blätterteig rezept | Essen Rezepte

Blätterteig Lachs Schnecken

Die leckeren Blätterteigschnecken sind Fingerfood auf die schnelle Art: einfach belegen, aufrollen, abschneiden und backen! Hier erfahrt ihr, wie sie gelingen.

Blätterteig Lachs Schnecken

Zutaten:

1 Blatt Blätterteig
150 g Räucherlachs (dünne Scheiben)
1 St.l. Sauerrahm
Pfeffer, Dill nach Geschmack

Zubereitung:

Der geschichtete Teig sollte aufgetaut und dünn (1,5-2 mm) ausgerollt werden.


Legen Sie Räucherlachsscheiben über den Teig. Mit Sauerrahm schmieren.
Mit frischem oder trockenem Dill bestreuen, pfeffern.


Kragenrolle, gut geklebte Ränder. Sie lässt sich leichter schneiden, wenn Sie zuerst die Rolle einwickeln und für 15-30 Minuten in den Kühlschrank legen.


Schneiden Sie die Rolle mit einem scharfen Messer in ca. 2 cm dicke Stücke.
und auf Pergamentpapier legen. Im Ofen (180C) 10-15 Minuten backen.

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Blätterteig Lachs Schnecken

Blätterteig Tomaten Quadrate

Blätterteig Tomaten Quadrate

Zutaten:

Glutenfreier Blätterteig 175 g
Natives Olivenöl extra 1 Esslöffel
Salz 1 Prise
Basilikum 1 Teelöffel
Paprika 1 Teelöffel
Chilis 1 Teelöffel
Tomate 120 g

ANWEISUNGEN:

Ofen auf 425 Grad vorheizen.
Tomatenscheiben schneiden. Sie sollen nicht zu dünn und trotzdem nicht zu dick sein. Zur Seite stellen.
Schneiden Sie den Blätterteig in kleine Quadrate, die etwa so groß wie Ihre Tomatenscheiben sind.


Legen Sie etwas Pergamentpapier auf ein Keksblatt. Legen Sie das Blätterteig-Quadrat auf das Pergamentpapier. Fügen Sie etwa 1 TBS +/- Jack-Käse (oder Provolone, Gouda, Havarti, Mozzarella) hinzu. Fügen Sie etwas in Scheiben geschnittene / gehackte Zwiebel hinzu. Ich hatte eine grüne Zwiebel aus dem Garten und benutze nur die weiße Spitze. Aber, Sie können leicht normale Zwiebel hinzufügen.
Legen Sie eine Tomatenscheibe darauf.
Fügen Sie eine Prise italienisches Gewürz hinzu. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, wenn Sie möchten. Wenn Sie später Feta-Käse hinzufügen, brauchen Sie eventuell kein Salz hinzuzufügen. Im vorgeheizten 425er Ofen ca. 10-12 Minuten backen. Bitte überprüfen Sie sie… Sie wollen sie goldbraun und schön gepufft. Je nach Größe des Blätterteigs variiert die Garzeit. Meiner dauerte 12 Minuten. Streuen Sie Feta darüber, wenn Sie möchten.

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Blätterteig Tomaten Quadrate

Blätterteig-Schinken-Käse-Stangen

Blätterteig-Schinken-Käse-Stangen

Inhaltsstoffe:

  • 6 quadratische Blätterteigplatten
  • 4 Esslöffel Feigenkompott oder Marmelade
  • ca. 10 Scheiben Serrano-Schinken (wir haben Serrano-Schinken mit Thymian verwendet)
  • Handvoll geriebener Käse
  • 1 Ei

Zubereitung – 10 Minuten:

  1. VORHERIGEN Sie den Ofen auf 170 Grad Celsius oder 340 Grad Fahrenheit.
  2. Stellen Sie sicher, dass die Blätterteigplatten nicht mehr gefroren sind und legen Sie sie auf das große Schneidebrett. Bestreichen Sie sie mit einer dünnen Schicht Feigenkompott und teilen Sie etwas geriebenen Käse darauf.
  3. Legen Sie die Schinkenscheiben darauf und fügen Sie noch etwas geriebenen Käse hinzu, wenn Sie möchten.

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Blätterteig-Schinken-Käse-Stangen

Blätterteig Nussstangerl

Blätterteig Nussstangerl

ZUTATEN:

Nussfülle:
90 ml Milch
40 g zucker
120 g geriebene Walnüsse
1 Prise Zimt
1 EL Rum (optional)
Fertigstellung der Nussstangerl:
2 Pkg Blätterteig
1 Ei zum Bestreichen
40 g geriebene Walnüsse

ZUBEREITUNG:

Nussfülle

  • Die Milch erhitzen, aber nicht aufkochen lassen. 
  • In die erhitze Milch den zucker, die geriebenen Walnüsse sowie den Zimt und ggf. den Rum einrühren. Die Nussfülle auskühlen lassen.

Fertigstellung der Nussstangerl

  • Den Blätterteig ca. 10 Minuten vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank nehmen.
  • Das Backrohr auf 190 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
  • Eine Packung Blätterteig vorsichtig entrollen. Die Längsseite soll quer liegen.
  • Die ausgekühlte Nussfülle darauf verteilen, bis zu den Rändern.
  • Die zweite Packung Blätterteig entrollen und auf die Nussfülle legen.
  • Mit einem scharfen Messer 1,5 – 2 cm breite Streifen senkrecht (von der kurzen Seite) abschneiden, an den Enden eindrehen und mit Abstand zueinander auf die mit Backpapier ausgelegten Backbleche legen.
  • Das Ei verquirlen und die rohen Nussstangen damit bestreichen.
  • Mit den geriebenen Walnüssen bestreuen und für ca. 20 Minuten backen.

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Blätterteig Nussstangerl

Brokkoli – Strudel – Blätterteig

Brokkoli - Strudel - Blätterteig

Inhaltsstoffe:

1 Esslöffel kaltgepresstes Olivenöl
6 Esslöffel ungesalzene Butter
2 Lauchstangen (nur weiße und hellgrüne Teile), in dünne Scheiben geschnitten
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
2 Pakete tiefgekühlter, gehackter Brokkoli, aufgetaut
Salz und Pfeffer
2 große Eier
480 g Cheddar-Käse, geraspelt (4 Tassen)
2 Teelöffel Dijon-Senf
300 g Phyllo-Teig, aufgetaut

Zubereitung:

Heizen Sie den Ofen auf 175 Grad vor. Legen Sie ein Backblech mit Pergamentpapier aus und stellen Sie es beiseite. Erhitzen Sie in einer großen Pfanne das Olivenöl und 2 Esslöffel Butter bei mittlerer Hitze. Fügen Sie den Lauch und den Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis der Lauch anfängt, braun zu werden, 5 bis 7 Minuten. Den Brokkoli einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und vom Herd nehmen. Geben Sie die Brokkolimischung in eine große Schüssel und lassen Sie sie 10 Minuten abkühlen. Wischen Sie die Pfanne aus und stellen Sie sie beiseite.

In einer kleinen Schüssel 1 Ei leicht verquirlen und zusammen mit dem Cheddar-Käse und Senf unter die Brokkolimischung rühren. Beiseite stellen.

In der Pfanne die restlichen 4 Esslöffel Butter schmelzen. Das restliche Ei in einer kleinen Schüssel leicht verquirlen und beiseite stellen. Legen Sie 1 Blatt Phyllo-Teig mit der kurzen Seite zu Ihnen auf eine Arbeitsfläche; decken Sie die restlichen Phyllo-Blätter mit einem feuchten Küchentuch ab. Bestreichen Sie das Phyllo-Blatt leicht mit der geschmolzenen Butter, beginnend an den Rändern. Stapeln Sie 4 weitere Phyllo-Blätter darauf und bepinseln Sie alle bis auf das letzte Blatt mit Butter. Legen Sie die Hälfte der reservierten Brokkolimischung auf das kurze Ende des Phyllo-Blattes und lassen Sie an den Seiten und am Boden einen 3-Zoll-Rand aus Teig stehen. Falten Sie die untere Kante über die Füllung, falten Sie dann die beiden Seiten ein und rollen Sie den Strudel vorsichtig zu einem Strang auf. Wiederholen Sie den Vorgang mit den restlichen Zutaten, um einen weiteren Strudel herzustellen.

Legen Sie die Strudel mit der Nahtseite nach unten und mit einem Abstand von 5 cm auf das vorbereitete Backblech. Bestreichen Sie die Oberseiten und Seiten mit dem restlichen Ei. Backen, bis sie goldbraun sind, 30 bis 35 Minuten.

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Brokkoli Blätterteig

Quelle:https://www.rachaelraymag.com/recipe/broccoli-and-cheddar-strudel