Die besten Blumenkohl Rezepte

Die besten Blumenkohl Rezepte ist ein käsiges, cremiges und einfaches Blumenkohlrezept, das sich für jede Mahlzeit eignet, vom Abendessen unter der Woche bis zum Festtagsessen. In diesem Blumenkohl-Gratin-Rezept wird gedämpfter Blumenkohl in einer reichhaltigen und dekadenten hausgemachten Sahnesoße gebacken, bis er goldbraun und sprudelnd ist.

Zutaten für Die besten Blumenkohl Rezepte

1 großer Blumenkohlkopf, in große Röschen geschnitten (etwa 8 Tassen Röschen)
4 Esslöffel 1/2 Stick Butter, aufgeteilt
3 Esslöffel Mehl
2 Tassen Vollmilch
Salz zum Abschmecken
1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1/4 Teelöffel geriebene Muskatnuss
½ Tasse geriebener Gruyere-Käse
½ Tasse geriebener weißer Cheddar-Käse
1/2 Tasse geriebener Parmesankäse
1/4 Tasse Panko-Brotkrumen
Gehackte Petersilie oder Schnittlauch zum Garnieren optional

Methode

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Die Blumenkohlröschen kochen, bis sie weich, aber noch bissfest sind.

Sie können den Blumenkohl in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser etwa 4-5 Minuten kochen und dann abgießen. Oder Sie können die Blumenkohlröschen in eine mikrowellensichere Schüssel mit ½ Tasse Wasser geben. Die Schüssel mit Plastikfolie abdecken und etwa 5 Minuten lang in der Mikrowelle garen. Aus der Mikrowelle nehmen und abtropfen lassen.

In der Zwischenzeit 2 Esslöffel Butter in einem mittelgroßen Topf bei schwacher Hitze zu einer Mehlschwitze zerlassen. Das Mehl hinzufügen und unter ständigem Rühren etwa 1-2 Minuten kochen lassen.

Nach und nach die Milch unter ständigem Rühren in die Butter-Mehl-Mischung gießen. Die Hitze auf mittlere Stufe stellen und die Mischung unter häufigem Rühren zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und etwa 1 Minute lang köcheln lassen, bis die Sauce eindickt. Vom Herd nehmen.

Mit Salz (etwa ½ bis 1 Teelöffel), gemahlenem schwarzen Pfeffer und Muskatnuss würzen. Den Gruyere-Käse, den weißen Cheddar-Käse und ¼ Tasse Parmesankäse hinzufügen. Mischen, bis der Käse geschmolzen ist und die Sauce glatt ist.

Ein Drittel der Sauce auf den Boden einer 8 x 11 x 2-Zoll-Auflaufform gießen.

Den abgetropften Blumenkohl darauf legen und dann die restliche Soße über den Blumenkohl gießen. Verteilen Sie die Sauce gleichmäßig.

In einer kleinen Schüssel die restlichen 2 Esslöffel Butter schmelzen.

Für den Panko-Belag die Semmelbrösel, den Parmesankäse und die geschmolzene Butter in einer kleinen Schüssel vermengen. Vermengen Sie alles.

Die Panko-Mischung über den Blumenkohlauflauf streuen und 25 bis 30 Minuten backen, bis die Oberfläche goldbraun ist. Heiß oder bei Zimmertemperatur mit gehackter Petersilie garniert servieren (optional).

Mehr Lecker Rezepte:

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Die besten Blumenkohl Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.