas oder einer Schüssel, die man über Nacht im Kühlschrank stehen lässt. Hier ist ein kurzer Überblick über die Zutaten, die Sie benötigen:

Hafer: Traditionell wird Hafer über Nacht aus altmodischem (gerolltem) Hafer hergestellt. Ersetzen Sie keinen schnellen Hafer oder Instant-Hafer, da die Textur nicht gerade angenehm wäre. Sie können in diesem Rezept aus Stahl geschnittenen Hafer verwenden. Bei geschnittenem Hafer aus Stahl können Sie eine viel kaubere Textur erwarten. Ich empfehle, Ihren über Nacht geschnittenen Hafer mindestens 24 Stunden lang einzutauchen.

Milch: Verwenden Sie in diesem Rezept die Milch Ihrer Wahl. Milch, Mandelmilch, Sojamilch, Kokosnussmilch, Erbsenmilch, Cashew-Milch… sie alle werden gut funktionieren! Ich empfehle die Verwendung von Wasser nicht, da Sie die Milch für Geschmack und Cremigkeit benötigen.

Süßstoff: Ich benutze reinen Ahornsirup, um meine Haferflocken über Nacht zu süßen. Sie können auch Honig, braunen Zucker oder Kokosnusszucker verwenden. Stellen Sie die Menge des Süßstoffs nach Ihrem Geschmack ein oder lassen Sie ihn für ein zuckerfreies Frühstück weg.

Vanilleextrakt: Dies ist meine geheime Zutat, und ich bitte Sie dringend, sie nicht auszulassen! Wenn Sie nur einen winzigen Spritzer Vanilleextrakt zu Ihren über Nacht eingeweichten Haferflocken geben, macht das einen großen Unterschied im Geschmack. Die Vanille fügt eine subtile Süße und einen Hauch von… Vanille hinzu!

Optionale Zusätze: Sie können mit nur den vier oben genannten Zutaten aufhören oder weitere Zutaten in Ihr Haferglas geben. Versuchen Sie, etwas proteinreichen griechischen Joghurt unterzurühren, um über Nacht Hafer mit Joghurt herzustellen. Mandelbutter oder Erdnussbutter sind weitere gute Möglichkeiten, Proteine hinzuzufügen. Rühren Sie Chiasamen, Leinsamen oder Hanfsamen ein, um den Nährwert zu erhöhen. Fügen Sie etwas Zimt hinzu, um den Geschmack zu verstärken. Mit etwas Kakaopulver oder Schokosplittern und Banane wird daraus ein kühler Nachmittagsgenuss. Unten finden Sie eine Liste mit weiteren Rezepten für Haferflocken über Nacht mit meinen Lieblingsgeschmackskombinationen.

Garnierungen: Fügen Sie morgens Ihre Lieblings-Toppings hinzu und genießen Sie! Probieren Sie frische Beeren, Bananenscheiben oder Pfirsiche. Nüsse und Kerne wie Mandeln, Pekannüsse, Walnüsse, Pepitas, Chiasamen oder Sonnenblumenkerne sorgen für ein köstliches Knuspern. Geröstete Kokosnuss ist einer meiner Lieblingsbeläge.

Inhaltsstoffe

1/2 Tasse altmodischer Hafer*
1/2 Tasse Milch, welche Sorte Sie auch immer bevorzugen
1/2 Teelöffel reiner Ahornsirup
1/4 Teelöffel reiner Vanille-Extrakt
Zum Servieren, fakultativ: frisches Obst, in Scheiben oder Scheiben geschnittene Mandeln, andere Nüsse oder Nussbutter, usw.

Anleitungen

Mischen Sie Hafer, Milch, Ahornsirup und Vanille in einem gemauerten Glas oder einer Schüssel. Verschließen Sie es mit einem Deckel und schütteln Sie es zum Mischen, oder rühren Sie es um, wenn Sie eine Schüssel verwenden. (Wenn Sie eine größere Charge herstellen, können Sie die Zutaten in einer Schüssel zusammenrühren).
Über Nacht oder mindestens 6 Stunden und bis zu 4 Tagen im Kühlschrank aufbewahren. Unmittelbar vor dem Servieren umrühren und Garnierungen hinzufügen.
Vor dem Servieren umrühren und bevorzugte Garnierungen wie Erdnussbutter, Chiasamen, Blaubeeren, Joghurt, Trockenfrüchte, Honig, Mandeln, Bananen, Nüsse usw. hinzufügen.

Anmerkungen

Achten Sie darauf, zertifizierten glutenfreien Hafer zu verwenden, wenn dies für die Ernährung erforderlich ist.
Die Nährwertangaben wurden für ein Rezept berechnet, das mit 2%iger Milch hergestellt wurde und keine Toppings enthält.

Nährwertangaben

Dienen: 1Rezept | Kalorien: 226kcal | Kohlenhydrate: 36g | Eiweiß: 9g | Fett: 5g | Gesättigtes Fett: 2g | Cholesterin: 10mg | Natrium: 60mg | Ballaststoffe: 4g | Zucker: 9g

Overnight Oats Rezept

Quelle:https://kristineskitchenblog.com/favorite-easy-overnight-oats-recipe/

Rotwein Kuchen

Inhaltsstoffe

2 Tassen Allzweckmehl
3/4 Tasse ungesüßtes Kakaopulver (nicht holländisches Verfahren) 1 1/4 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel Salz
2 Stangen ungesalzene Butter, weichgemacht
1 3/4 Tasse Zucker
2 große Eier
1 Teelöffel reiner Vanille-Extrakt
1 1/4 Tassen trockener Rotwein Puderzucker, zum Bestäuben Schlagsahne, zum Servieren

Wie man es macht

Schritt 1
Den Ofen auf 350° vorheizen, eine 12-Tassen-Bundform mit Butter und Mehl bestreichen. In einer Schüssel Mehl, Kakaopulver, Backpulver und Salz verrühren.

Schritt 2
In einer großen Schüssel mit einem elektrischen Handrührgerät die Butter mit dem Zucker bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit schaumig schlagen, 4 Minuten. Die Eier nacheinander hinzufügen und schlagen, bis sie eingearbeitet sind. Die Vanille hinzufügen und 2 Minuten länger schlagen. Die trockenen Zutaten und den Wein abwechselnd in zwei Losen verarbeiten und unterheben, bis sie gerade eingearbeitet sind.

Schritt 3
Kratzen Sie den Teig in die vorbereitete Form und backen Sie ihn 45 Minuten lang, bis ein in die Mitte gesteckter Zahnstocher sauber herauskommt. Den Kuchen 10 Minuten in der Form auskühlen lassen, dann auf ein Gitter stürzen und vollständig auskühlen lassen. Den Kuchen mit Puderzucker bestreuen und mit Schlagsahne servieren.

Rotwein Kuchen

Lebkuchen – Kerze

1Lebkuchen (Schoko), mit Loch in der Mitte, z. B. Herz oder Stern
1Waffelröllchen
1Mandel(n), ganz, geschält
n. B.Süßigkeiten zum Garnieren
n. B.Kuchenglasur (Zuckerguss)
Lebkuchen - Kerze
Lebkuchen – Kerze

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten

Das Waffelröllchen in das Loch des Lebkuchens stecken. Evtl. mit etwas Zuckerguss fixieren. Oben auf das Waffelröllchen einen Klecks Zuckerguss geben und die Mandel mit der Spitze nach oben als „Flamme“ darauf setzen. Es darf ruhig ein bisschen Guss verlaufen – so sieht es dann aus, als würde Wachs an der „Kerze“ herunterlaufen.

Den Lebkuchen jetzt mit Süßigkeiten wie z. B. Gummibärchen, Smarties, Gold- oder Silberperlchen oder diesen kleinen runden Schokoblättchen mit Nonpareille oder Zuckerschrift verzieren.

Ruck zuck gemacht und selbst die Kleinsten können bei diesem Weihnachtsmitbringsel helfen!

Lebkuchen – Kerze

Apfeltraum

250 gMagerquark
250 gMascarpone
250 gSchlagsahne, (Cremefine macht alles fettärmer)
1 Pck.Löffelbiskuits (große Packung)
1 GlasApfelmus
Apfelsaft
Calvados
Zimtzucker
Vanillezucker
Apfeltraum
Apfeltraum

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 4 Stunden Gesamtzeit ca. 4 Stunden 30 Minuten

Kalorien: 257 kcal / 100g

Quark und Mascarpone in einer Rührschüssel mischen. In einer extra Schüssel die Sahne steif schlagen und unter die Quarkmasse heben. Alles mit beliebig viel Vanillezucker süßen.

In einer Auflaufform eine Lage Löffelbiskuits auslegen (Zuckerseite nach unten) und mit Apfelsaft-Calvadosgemisch tränken (Verhältnis 3:1, geht aber auch nur mit Apfelsaft). Anschließend eine Schicht Apfelmus auf die Biskuits streichen und mit Zimtzucker bestreuen. Dann eine Schicht Creme auftragen.
Nun bis zum Rand der Auflaufform Schicht für Schicht wiederholen (mit Creme abschließen). Den Apfeltraum ca. 4 – 6 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen und vor dem Servieren mit Zimtzucker bestreuen.

Tipp: Im Herbst bietet es sich besonders an, in das Apfelmus frische Apfelstücke zu mischen.

Apfeltraum

Gyros Marinade a la Xainti

Zutaten:

5 ELOlivenöl
2 ELPaprikapulver
1 TLOregano
¼ TLKreuzkümmel, je nach Bedarf mehr bis zu 1 TL.
¼ TLMajoran, (hier auch mehr bis zu 1 TL)
1 TL, gehäuftPetersilie, (glatte)
½ TLPfeffer, (weiß)
¼ TLSalz
2 kleineKnoblauchzehe(n), (gepresst)
1 kleineZitrone(n), (entsaftet)
2 großeZwiebel(n), (gerieben)
1Zwiebel(n), zum Braten
Gyros Marinade a la Xainti
Gyros Marinade a la Xainti

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Gesamtzeit ca. 12 Stunden 20 Minuten

Kalorien 550 kcal

Diese Marinade ist für 500 g in dünne Streifen geschnittenes Fleisch (z.B. Schnitzel, Pute etc.)

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermengen. Dann das in dünne Streifen geschnittene z. B. Schnitzelfleisch in eine Schale geben, dann die Marinade darüber verteilen und über Nacht in den Kühlschrank stellen!

Die Marinade kann je nach Geschmack (auch kurz vorm Braten) nachgewürzt werden!

Am nächsten Tag das marinierte Fleisch mit einer Zwibel, geschnitten, kross anbraten und mit Reisnudeln und Tzatziki servieren oder ggf. dann weiter verarbeiten, wie z. B. bei meinem Rezept “Gyros überbacken”!

Gyros Marinade a la Xainti

Griechische Hirtencreme

20Oliven, schwarze
4 Zehe/nKnoblauch
400 gSchafskäse
200 gButter, weich
5 ELMilch
4 ELTomatenmark
Salz
Pfeffer,,schwarz
Oregano
Griechische Hirtencreme
Griechische Hirtencreme

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten

Kalorien: 350 kcal

Die Oliven entkernen und in Scheiben schneiden, den Knoblauch durchpressen. Den Käse mit einer Gabel fein zerkleinern und mit der weichen Butter mischen, dann nach und nach Milch, Tomatenmark, Gewürze nach Geschmack und zum Schluss die Oliven und den Knoblauch zugeben. Ein bisschen ziehen lassen vor dem servieren.

Schmeckt gut auf Baguette, Bauernbrot oder als Dip für Rohkost.

Griechische Hirtencreme

Spitzpaprika – Schiffchen

500 gSpitzpaprika, rot
200 gSchafskäse
3 ELCrème fraîche, gehäuft
2 Zehe/nKnoblauch, je nach Größe auch 3
1 ELTomatenmark
Salz
Pfeffer
Olivenöl
Spitzpaprika Rezept
paprika schiffchen,

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten

Die Paprikaschoten halbieren, den Strunk entfernen und entkernen.

Für die Creme den Schafskäse in einer Schüssel zerbröseln und mit den restlichen Zutaten gut verrühren bis eine glatte Masse entsteht. Abschmecken und die Paprikahälften gleichmäßig befüllen.

Die gefüllten Schiffchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und mit Olivenöl beträufeln.

Im Ofen bei 200°C ca. 20-30 Minuten backen. Die Paprikaschoten beginnen leicht zu bräunen und der Duft verkündet, wann sie fertig sind.

Die Grillvariante für den Sommer:
Die Spitzpaprika vom Strunk befreien und entkernen, jedoch nicht halbieren. Mit der Creme füllen und fest in Alufolie einwickeln und auf den Grill legen.

Spitzpaprika Schiffchen Rezept

Tapas – Champignones al jerez

750 gChampignons, kleine
4Schalotte(n)
4 Zehe/nKnoblauch
1Chilischote(n)
⅛ LiterSherry, trockener
Petersilie
Tapas - Champignones al jerez
Tapas – Champignones al jerez

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten

Champignons putzen. Schalotten und Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Chilischote waschen und in feine Ringe schneiden. Schalotten, Knoblauch und Chili in Olivenöl dünsten, Champignons zugeben und ca. 5 Min. braten. Mit Sherry ablöschen, mit Salz, Pfeffer und gehackter Petersilie würzen.

Tapas Champignones al jerez

Karamellisierte Zwiebeln

6 m.-großeZwiebel(n)
6 ELÖl, geschmacksneutrales
6 ELZucker
1 Prise(n)Salz
karamellisierte zwiebeln
karamellisierte zwiebeln

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten

Zwiebeln schälen und vierteln. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelviertel darin glasig andünsten. Dann Salz und Zucker unterrühren und hellbraun karamellisieren.

Kalt oder warm servieren.

Anmerkung: Das Rezept klingt auf den ersten Blick vielleicht sonderbar, ist aber wirklich sehr lecker.

Karamellisierte Zwiebeln

Kanarische Runzelkartoffeln

1 ½ kgKartoffel(n), kleine
250 gMeersalz
Kanarische Runzelkartoffeln
Kanarische Runzelkartoffeln

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten

Kartoffeln gut waschen, evtl. abbürsten (nicht schälen!). Kartoffeln mit dem Meersalz und 1 Liter Wasser ca. 30 Minuten gar kochen, Wasser abgießen und auf der heißen Herdplatte ausdampfen lassen, bis sich die Schale runzelt. Papas arrugadas werden traditionell zusammen mit -> Mojo gegessen.

Kanarische Runzelkartoffeln