Türkisches Baklava | Essen Rezepte

Türkisches Baklava

Der Geschmack des Festmahls ist dünn geöffnet, reichlich Pistazien, Sorbet kommt mit Baklavas in voller Konsistenz heraus. Ohne sie, Besuche bei Verwandten, sind alle Gespräche, die wir führen, immer unvollständig. “Lasst uns das Dessert essen, lasst uns über das Dessert reden” ist ein Dessert, das nach dem Satz, der auf dem Gaumen zergeht, mit Genuss verzehrt wird. In der Vergangenheit wurde das, was unsere Großmütter und Großmütter mit tausend Wehen eröffneten, durch Baklavas von der fertigen Yufka oder Baklavas aus der fertigen Yufka oder Baklavas aus der fertigen Yufka ersetzt.

Wir geben zu, dass das ein wenig ermüdend ist. Aber es ist nicht so, dass wir uns nicht nach hausgemachten Baklavas sehnen, die unsere Mägen festlich machen und nach Butter riechen. Kommen Sie, analysieren wir unsere Festtagstraditionen, sprechen wir über unsere Fähigkeiten. Lasst uns den richtigen Stolz haben, der Frau und dem Freund zu sagen: “Ich habe es geschafft.” Möchten Sie einen Teller Pistazien-Baklava?

Zutaten:

Zum Öffnen:

1 Tasse Stärke

Für den Teig:

5 Tassen Mehl
3 Eier
7 Esslöffel geschmolzene Butter
1,5 Tassen flüssiges Öl
1/2 Becher Joghurt
1 Teelöffel Essig
1/2 Tasse Wasser
1 Teelöffel Karbonat

Für die Innenseite:

300 Gramm Pistazien

Für Sorbet:

2,5 Tassen Kristallzucker
3 Tassen Wasser
Saft von 1/4 Zitrone

Für oben und Vielfache:

300 Gramm geschmolzene Butter

Tipps

Achten Sie darauf, dass das Sorbet warm und die Baklava heiß ist. Achten Sie darauf, die Böden so dünn wie möglich zu öffnen.

Methode

Zur Zubereitung des Teigs:

Das Mehl in eine tiefe Schüssel geben. Öffnen Sie die Schüssel in der Mitte und schlagen Sie die Eier auf.

Dann die geschmolzene Butter, Öl, Joghurt, Essig und Karbonat hinzufügen.

Beginnen Sie mit dem Kneten, indem Sie nach und nach Wasser hinzufügen. Nehmen Sie einen Teig, der nicht an der Hand klebt.

Bedecken Sie den Teig mit einem feuchten Tuch und lassen Sie ihn 40 Minuten bei Raumtemperatur ruhen.

Für Sorbet:

Wasser und Zucker in einen tiefen Kochtopf geben.

Lassen Sie den Zucker durch Mischen schmelzen. Zitronensaft dazugeben, wenn er zu kochen beginnt.

Auf diese Weise nach einer Weile vom Herd nehmen und bei Raumtemperatur ruhen lassen.

Teig öffnen und zusammenfügen:

Nach dem Brechen des ruhenden Teigs in zwanzig gleiche Teile wird die Theke leicht gestärkt. Dann bestreuen Sie die Baisers mit Speisestärke und beginnen Sie, sie weit von Ihrem Blech zu öffnen.

Nachdem Sie das gleiche Verfahren auf alle Baisers angewendet haben, fetten Sie den Boden des Backblechs mit geschmolzener Butter ein.

Teilen Sie die weichen, die Sie öffnen, in zwei Hälften, die untere und die obere. Beginnen Sie mit dem Auslegen der ersten Schichten und reiben Sie geschmolzene Butter dazwischen.

Lassen Sie die Nüsse in der Mitte abkühlen. Nachdem die anderen Schichten herauskommen und geschmolzene Butter dazwischen verteilen, teilen Sie sie vorsichtig mit Hilfe eines Messers in Quadrate.

Fügen Sie die restliche Butter darauf und backen Sie sie dann in einem auf 180 Grad erhitzten Ofen 20-25 Minuten lang.

Herausnehmen und warmes Sorbet in die heiße Baklava geben. Nach dem Ziehen servieren.

c Türkisches Baklava

Quelle:https://yemek.com/tarif/fistikli-baklava/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.